Gallien-Krueger-Amps: Bob's Home

uncool sam

uncool sam

what we do is secret
Vielleicht ist auch dein Bass oder die Box Langweilig.
Gut möglich. Ist halt schon 'ne Weile her. Mittlerweile spiele ich einen anderen Bass über andere Boxen. Daher wäre ich GK ggüber aufgeschlossen. :-)
Zum Glück haben wir nicht alle den gleichen Geschmack, sonst wollte jeder die gleiche Frau.
Wobei ich mir den Mann an sich einfach genug gestrickt vorstellen kann. Ist immer von der Ära abhängig. Monroe, Bardot, Jolie - wer ist es heute? Na, egal.
 
Topmoppel

Topmoppel

Active Member
Bassix
ß2.085
:O! Und das mit den Transporter-Boxen von Hartke? Geschmack etc. - und es ist immerhin ein full stack.

Das ist ein generelles Problem meinerseits mit den RBs - ich fahr keinen "contour"-(also Badewannen-)Sound, und wenn ich contour ganz wegdrehe, ist der Sound langweilig. :-(

Aber hey, Topmoppel, ich will dir den Amp nicht schlecht reden, es sind nur meine Gedanken und mein Sound-Empfinden.
Hab Spaß damit und Freude daran!
die Boxen hab ich seit 2007 und haben mich nie im Stich gelassen.
Finde die nicht schlecht hab aber auch nie wirklich andere Boxen getestet.
Vielleicht irgendwann mal aber aktuell hab ich da kein GAS.

Ob ich bei der Badewanne bleib wird sich in der Bandprobe zeigen.
Aber selbst wenn man die Finger vom Contour-Regler lässt hat man immernoch ein 4 Band EQ.
Amp ausschalten, oder keine Boxen ranhängen und dann jeden knarzenden poti mal 10 mal hin und her regeln, das hilft oftmals, aber nur vorübergehend.
hab ich schon versucht. Aber vielleicht etwas zu wenig.
wenn Es nicht schlimmer wird kann ich erstmal damit leben.
 
HeGoe

HeGoe

Well-Known Member
Bassix
ß15.420
Also mir hilft Kontakt 61 Spray. Das ist wohl ein sehr flüchtiges Spray, dass nicht so viel Dreck und Staub einsammelt und am Ende so den Poti wieder kratzen lässt.
 
buchi1974

buchi1974

Äktif Mämba
Bassix
ß25.970
Im Ernst jetzt?
Oder ist das so ein bassic-Witz?
Nein, kein Witz! Diesmal zumindest... ;-)
Das Zeug wirkt wie ein gutes Schmierfett: Die Konsistenz hälts an Ort und Stelle und die darin enthaltenen Öle reinigen die Schleiferbahn und sind ein super Leiter.
Aber wie bekommt man das Zeug in geschlossene Potis?
Ist in der Tat etwas knifflig. Ganz geschlossen darf es nicht sein. Meist haben die Potis unterhalb der Anschlussplatine einen kleinen Schlitz. Ich ziehe die Salbe in eine Spritze mit einer dünnen Kanüle bzw. einem dünnen Schlauch vornedran und platziere ein wenig an Ort und Stelle. Danach Poti ein paar mal drehen. Fetisch.
 
uncool sam

uncool sam

what we do is secret
Nein, kein Witz! Diesmal zumindest... ;-)
Das Zeug wirkt wie ein gutes Schmierfett: Die Konsistenz hälts an Ort und Stelle und die darin enthaltenen Öle reinigen die Schleiferbahn und sind ein super Leiter.
:O! Oh. Und ich habe es tatsächlich für einen Witz gehalten. Sorry dafür.
Ich ziehe die Salbe in eine Spritze mit einer dünnen Kanüle bzw. einem dünnen Schlauch vornedran und platziere ein wenig an Ort und Stelle.
Da muss man also von innen dran?
 
  • Like
Reaktionen: fmm
DasUrks

DasUrks

Active Member
Bassix
ß1.010
Sagt mal, was meint ihr wäre ein realistischer Preis den ich für meinen normal genutzen und gut laufenden 1000RB ansetzen sollte, wollte ich ihn verkaufen? (Also das alte Modell, nicht der 1001-RBII)
 
Realdeal

Realdeal

Kurpalzbasser
Bassix
ß46.554
Pulmotin heißt das Zaubermittel gegen kratzende Potis...
Anhang anzeigen 420571
Müssen die Öle sein oder die Vaseline . Der Campher fördert die Durchblutung. Das kann es nicht sein. 😂

Aktiver Wirkstoff:
Sonstige Bestandteile:
  • Vaselin, weißes
  • Hartparaffin
 
RAVEN

RAVEN

Well-Known Member
Bassix
ß19.317
Müssen die Öle sein oder die Vaseline . Der Campher fördert die Durchblutung. Das kann es nicht sein. 😂

Aktiver Wirkstoff:
Sonstige Bestandteile:
  • Vaselin, weißes
  • Hartparaffin
Danke, ich war ziemlich verwirrt, hatte aber keine Zeit zu recherchieren 😂
 
oldschool

oldschool

Basstlerseele
Bassix
ß27.128
naja, es gibt viel Möglichkeiten, Potis hinzurichten...Pulmotin und Kontakt 61 sind sicher 2 gut geeignete - zumindest auf längere Sicht gesehen; kurzfristig würde wohl auch Heizöl oder Wodka helfen bei Staub auf der Kohlebahn !!! Wenn es ein Scherz sein sollte, war es zumindestens ein zweifelhafter, denn irgendwer wird das bestimmt nachmachen.
Es sind aber -wie hier auch schon oft beschrieben- häufig gar nicht die Potis, sondern defekte Elkos, die Gleichspannung an die Potis lassen. Also vielleicht doch lieber einen guten Ampdoc da mal drüberschauen lassen, wenn du den Amp noch ne Weile behalten willst...
 
Zuletzt bearbeitet:
Schlurch

Schlurch

Hutrocker
Bassix
ß64.104
Warum hat Gallien Krueger eigentlich aufgehört diese geilen Amps zu bauen. Noch kann es mir immerhin egal sein, weil ich einen alten Amp habe, ich würde allerdings durchdrehen wenn der Amp kaputt geht
 
Realdeal

Realdeal

Kurpalzbasser
Bassix
ß46.554
Ich hab einen 700 rb2 und einen 1001 rb2. Eigentlich müsste ich noch einen Fusion 550 schießen.
HHmm, mal sehen.
 
 

Oben Unten