Geniale Basteleien

Stevani Harris

Well-Known Member
Bassix
ß7.205
Frage an die genialen Bastler:
Ich verwende verschiedene Midicontroller um Synths und Software zu steuern. Im Moment bin ich dabei ein "Live" Setup zu erstellen, die Software und Effekte steuere ich mit dem Fuss, aber für Melodie- und Droneparts, habe ich zu wenig Füsse. Mein Gedanke ist nun, einen Controller am Bass zu befestigen, sozusagen eine Basskeytar. So wie auf dem Bild (Controller ist nur aufgelegt).
Hat jemand das schon gemacht und hat eine Idee zur Befestigung?
Ja, einfach durchbohren und Schrauben rein ginge:-), aber ich möchte den Bass nicht ruinieren. Sollte auch schnell demontiert werden könne.

P4100048.JPG
 

Hozzy

BEWAHRER DES MOJO™
Bassix
ß84.880
Frage an die genialen Bastler:
Ich verwende verschiedene Midicontroller um Synths und Software zu steuern. Im Moment bin ich dabei ein "Live" Setup zu erstellen, die Software und Effekte steuere ich mit dem Fuss, aber für Melodie- und Droneparts, habe ich zu wenig Füsse. Mein Gedanke ist nun, einen Controller am Bass zu befestigen, sozusagen eine Basskeytar. So wie auf dem Bild (Controller ist nur aufgelegt).
Hat jemand das schon gemacht und hat eine Idee zur Befestigung?
Ja, einfach durchbohren und Schrauben rein ginge:-), aber ich möchte den Bass nicht ruinieren. Sollte auch schnell demontiert werden könne.

Anhang anzeigen 374572
Nuuuuun, ich frag mich zwar seit Anbeginn des Threads was ihr mit dem Zeug macht und wofür ihr diese Armadas an Effekten braucht aber das hier ist noch mal was anderes.
Das steigert alles noch mal erheblich :D

Aber da ich inmerschon gerne Lösungen gesucht hab und Tüfteleien mag, why not... Und wenn es so sein soll, dass man das braucht, wie wäre es mit einer „U-Konstruktion“? Etwas zum „einhängen“?

ich mache gleich mal eine Zeichnung ;-)
 

yhawks

Well-Known Member
Bassix
ß9.166
2 - 3 Pickguardschrauben am unteren Horn raus nehmen. In die Löcher eine Hartfaserplatte (etwas kleiner als der Controller) schrauben und auf die Platte den Controller mit Klett o Doppelkebeband
 

rootbert

Tieftonzottel
Bassix
ß57.482
Frage an die genialen Bastler:
Ich verwende verschiedene Midicontroller um Synths und Software zu steuern. Im Moment bin ich dabei ein "Live" Setup zu erstellen, die Software und Effekte steuere ich mit dem Fuss, aber für Melodie- und Droneparts, habe ich zu wenig Füsse. Mein Gedanke ist nun, einen Controller am Bass zu befestigen, sozusagen eine Basskeytar. So wie auf dem Bild (Controller ist nur aufgelegt).
Hat jemand das schon gemacht und hat eine Idee zur Befestigung?
Ja, einfach durchbohren und Schrauben rein ginge:-), aber ich möchte den Bass nicht ruinieren. Sollte auch schnell demontiert werden könne.

Anhang anzeigen 374572
Wie schwer isn der Gerät?

Am ehesten könnte ich mir da was mit kleinen Metallstiften in den PG-Löchern vorstellen mit Velcro als Unterstützung.

Aber mal ganz davon abgesehen dürften Steve Harris vor Schreck lange Hosenbeine wachsen, wenn er das sehen würde :ugly:
 

Talisker

No religion! Except for Bad Religion!
Bassix
ß84.627
Pickguard (teilweise ) aus Metall und dann mit Magneten den Controller drauf...
Im Endeffekt kommt es auf deine Möglichkeiten an.
 

Hozzy

BEWAHRER DES MOJO™
Bassix
ß84.880
Hier mal meine Skizze....

Wie gesagt, ich würde mir eine Art U machen was ich einhängen kann. Der Bass liegt am Körper an, das fixiert das U.
Mit etwas selbstklebendem Filz gepolstert kann da auch nix verkratzen und das Teil wäre schnell dran und ab ;-)

IMG_3207.jpg


Sorry für die Kritzelei, aber ich denke man bekommt die Idee.

Als Material würde ich einen Streifen Alu-Blech nehmen, das lässt sich leicht biegen und kann ggf. auch lackiert werden....
 

Talisker

No religion! Except for Bad Religion!
Bassix
ß84.627
Hier mal meine Skizze....

Wie gesagt, ich würde mir eine Art U machen was ich einhängen kann. Der Bass liegt am Körper an, das fixiert das U.
Mit etwas selbstklebendem Filz gepolstert kann da auch nix verkratzen und das Teil wäre schnell dran und ab ;-)

Anhang anzeigen 374581

Sorry für die Kritzelei, aber ich denke man bekommt die Idee.

Als Material würde ich einen Streifen Alu-Blech nehmen, das lässt sich leicht biegen und kann ggf. auch lackiert werden....
Dann darfst du dich aber um Gottes Willen nicht bewegen auf der Bühne.
 

Hozzy

BEWAHRER DES MOJO™
Bassix
ß84.880
Wieso denn das? Ich bin mir ziemlich sicher, dass das Ding hält....Ausser man hat den Bass auf den Knien hängen.

Ich würde ansonsten sowieso unter keinen Umständen so ein Ding mit mir rumtragen oder gar irgendwie "fest" an den Bass montieren. So eine Lösung ist m.E.n. am praktikabelsten ;-)
 

rootbert

Tieftonzottel
Bassix
ß57.482
Pickguard (teilweise ) aus Metall und dann mit Magneten den Controller drauf...
Im Endeffekt kommt es auf deine Möglichkeiten an.
Magnete könnten vermutlich den Controller stören, oder?

Aber naja... ich würde das eher komplett lassen und mir da generell ein anderes Konzept überlegen. :nix: Mal aus Konzertbesuchersicht (und ich bin nun echt nicht von der Musikerpolizei) gesprochen: das wirkt ganz schön affig. Da wären mir n paar Sounds vom Band zig mal lieber, als solch abenteuerliche Konstruktionen.
 

meisterede

Well-Known Member
Bassix
ß12.991
Wenn es dauerhaft dran bleiben soll, würde ich mir einfach ein zweites Pickguard kaufen und das dort dauerhaft an schrauben/kleben.
So ließe sich immer noch recht schnell wechseln, aber das Teil ist bombenfest, was ich für live Anwendungen wichtig finde.
 

Talisker

No religion! Except for Bad Religion!
Bassix
ß84.627
Sind
Wenn es dauerhaft dran bleiben soll, würde ich mir einfach ein zweites Pickguard kaufen und das dort dauerhaft an schrauben/kleben.
So ließe sich immer noch recht schnell wechseln, aber das Teil ist bombenfest, was ich für live Anwendungen wichtig finde.
Dann musst du nur noch einen Weg finden, an die Pickguardschruaben unter dem Controller zu kommen...
 

Stevani Harris

Well-Known Member
Bassix
ß7.205
Danke an alle für die tollen Vorschläge:great::great::great:

@Hozzy, danke für die super Zeichnung

@rootbert das Ding wiegt ca. 300g

@claudio Im Moment spiele ich solo, aber noch nicht live, bin dabei mir ein Konzept zu erstellen ev. auch als Duo


Jetzt habe ich mal einiges zum ausprobieren, KLett und U-Profil klingen vielversprechend, muss wohl mal am Wochenende in meine Werkstatt
 
Oben Unten