Die Parkbank (Laberecke nicht nur für Senioren )


S
SumCeBee
Pattern In Time
Hell.O Parkbank 🌓




IMG_3244.jpeg


- heutige Blickrichtung Norden - Bäume färben sich bunt ein |)
- dieser sonnige Himmel erinnert an das tolle Kaiserinnenwetter vom letzten Wochenende :-*

🌟
Edith findet falschen TippFehler
 
Zuletzt bearbeitet:
Cadfael
Cadfael
Waschbär
Ich watschel gleich auch in meine Kiste...

*Leere Flaschen einsammel*
*Aschenbecher leere*
*Parkbank sauber mach*
*Sitzkissen ausschüttel*
*Bier, Mineralwasser und Softdrinks im Kühlschrank kalt stell und Milch für den Kaffee/Tee kontrolliere*
*Kaffeemaschine kontrolliere und Teewasser einfülle*
*Chips, Flips, Salzstangen, Gummibärchen, Lakritz, Kekse, Schnitzel-, Frikadellen-, Frikandel-, Matjes-, Käse-, Leberwurst-, Marmeladen-, scharfe-Mäuse- und Mettbrötchen auffülle*
 
Bassologe
Bassologe
Goldmember
Bassix
ß43.571
Guten Morgen, werte Mitbänklerinnen und Mitbänkler.... :hat:

Darf ich Kaffee anbieten?
☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕

Und Buddhamülcher?
🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛🥛

Und Krossongs?
🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐🥐
Moin moin, bin irgendwie noch etwas neben der Kapp, wie man hier so schön sagt. Dann lass ich mir mal gepflegt die Buddhamülcher die Kehle runter rinnen. Noch ein wenig am Krossong knabbern und mich auf den Arbeitstag vorbereiten. Ist ja immerhin schon Mittwoch, quasi Halbzeit. :hat:
 
Bassphalanx
Bassphalanx
Von nix kütt nix
Bassix
ß62.292
:great: Moin, Danke fürs Vollfrühstück.


Nein, Nein, Nein..... so geht das nicht :opa:
Covern??? Eine epische Hymne war angefragt, und die Bassistengemeinde antwortet mit Vorschlägen, alte Songs zu verwursten? Die Kreativität der musikalischen Elite in Form der Parteimitglieder scheint (erwartungsgemäß) am Nullpunkt angekommen zun sein :weep:
Die Frist zur Einreichung von ersten Audiobeispielen endet Sonntag um 23:59
Erst nach Festlegung von Melodie und Harmonie könnte man sich der Vollständigkeit eines eingängigen Textes widmen, der sogar auch -derzeit - Nichtbassisten einbezieht, widmen, der die tiefe Töne als Klebstoff des Daseins insgesamt in repräsenteativer Form darstellt!
 
Geosammler
Geosammler
Klug war's nicht, aber geil!
Erst nach Festlegung von Melodie und Harmonie könnte man sich der Vollständigkeit eines eingängigen Textes widmen, der sogar auch -derzeit - Nichtbassisten einbezieht, widmen, der die tiefe Töne als Klebstoff des Daseins insgesamt in repräsenteativer Form darstellt!
Jaaa, dazu hätte ich eine Frage...
Und zwar:

Hä? :confused: :gruebel:

P.S. Widmen ist doppelt... Alter Widmenmacher...
 

Toemy
Toemy
abwarten ...
Bassix
ß4.517
:great: Moin, Danke fürs Vollfrühstück.


Nein, Nein, Nein..... so geht das nicht :opa:
Covern??? Eine epische Hymne war angefragt, und die Bassistengemeinde antwortet mit Vorschlägen, alte Songs zu verwursten? Die Kreativität der musikalischen Elite in Form der Parteimitglieder scheint (erwartungsgemäß) am Nullpunkt angekommen zun sein :weep:
Die Frist zur Einreichung von ersten Audiobeispielen endet Sonntag um 23:59
Erst nach Festlegung von Melodie und Harmonie könnte man sich der Vollständigkeit eines eingängigen Textes widmen, der sogar auch -derzeit - Nichtbassisten einbezieht, widmen, der die tiefe Töne als Klebstoff des Daseins insgesamt in repräsenteativer Form darstellt!
Und unter welchem Abrechnungspunkt der Aufwandsliste der Parkbank-Rechnungsstelle trag ich die dafür verbratene Zeit ein?
Vermutlich „Komponieren / Internes“ oder?
Nicht dass ich wieder eine auf’s Dach bekomme von der Buchhaltung, weil das falsch eingetragen ist.
 
Geosammler
Geosammler
Klug war's nicht, aber geil!
Und unter welchem Abrechnungspunkt der Aufwandsliste der Parkbank-Rechnungsstelle trag ich die dafür verbratene Zeit ein?
Vermutlich „Komponieren / Internes“ oder?
Nicht dass ich wieder eine auf’s Dach bekomme von der Buchhaltung, weil das falsch eingetragen ist.
Nee, nee, das verstehst du falsch...

Wenn du eine Hymne für die Parkbank komponiert, winkt dir

Nie endender Ruhm!©️

Das muss Lohn genug sein...
 
 

Oben Unten