Hilfe bei Verkabelung für stacked multi poti

Otto der schreckliche

Active Member
Bassix
ß6.160
Moin
Bin gerade am Bass zusammen Löten und wie nicht wie ich den Poti verkabeln soll.
Es ist ein stacked vol/bal Poti mit Push/pull Funktion von Noll.
Auf die Push/pull Funktion soll einfach Main an/aus gelegt werden. Alles komplett passiv.
15928400829492272880111108428342.jpg
15928401380984056516505176240779.jpg
15928401785264415692300815657166.jpg
15928402027283267590640450087736.jpg

Hoffe ihr könnt mir da helfen...

LG Leon
 

Talisker

No religion! Except for Bad Religion!
Bassix
ß88.027
Die Funktionen/Beschaltung sollte doch durch die Platine vorgegeben sein. Gab es da keinen Verdrahtungsplan von Noll?
 

Ratterbass

Well-Known Member
Bassix
ß41.489
Das ist ein DPDT. Der mittlere Pin ist jeweils der Hauptkontakt der Schalterbank und die beiden darüber bzw darunter sind die Schaltkontakte.

Der mittlere also quasi "Eingang" und oben/unten "Ausgang", wenn man so will.


Ein Multimeter mit Durchgangsprüfer ist bei sowas sehr praktisch. Gibt's schon ab 10€ und macht einem das Leben viel viel leichter, wenn man ab und zu lötet :-)
 
 

Oben Unten