Duesenberg Triton

Dieses Thema im Forum "Welches Instrument? Erfahrungen?" wurde erstellt von 4low, 29. August 2015.

  1. 4low

    4low Über-Bayudankse

    Bassix:
    ß116.094
    ...das is jetzt zunächst mal eine rein optische Kiste...
    Aber der GASt mich gerade richtig an:
    image.jpg
    http://www.duesenberg.de/de/bass/triton-bass
    ...hat den zufällig schon mal einer in der Hand gehabt? Messe oder so?
    Ich muss zugeben, dass ich bislang Duesenberg so gar nicht auf dem Schirm hatte (obwohl mein Gitter auf die Teile schwört)... daher kann ich gar nicht ausschliessen, dass ich in Frankfurt an dem Teil vorbeigelaufen bin...
     
    Herr Karl, Tomfisch und Dad gefällt das.
  2. schneebass

    schneebass ...?!...

    Bassix:
    ß45.271
    schickes teil aber speziell...
     
  3. Mudskipper

    Mudskipper .

    Bassix:
    ß194.676
    Na danke, ich hatte schon vergessen das es den gibt.
    Wie der klingt würde mich auch mal sehr interessieren, finde es bei Duesenberg nur schade, das es keine Farbauswahl gibt.
     
  4. Chuck

    Chuck Chorknabe em.

    Bassix:
    ß479.104
    Ich hab mich damals durchaus mit einem weinenden Auge vom D-Bass verabschiedet. Käme ich mit dem Halsprofil bässer zurecht...
     
  5. 4low

    4low Über-Bayudankse

    Bassix:
    ß116.094
    Die sind recht fett, oder?
     
  6. Sonic69

    Sonic69 R.I.P. Nymi + Mikki

    Bassix:
    ß41.483
    Finde ihn schick!
    Weiss jemand wo man den antesten könnte?
     
  7. 4low

    4low Über-Bayudankse

    Bassix:
    ß116.094
    ...den gibt's erst ab Mitte Oktober... daher ja meine Frage...
     
  8. 4low

    4low Über-Bayudankse

    Bassix:
    ß116.094
    Edith sieht gerade, dass der passende Koffer schon im September verfügbar ist...:O!
    ...find ich aber mal korrekt, ein Instrument ohne Koffer zu verkaufen... warum soll ich den mitzahlen, wenn ich ihn eh nie brauche...?
     
  9. 4low

    4low Über-Bayudankse

    Bassix:
    ß116.094
    Hab grad mal zwei Videos gefunden... beide vom selben Soundcheck...


    ... nicht schlääächt...!
     
  10. Chuck

    Chuck Chorknabe em.

    Bassix:
    ß479.104
    Breit und flach. Das ist mein Problem. Mit Baseball Bat komm ich zurecht, mit Surfbrett nicht.
     
    fretlenten und Ray Mahogany gefällt das.
  11. 4low

    4low Über-Bayudankse

    Bassix:
    ß116.094
    Hmmm... schlächt...!
    ...is bei mir auch so...
     
    fretlenten und Ray Mahogany gefällt das.
  12. Mudskipper

    Mudskipper .

    Bassix:
    ß194.676
    Wä, da bin ich dann raus - und ich bin eigentlich pflegeleicht.
     
    Ray Mahogany gefällt das.
  13. Kong

    Kong R.I.P., Mikki

    Bassix:
    ß142.442
    Ein Blick, erster Gedanke:

    Wieso erinnert der mich so an den BigAl SSS.... ?

    :D
     
    Ray Mahogany gefällt das.
  14. Chuck

    Chuck Chorknabe em.

    Bassix:
    ß479.104
    :bier:
     
  15. soul 24-7

    soul 24-7 Well-Known Member

    Bassix:
    ß12.880
    Die Soundcheckvideos kicken mich jetzt nicht so, aber das mag an der Spielweise liegen...
    Mich spricht da eher das hier an (vor allem die Plek/Flat-Variante):

     
    Basseman3 gefällt das.
  16. Sonic69

    Sonic69 R.I.P. Nymi + Mikki

    Bassix:
    ß41.483
    Also wie mein Votan....dann wäre das was für mich!! :-)
     
  17. Der_Schroeder

    Der_Schroeder Well-Known Member

    Bassix:
    ß13.804
    Ja, eher "D-Profil" als Modern-C.
     
  18. Basseman3

    Basseman3 Was nicht basst wird bassend gemacht.....

    Bassix:
    ß10.979
    Hallo,

    Beim Triton gefällt mir, das endlich mal ein Bass drei eindeutig auch einzeln rauschfrei funktionierende Tonabnehmer vorzuweisen hat. Sehr gut, das!!

    Die Möglichkeit, alle 7 möglichen PU-Kombis anzuwählen fände ich ganz lustig (so wie beim 7ender Rascal), aber vielleicht reichen 5 (wie beim Godin Shifter Bass) ja in der Praxis dicke aus.

    Sehr schade ist allerdings, das der Triton kein Shortscale ist...ihr lieben Leute von "Duesi", könntet ihr nicht mal......? Mit 30,75"-Mensur?

    Allerdings, lieber Raimundo: das ist doch kein Bass zum släppen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2015
  19. Aeonflux

    Aeonflux Active Member

    Bassix:
    ß3.512
    Ich find den auch interessant. Ich mag den den Duesenberg Instrumenten sehr das sie mit so viel Liebe zum Detail gebaut werden und sehr eingenständig sind, sowohl vom Klang als auch von der Optik her. Der D-Bass ist großartig, auch wenn das Halsprofil tatsächlich eher seltsam ist.
     
  20. 4low

    4low Über-Bayudankse

    Bassix:
    ß116.094
    So... nachdem bei Thomann das Teil lange auf "lieferbar ab 15.10." stand, war vorgestern plötzlich einer lieferbar... seit gestern ist der weg... nächster Liefertermin 16.11. ... naja - hab ich ein paar Wochen Zeit zum Nachdenken...

    Hat sich den Einer von Euch gekrallt?