Die Parkbank (Laberecke nicht nur für Senioren )

win311

win311

Ich bin Bassist, was sind deine Superkräfte?
Bassix
ß41.494
Moin Parkbank :hat:

Weil es mich besonders berührt hat...
...ich lasse nix mehr durchgehen. Es ist mir "scheissegal", ob diese Parkbank untergeht oder nicht.
Denk noch mal drüber nach! Wiederholst Du den Satz???

Damit sind Dir auch die Leute egal, denen Du durch die Zerstörung der Parkbank ihren Thread und ihre Freude weg nimmst. Ich habe nun mal in der realen Welt keinen Platz, wo ich mich mit Freunden und Leuten, die mir etwas bedeuten treffen könnte. Ich habe nur die Parkbank.
Und Dir ist es in deinem heiligen Zorn egal, wenn Du mir das nimmst? Meinen lieben Geier hast Du (zusammen mit anderen) ja bereits verscheucht - und ich muss tatenlos zusehen.
Danke @Cadfael,
die Antwort hätte bei mir gesessen.
 
fmm

fmm

Well-Known Member
Da mein PC-Zimmer nach Süden liegt, habe ich bereits jetzt 26,7°C hier drin und schwitze wie ein Waschbär im Winterpelz!
Lieber @Cadfael , das kann ich absolut nachvollziehen.
Ich hatte mal ein Büro (Firmenintern die "Telefonzelle" genannt),da war das ähnlich.
10m² groß, mehrere laufende PCs plus andere Elektronik und Sonne von morgens bis spät nachmittags.
Tür musste aus akustischen Gründen geschlossen bleiben.
Ich habe mir dann so ein kleines, mobiles Klimagerät gekauft. Danach war ich der beliebteste Mitarbeiter bei uns. :D
Plötzlich guckten alle mal rein um sich abzukühlen. ;-)
Vielleicht wäre das auch eine Möglichkeit für Dich?

Zudem stört mich das helle runde Ding zwischen 5:30 und 12 Uhr, wenn ich normalerweise schlafen will.
Bei meiner Frau hilft eine Schlafbrille. Die geht sehr früh schlafen, selbst wenn es draussen, wie jetzt im Sommer,
noch hell ist.
Hast Du so etwas schon mal probiert?
 
claudio

claudio

Well-Known Member
Bassix
ß48.875

Anhänge

  • AE7F8513-DEAE-4CBA-9758-4D066F1EAE95.png
    AE7F8513-DEAE-4CBA-9758-4D066F1EAE95.png
    187,4 KB · Aufrufe: 8
Cadfael

Cadfael

Waschbär
Danke @Cadfael,
die Antwort hätte bei mir gesessen.
Danke @win311 !
Die Antwort des Grafen, dass sein "heiliger Zorn" über den Gefühlen aller anderen steht, hat mich natürlich schon verletzt. Allerdings kann das meine "Bindung" gegenüber dem Grafen nicht zerstören. Er ist eben sehr "speziell" und das habe ich immer gewusst. Seine Meinung übernehmen kann und will ich aber nicht.

Zu @sharon s sehr gutem Beitrag (Seite zuvor) möchte ich hinzufügen, dass ich auch Leute habe, denen ich Dinge an den Kopf werfen kann, die ich bei keinem anderen äußern würde. Was ich persönlich nicht schön finde, ist wenn sich "Leute zusammen tun" und unsere liebe Eule "Heule" nennen. Unserem putzigen Federvieh mag das nichts ausmachen, aber ich finde das herabwürdigend.
 
G

Gast62174

Guest
Was ich persönlich nicht schön finde, ist wenn sich "Leute zusammen tun" und unsere liebe Eule "Heule" nennen. Unserem putzigen Federvieh mag das nichts ausmachen, aber ich finde das herabwürdigend.

..wow,...aber versteh ich,..!! Ich hab ja auch "Heule" gesagt,.. und es ist genauso wie du es beschreibst,,. Der @Geosammler lacht sich "einen" und für dich ist es herabwürdigend. So unterschiedlich können Post aufgefasst werden, sogar von "Dritten" ,die weder böse noch gemein sondern einfach nur lustig gemeint waren. Ich werde es unterlassen, ...wußte nicht um die Bedeutung für dich,..:nix::prost:
 
Cadfael

Cadfael

Waschbär
Lieber @Cadfael , das kann ich absolut nachvollziehen.
Ich hatte mal ein Büro (Firmenintern die "Telefonzelle" genannt),da war das ähnlich.
10m² groß, mehrere laufende PCs plus andere Elektronik und Sonne von morgens bis spät nachmittags.
Tür musste aus akustischen Gründen geschlossen bleiben.
Ich habe mir dann so ein kleines, mobiles Klimagerät gekauft. Danach war ich der beliebteste Mitarbeiter bei uns. :D
Plötzlich guckten alle mal rein um sich abzukühlen. ;-)
Vielleicht wäre das auch eine Möglichkeit für Dich?


Bei meiner Frau hilft eine Schlafbrille. Die geht sehr früh schlafen, selbst wenn es draussen, wie jetzt im Sommer,
noch hell ist. Hast Du so etwas schon mal probiert?
10 m² trifft genau auf den Raum zu, in dem auch ich sitze...
Sicher wäre eine kleine Klimaanlage super! Nur habe ich dann ein so schlechtes Gewissen (Ökobilanz).

Schlafbrille wird vermutlich nicht klappen. Als Aspie bin ich sehr empfindlich was "Störfaktoren" angeht. Daher müsste ich eigentlich mit Oropax und Schlafbrille schlafen. Nur stellen beide noch größere Störfaktoren da. Ich schlafe ja nachts schwer ein (wenn nur der Fernseher leise läuft). Wenn ich im Hellen einschlafe, wache ich zwar alle 1 bis 2,5 Stunden auf, aber das täte ich auch in der Nacht. Danach kann ich (tagsüber) recht gut wieder einschlafen. Mein Rezept ist, bestimmte Dokus über den DVD-Recorder zum Xten mal anzuhören. Irgendwann schlafe ich ein.
 
Cadfael

Cadfael

Waschbär
..wow,...aber versteh ich,..!! Ich hab ja auch "Heule" gesagt,.. und es ist genauso wie du es beschreibst,,. Der @Geosammler lacht sich "einen" und für dich ist es herabwürdigend. So unterschiedlich können Post aufgefasst werden, sogar von "Dritten" ,die weder böse noch gemein sondern einfach nur lustig gemeint waren. Ich werde es unterlassen, ...wußte nicht um die Bedeutung für dich,..:nix::prost:
Dass niemand unserem gefiederten Freund etwas wollte, weiß ich. Ob @Geosammler das lustig findet oder nur "den Spaß mit macht", weiß ich nicht. Auf dem Gymnasium habe ich aber erlebt, dass so ein "Spaß" auch mal zuviel werden kann. Andererseits habe ich damals einen Klassenkammeraden auch "Woodstock" genannt, weil er so eine große Nase wie der Peanuts Vogel hatte. Er fand das cool und hatte dann auch einen kleinen Woodstock Anhänger. Woodstock ist ja auch eine coole Figur in den Comics...
 
Geosammler

Geosammler

Große Pläne, aber keinen Plan...
@Cadfael @sharon

Mir, bzw. meinem Alter Ego auf der Bank macht das tatsächlich nix aus, Heule genannt zu werden... Hat ja nix mit flennen zu tun, sondern bezieht sich auf mein gespenstischen Heulen in der Nacht, bei dem es Herrn @Chuck, einigen anderen und sogar @Prof-A. kalt den Rücken runterläuft...
:evil::evil::evil:
 
Chuck

Chuck

MusicMan
Andererseits habe ich damals einen Klassenkammeraden auch "Woodstock" genannt, weil er so eine große Nase wie der Peanuts Vogel hatte.
Vor 50 Jahren hat ein Wiener Maler eine Platte aufgenommen, der Arik Brauer. In einem Lied thematisierte er, wie leid es ihm heute tue, dass sie einen Schulkameraden wegen seiner roten Haare terrorisiert hätten: Rostiger, die Feuerwehr kommt, schieb die Haare in den Arsch...
 
Cadfael

Cadfael

Waschbär
Vor 50 Jahren hat ein Wiener Maler eine Platte aufgenommen, der Arik Brauer. In einem Lied thematisierte er, wie leid es ihm heute tue, dass sie einen Schulkameraden wegen seiner roten Haare terrorisiert hätten: Rostiger, die Feuerwehr kommt, schieb die Haare in den Arsch...
Ja; deswegen bin ich SEHR vorsichtig, was "Dauerthematisierung" angeht...
Bei unserem Professor necke ich zwar auch seine "Figur", aber den Professor kenne ich ziemlich gut - und versuche das Necken durch Komplimente (seine Fähigkeiten auf dem Gebiet der Charmantik) abzumildern.

Aber was einst Spaß war (wie bei Arik Brauer) kann eben auch umschlagen - und dann ist es Terror. Ich habe das auf dem Gymnasium erlebt und deshalb die 9. Klasse zweimal gemacht.
 
 

Oben Unten