Flightcase Schaumstoff bearbeiten

MoSh

Well-Known Member
Bassix
ß4.859
Hallo, leider ist der Schaumstoff in meinem Flightcase nicht so ganz passgenau wie ich mir das vorstelle, daher möchte ich gerne den Bereich am Korpus neu machen.

Beim grossen T gibts Schaumstoff in diversen Stärken, ich denke hier ist irgendein Standard verbaut.

Würde mir einfach mal 1²m bestellen. Mit welchem Werkzeug bearbeite ich den am Besten?
 

Anhänge

Metalllineal (festtapen!) und großes, scharfes Kochmesser. Eine ausgefahrene Cutterklinge könnte zu weich sein, sich verbiegen und wegrutschen.
Je nach Feste und Dicke auch Stichsäge.
 

der Franzos

R.I.P Nymi
ich hätte auch Messer (sehr scharf) gesagt. Sonst müsste auch Glühdraht gehen. Mit dem hab ich Styropor für die Modelleisenbahn geschnitten. Das war so ein dünner Draht den ich in die Laubsäge gespannt hatte (isoliert) und an den Eisenbahntrafo. Dami konnte man schöne Kurvern schneiden. Aber ob das für Schaumstoff auch geht, müsste man ausprobieren.
Oder vielleicht auch Laubsäge, ist viellelicht besser zu kontrollieren als Stichsäge.
 

Flobert

Sunn-Child
ich hätte auch Messer (sehr scharf) gesagt. Sonst müsste auch Glühdraht gehen. Mit dem hab ich Styropor für die Modelleisenbahn geschnitten. Das war so ein dünner Draht den ich in die Laubsäge gespannt hatte (isoliert) und an den Eisenbahntrafo. Dami konnte man schöne Kurvern schneiden. Aber ob das für Schaumstoff auch geht, müsste man ausprobieren.
Oder vielleicht auch Laubsäge, ist viellelicht besser zu kontrollieren als Stichsäge.
Ach herrlich. Glühdraht.
 
Oben Unten