FRETLESS BASS (Workshop)

rikki

rikki

Member
Bassix
ß807
Singen, Schnurren, Knurren und noch vieles mehr: die Sound-Bandbreite eines Fretless-Basses ist enorm und macht seinen ganz speziellen Reiz aus.

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit dem speziellen Klang und der besonderen Spielweise des bundlosen Basses. Schwerpunkt-Themen sind Intonation, Tonbildung, Phrasierung und Spieltechnik. Dazu gibt es ausgewählte Übungen, die den Einstieg in das Fretless-Spiel erleichtern und sich sofort in die Praxis umsetzen lassen.

Dozentin: Nicole Badila
Termin: 15. - 16.09.2012 in Neubrunn (Nähe Würzburg)
[:D][:D][:D]
 
rikki

rikki

Member
Bassix
ß807
Hi Lynn Necrlgy,

man sollte sich auf einem E-Bass so halbwegs zurecht finden (wo ist ein A, wo ist ein Cis etc.). Alles andere wird bei uns erläutert und geübt
 
Lynx Krueger

Lynx Krueger

Linksbasser
Bassix
ß19.607
also wenn man schon 5 Jahre Bass spielt, 9 Monate am Fretless und intonationsmäßig zu 50% richtig liegt ist das durchaus zu empfehlen - richtig?
 
rikki

rikki

Member
Bassix
ß807
absolut richtig. Dann kann dir Nicole echt was beibringen
 
Zuletzt bearbeitet:
rikki

rikki

Member
Bassix
ß807
Klasse!! Falls du Mountainbike fahren willst (nach all dem Bass-Stress, haha);: habe ich hier, brauchst du nicht mitbringen
Wenn du dich anmelden möchtest, bitte über info@musik-genuss.net
 
Lynx Krueger

Lynx Krueger

Linksbasser
Bassix
ß19.607
super danke - mountainbike glaub ich bring ich in mein Auto dann eh nicht mehr rein ^^

fragehalber, wie ist denn für gewöhnlich der Ansturm bei euren Workshops? nicht dass ich jetzt buche und in nem Monat kommt raus, dass ich da eigentlich keine Zeit habe, oder umgekehrt, ich buche jetz nicht und wenn ich dann weiß dass es ginge is nix mehr frei...

 
orgeloli

orgeloli

bastelbassicer
Zitat:Original erstellt von: Lynn Necrlgy



fragehalber, wie ist denn für gewöhnlich der Ansturm bei euren Workshops? nicht dass ich jetzt buche und in nem Monat kommt raus, dass ich da eigentlich keine Zeit habe, oder umgekehrt, ich buche jetz nicht und wenn ich dann weiß dass es ginge is nix mehr frei...
Das würde auch mich interressieren. Und nach dem Stress, statt Mountainbiken Bogenschießen. Ist ja in Neubrunn auch eine der Adressen.

OLI
 
Lynx Krueger

Lynx Krueger

Linksbasser
Bassix
ß19.607
hmm, bogenschießen...
auch eine idee (=

so da ich jetz nach Ostern endlich wieder Internetzugang hab wird heute dann angemeldet!
 
rikki

rikki

Member
Bassix
ß807
@ Orgeloli + Lynn Necrlgy,

wir haben hier einen Waldbogenparcours, da können wir gerne mit Recurvebögen schießen (ich bin Mitglied des Vereins). Einige Fotos vom Bogenschießen könnt ihr beim Gesichtsbuch bzw. auf der Homepage musik-genuss.net anschauen.
Gruß rikki
 
Lynx Krueger

Lynx Krueger

Linksbasser
Bassix
ß19.607
hey, da ist ja der Thread, hab schon gedacht unsere Kommentare wären alle gelöscht...
irgendwo gibts genau das Topic ja nochmal ^^

naja ich glaub das Bogenschießen lass ich vielleicht wieder, nicht dass noch jemand verletzt wird
 
basslastig

basslastig

New Member
Bassix
ß0
ich überlass das Bogenschießen auch besser anderen. Wir können ja zuschauen und uns amüsieren, wenn die die Pfeile suchen
 
rikki

rikki

Member
Bassix
ß807
@ Lynn: ich bin hier immer seltener unterwegs. Wenn möglich, bei Fragen bitte eine PN an meine Privatadresse
 
bigfellow

bigfellow

Silberadler.
Bassix
ß26.348
Zitat:Original erstellt von: rikki

@ Lynn: ich bin hier immer seltener unterwegs.
Wie kommts? Als Ersteller zumindest eines offenen Threads sollte das Interesse zumindest deswegen doch "da" sein. Und ein Abo macht doch auch auf neue Beiträge im gew. Thread aufmerksam...
 
rikki

rikki

Member
Bassix
ß807
@ bigfellow: natürlich ist ein Interesse da, sonst würde ich hier nichts posten. Aber die Vielzahl der mich interessierenden Themen überfordern mich, von der Tatsache mal abgesehen, dass ich meine Freizeit zwischenzeitlich anders eingeteilt habe.
Dass mit dem "Abo" ist allerdings ein guter Tipp!!
 
 

Oben Unten