Fahrlässige Tötung - Hartke 3500

dersniggy

New Member
Bassix
ß-2
Beim letzten Konzert hat ein anderer Bassist meinen Amp geschmorrt in dem er seinen Amp in die Bassbox eingesteckt hat, meinen aber nicht ausgesteckt hat.

Leider funktioniert der Amp nun nicht mehr und auch ne neue Sicherung geht sofort beim einschalten kaputt. :-(

Wer hat Ahnung, welches Bauteil defekt sein könnte? (Im Inneren erkennt man nichts, sieht alles wie neu aus).

Und wer kennt jemanden, der sowas reparieren kann (am besten in der Nähe von Düsseldorf/Köln).

Vielen Dank.
Sniggy

P.S.: Meint ihr, eine Reperatur könnte sich noch lohnen???
 

sloMo

Active Member
Bassix
ß331
Nunja, eine Reparatur eines Hartke 3500... Ich weiß ja nicht, könnte im Endeffekt vielleicht zu teuer kommen, lass dir einen Kostenvoranschlag eines Musikladens geben. Aber eine Frage: Warum wendest du dich nicht an den Übeltäter selbst? Zwecks Versicherung? Welches Bauteil genau defekt sein könnte kann ich dir natürlich nicht sagen aber ich tippe mal stark, dass es etwas in der Endstufe ist, schließlich ist da der Schub des anderen Amps reingegangen.
 

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.619
schnapp dir auf jeden fall diesen Tölpel und sowas nennt sich Bassist.... tststs
Er muss zahlen... und ausserdem... wofür gibts denn ne Haftpflichtversicherung?

 

Kryptonaide

New Member
Bassix
ß0
hey sniggy auch hier? gruss von dem tiefton mensch von bad delivery.
wundert mich aber das da kein schutz eingebaut wurde, gegen das falsche anschliessen. wenn ich das richtig verstanden habe war ja quasi der boxen ausgang der eingang geworden? mh ... schätze auch das da was grösseres kaputt ist. hast du das direkt am anfang gemerkt oder wurde längerzeit dein boxen ausgang in einen eingang umfunktioniert.

es gibt auch bauteile die neu aussehen obwohl sie kaputt sind.

wer das reparieren kann? muscistore sicher, wird aber bestimmt auch teuer bei dennen, vielleicht der gitarren laden in baumberg? oder irgendein elektroniker kann das erstmal durch messen und sagen was kaputt ist.
 

grand

New Member
Bassix
ß230
falls er ne haftpflichversicherung hat könnte das gerade noch als nicht fahrlässig durchgehen. unbedingt auf die richtige formulierung achten, aber wem sag ich das... :D sein pech wenn ers nicht hinbekommt oder keine hat.
jedenfalls ist er nach BGB 823 haftbar, muss dir den schaden auf jedenfall bezahlen.
 

Notorius

Member
Bassix
ß2.667
Hai Du Pechvogel,

in Dortmund macht so etwas Frank Finkhäuser: Sehr kompetent und sehr preiswert. (HP ist glaube ich www.amptechnik.de, wenn du dort nicht weiterkommst dann melde dich noch einmal). WEnn es etwas am Amp zu reparieren gibt, dann macht er es.

Viel Erfolg

Notorius
 

dersniggy

New Member
Bassix
ß-2
hey, vielen dank!

also, ich hab dem frank vom amptechnik grad eben mal ne mail geschickt und angefragt, ob da eventuell noch was zu machen ist.

bin nun mal gespannt, was er sagen wird.
dortmund ist ja nich so weit, da kann ich dann auch mal mit samt amp in der bahn hinfahren.

hey malte, die welt ist klein, vorallem online!

---
sentimentale schlussbemerkung:
ich musste grade feststellen, dass ich dem amp länger "zusammen" bin als mit all meinen freundinnen insgesamt. und obwohl ich auch des öftern mal anderen amps hinterhergeschaut habe und auch manchmal schlecht über ihn geredet habe, hat er mir doch immer die treue gehalten und stand ihn guten wie in schlechten zeiten zu mir.
 

Notorius

Member
Bassix
ß2.667
[
also, ich hab dem frank vom amptechnik grad eben mal ne mail geschickt und angefragt, ob da eventuell noch was zu machen ist.

bin nun mal gespannt, was er sagen wird.
dortmund ist ja nich so weit, da kann ich dann auch mal mit samt amp in der bahn hinfahren.

Wünsche dir viel Erfolg!! Sag bitte BEscheid, ob er helfen konnte. Danke!!

Bässte GRüße

Notorius

P.S. Tel hilft teilweise bässer

 
Oben