Gallien-Krueger Backline Serie... taugt die was?

Serathus

New Member
Bassix
ß240

Hi!

Ich wollte mir so langsam mal einen neuen Amp zulegen und bin da bei Thomann und anderen Musikhäusern auf die Backline-Serie von Gallien-Krueger gestoßen.
Ich werd sie nächstes WE auf jeden Fall mal testen, da ich dort hin fahre.

Frage ist: Habt ihr mit einem dieser Amps schon mal irgendwelche Erfahrungen gemacht?
Ist er im extremeren Metal Bereich einsetzbar? Wie klingt er? Preisleistungsverhältnis?

Ich würde mich über Antworten freuen.
 

NOOBasser

New Member
Bassix
ß200
Hab den GK schon bestellt (für 500 Kröten bei thomann). Aber leider scheint
es Probleme zu geben denn der amp sollte vor ner woche eintreffen !!!
F*** !!!!!!!!!!!! (überlege die bestellung abzubrechen)

 

SirusP

Member
Bassix
ß979
Naja ich kenne den Amp nicht aber besonders Objektiv klingen die Bewertungen da nicht. Du wirst um ein ausprobieren sicherlich nicht drumherum kommen. Ich denke das es für den Preis aber noch andere Amps bzw. Alternativen gibt du berücksichtigen solltest.

Übrigends warum setzt du so viele Satzzeichen ein? Gehts damit schneller...?
 

soundtim

Active Member
Bassix
ß2.995
Zuletzt bearbeitet:

s.man

New Member
Bassix
ß200
Hi, ich kann dir leider nix zu den Combos sagen, aber ich habe eine 2x10er Backline-Box an einem Peavey Mark III XP (man, klingt der geil wenn er direkt ins Mischpult geht [8D]) und zu der Box kann ich nur sagen:
Für den Preis OK für Proberaum und als Monitor auf der Bühne, aber laut aufgezogen neigt sie gerne dazu schnell zu matschen. Für Otto-Normal-Musiker reicht es aber allemal aus.
Hoffe, dass dir das ein wenig weiterhilft.

MfG s.man
 
Oben Unten