Frage wegen Ohm/Wattzahl

derule

derule

New Member
Bassix
ß240
Bin noch n bisschen neu im "Geschäft" und hätt da mal ne kurze, technische Frage:

Hab mir ein Audio Green Basstop gekauft (300 Watt, 4 Ohm) und wollte mir dazu ne 4x10 von FMC holen, welche ja alle mindestens 500 Watt haben.

Is das jetzt eigentlich sinnvoll??

Bzw. Kann ich da auch ne 1000 Watt-Box mit 4 Ohm anschließen, ohne das es da Probleme gibt?
 
bassAffe_neu_22835

bassAffe_neu_22835

New Member
Bassix
ß200
Du kannst die Box an dein Top anschließen.
Du darfst den Amp nur nicht komplett aufdrehen, weil dieser dann anfängt zu clippen. Die Energie wird dann an den Spulen der Lautsprecher in Wärme umgewandelt und der Speaker stirbt einen Hitzetod.

Du kannst auch eine Box anschließen welche weniger als 300Watt "aushält" darfst auch hier den Amp nicht komplett aufdrehen, weil dir dann der Lautsprecher um die Ohren fliegen.

Im Prinzip kann du jede Box mit 4 Ohm an den Amp anschließen. Musst nur da obere beachten.
 
Zuletzt bearbeitet:
alex_de_luxe

alex_de_luxe

www.groovedruids.ch
Bassix
ß36.024
Mensch - immer dieser Unterfordern-Thema.

Wenn deine Freundin bei einer vollen Ohrfeige zu heulen beginnt, geht sie kaputt wenn du ihr nur eine halbe Ohrfeige gibst?
Dein Porsche hat ne Maximalgeschwindigkeit von 250 km/h. Geht er kaputt wenn du nur 100 fährst?
Deine Box hat eine maximale Belastbarkeit von 1000W. Geht sie jetzt kauptt wenn du sie nur mit 300W betreibst?

Ich glaube die Antwort erübrigt sich...

 
 

Oben Unten