Markbass Home

ttrumpett

ttrumpett

Jazzbass-Fan
Bassix
ß4.097
Hallo,
Ich möchte den 121p combo mit ner leichten 15" Zusatzbox betreiben..
Wer macht auch sowas und welche Erfahrungen habt Ihr
 
Captainbjö

Captainbjö

Member
Bassix
ß1.807
Guten Morgen allerseits!
Ich bräuchte mal eure Erfahrungen. Ich befeuere gerade meine 104HF, 4Ohm mit einem Tecamp D-1000. Das ist soweit OK auch wenn ich meinen alten Big Bang vermisse.
So für untenrum hätte ich gerne noch eine passende 15er. Die 151HF ist irgendwie so gut wie gar nicht zu bekommen, würde mal vom sicherlich guten Klang abgesehen auch optisch passen. Gibt es gute Alternativen, was würdet ihr empfehlen?
 
ttrumpett

ttrumpett

Jazzbass-Fan
Bassix
ß4.097
Geile Farbkombination. Ich hab ja den gleichen amp. Ich mag ihn sehr weil er richtig power hat aber ich überlege jedesmal beim Auspacken, ob der markbass designer auf LSD war und ob ich die Front irgendwie folieren kann..Das grässliche Lila setzt der Sache aber die Krone auf. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden und jeder nach seinem Gusto, ganz klar ..
Die Idee mit dem Gehäuse find ich klasse!!!
Digitalamps liebt man ja, weil sie so leicht sind, mein tonehammer wiegt grad mal 1,9kg, der ninja ist kaum schwerer und man hat immer Angst, den amp mit dem Instrumentenkabel von der Box zu ziehen, wenns grad richtig rockt..
 
thommy71

thommy71

New Member
Bassix
ß1.133
Gehört hier nicht unbedingt hin. Aber ich bin gerade mit meinem Equipment einen Schritt weiter gekommen. Ich hab mir den gerade bei Thomann verschenkten Eden Preamp Terra Nova Modul zugelegt. Das Teil rockt vor meinen beiden Markbass Tops. Besonders gefällt mir der schaltbare, parallele Effektweg. Da hängt nun der Fender Envelope Filter sowie der Friedman Röhren Overdrive und der Boss Octaver dran. Der Preamp ist wirklich praxisgerecht abgestimmt. Viel besser als der WTDI. Die Mute Funktion ist für einen Markbass User auch viel Wert. Die Markbass Amps eignen sich wirklich super für vorgeschaltete Effekte und Preamps.
 
thommy71

thommy71

New Member
Bassix
ß1.133
In meinem Stereo Setup mit zwei Amps ist nun die Hälfte der Effekte auf dem Board mit True Bypass aus dem Signalweg zu nehmen. Das hat mir bisher gefehlt.
 
snape

snape

Freund tiefer Töne
Bassix
ß14.457
Danke Dir, den hab ich unter Sonderangebote o.ä. Gesucht und dort nur den normalen Terra Nova Amp gefunden.
heisst das er ist vorallem bei LM2 besitzer die keinen regelbaren DI Ausgang haben und auch nicht muten können (wie beim BigBang) sinnvoll?
Wenn meine Fragerei hier zu Laienhaft sein sollte bitte ich Dich um eine PN.
 
Realdeal

Realdeal

Kurpalzbasser
Bassix
ß43.335
Danke Dir, den hab ich unter Sonderangebote o.ä. Gesucht und dort nur den normalen Terra Nova Amp gefunden.
heisst das er ist vorallem bei LM2 besitzer die keinen regelbaren DI Ausgang haben und auch nicht muten können (wie beim BigBang) sinnvoll?
Wenn meine Fragerei hier zu Laienhaft sein sollte bitte ich Dich um eine PN.
Optimal um ihn vor einen Hartke LH 500 zu hängen. Hab das Teil gerade bestellt. :hat:
 
thommy71

thommy71

New Member
Bassix
ß1.133
Na ja. Eden ist nun nicht Markbass, sondern mittlerweile eine Marke von Marshall. Ich hatte mal einen WT300 Made in USA. Die Poties haben gekracht, dass es mir Angst und Bange um die Speaker wurde. Klanglich war das allerdings mein bisher überzeugendster Amp. Aufgrund des schlechten technischen Zustand habe ich mich dann getrennt. Das Teil brummte auch wie ein Bienenstock... Der Terra Nova hat nun auch die Parametrische Klangregelung. Und das ganze Gerät hat eine von mir nicht unbedingt erwartete Qualität. Klare Empfehlung, besonders zu dem aufgerufenen Preis.
 
ttrumpett

ttrumpett

Jazzbass-Fan
Bassix
ß4.097
Mal ne Frage
Ich liebe meinen 121p combo
Kann man über den tunerout nen weiteren amp ansteuern oder klingt dieses Signal Sch... ??
 
thommy71

thommy71

New Member
Bassix
ß1.133
Der Tuner Out kann meines Wissens nach uneingeschränkt als Line Out genutzt werden. Der Send des Effektwegs funktioniert auch, wenn es sich um einen seriellen handelt. Bei meinem 250er LM ist dieser parallel. Lässt sich intern aber auf seriell umstecken. Der 800er Goldline hat erfreulicherweise einen seriellen Effektweg. Schade, dass Markbass keine Amps mit regelbaren Effektwegen anbietet. Das wär mal was. Wie früher bei SWR.
 
Realdeal

Realdeal

Kurpalzbasser
Bassix
ß43.335
Ja ich weiß hier geht's um Mark Bass aber das Teil ist gerade angekommen.
Das Ding ist für den Preis der Hammer.

 
Mudskipper

Mudskipper

.
Ja ich weiß hier geht's um Mark Bass aber das Teil ist gerade angekommen.
Das Ding ist für den Preis der Hammer.

Der Preamp ist gut, der Amp als Ganzes leidet leider unter den schwächlichen Endstufen.
 
 

Oben Unten