Human Base BTM Custom JBx

Mudskipper

Mudskipper

.
Moin,

endlich hat der JBX eine passende Kopfplatte spendiert bekommen, die Standard Huma Base 2/2 Kopfplatte passt zu dem Jazz ähnlichem Body nicht bzw zumindest ich fand es sehr unharmonisch.
 
Bassmart

Bassmart

Well-Known Member
Bassix
ß15.143
Zitat:Original erstellt von: Mudskipper

Moin,

endlich hat der JBX eine passende Kopfplatte spendiert bekommen, die Standard Huma Base 2/2 Kopfplatte passt zu dem Jazz ähnlichem Body nicht bzw zumindest ich fand es sehr unharmonisch.
Ach ich fand die "alte" 2/2 Kopfplatte gar nicht soo schlimm - war halt was anderes! Die Neue gefällt mir allerdings auch besser, obwohl ich mal nen Johnson Jazz Bass hatte, der fast die selbe Kopfplattenform hatte...
 
Tomfisch

Tomfisch

Basst!
Bassix
ß23.007
Oh - ich bin überrascht, nicht nur über die neue Kopfplatte, sondern überhaupt vom Projekt. Die Kopfplatte ist Geschmackssache, aber mir gefällt sie ganz gut. Beim JBX finde ich sie auch passender, als die alte 2/2 Variante. Preislich schätze ich das Teil auf ca. 1800,-€ ein, denn billiger als der JBX dürfte der wohl nicht werden.
 
mainzel99

mainzel99

Well-Known Member
Bassix
ß68.592
hatte bisher nur 1 einzigen fretless in meinen Wurschtfingern - bei BTM einen Human Base ..."singen" alle fretless so in den Fingern?[:-)]
 
Bassmart

Bassmart

Well-Known Member
Bassix
ß15.143
Zitat:Original erstellt von: mainzel99

hatte bisher nur 1 einzigen fretless in meinen Wurschtfingern - bei BTM einen Human Base ..."singen" alle fretless so in den Fingern?[:-)]
JJJJJAAAAAAAAAA!!!!

Ich hatte auch beim BTM mal zwei Human Base fretless in der Hand, einen 5er mit nem Nordstrand (ich glaub des war schon mal ne BTM Edition) und nen 4er mit nem Delano - beides Jonas. Der absolute Oberhammer...
 
mainzel99

mainzel99

Well-Known Member
Bassix
ß68.592
Zitat:Original erstellt von: blackybasser

Zitat:Original erstellt von: mainzel99

hatte bisher nur 1 einzigen fretless in meinen Wurschtfingern - bei BTM einen Human Base ..."singen" alle fretless so in den Fingern?[:-)]
JJJJJAAAAAAAAAA!!!!

Ich hatte auch beim BTM mal zwei Human Base fretless in der Hand, einen 5er mit nem Nordstrand (ich glaub des war schon mal ne BTM Edition) und nen 4er mit nem Delano - beides Jonas. Der absolute Oberhammer...

[?][?][?]

JJJJJAAAAAAAAAA!!!!- beim BTM die Human Bäs(s)e ?

oder

JJJJJAAAAAAAAAA!!!!- alle Fretless singen so ?
[:-)]
 
Tomfisch

Tomfisch

Basst!
Bassix
ß23.007
Hatte meine Band mal mit meinem Fretless (ein Jonas 5 von Humanbase) völlig überrascht, als ich ihn beim Gig "I'm not in love" von 10CC dort erstmals eingesetzt hatte. Nach den ersten Tönen hatten sich sämtliche Kollegen der Band mit breitem Grinsen umgedreht. Nicht etwa, weil ich grottig intoniert hatte, sondern weil ich sie im endlos singenden "Gong" des Jonas buchstäblich ins "Soundbad" geschickt hatte. Also volle Bestätigung von mir, dass insbesondere die Fretless-Teile von Humanbase viel Freude machen.

Was ich bei der BTM-Sonderedition nicht verstehe: warum die ihr eigenes Logo nicht auf den Bass packen. NoSweat-Bässe kamen damals (obwohl auch von Humanbase gebaut) auch unter eigenem Namen und eigenem Design daher. Ich halte die BTM-Version jedenfalls für die schönere JBX-Version.
 
Bassmart

Bassmart

Well-Known Member
Bassix
ß15.143
Zitat:Original erstellt von: onkel kasten

Grade gefunden, Sonderediton für BTM-Guitars. mit Kopfplatte die ein wenig an den Status Buzzard erinnert.


http://www.btm-guitars.de/bass_news/gallery_human/index.html
Also ich hab den (Prototyp-)Bass gestern mal in der Hand gehabt. Gefiel mir an sich ausgesprochen gut, nur die Halsmaße waren etwas zu klein für meine Wurschtfinger[:D]

Der Bass hat einen gehörigen Saitenzug, alter Schwede... und klingt wie man es erwartet!

Gut haben mir auch die Ray Gerold Tonabnehmer gefallen...
 
 

Oben Unten