Mit dem neuen eMedia programm bass lernen??

carpy1

New Member
Bassix
ß0
hi,
hab grad mitbekommen, dass eMedia ein neues programm zum basslernen herausgebracht hat. kennt das zufällig jmd von euch?
wenn ja, wie findet ihr das?
also meiner meinung nach sind 60 euro etwas überzogen.
und noch was: würdet ihr das programm einem absoluten anfänger empfehlen??
danke im vorraus
manu
 

Spooky

New Member
Bassix
ß240
das stimmt, wenn man lieder covern möchte ist guitar pro wirklich perfekt. man bekommt alle möglichen lieder (sowohl in noten wie auch als tab). man kann sich anhören und mitverfolgen was gespielt wird oder gar selbst mit spielen.... und da wirklich alle instrumente drin sind einfach perfekt für bands... *schwärm^^*
 

fufu

New Member
Bassix
ß240
Zitat:Original erstellt von: Spooky

das stimmt, wenn man lieder covern möchte ist guitar pro wirklich perfekt. man bekommt alle möglichen lieder (sowohl in noten wie auch als tab). man kann sich anhören und mitverfolgen was gespielt wird oder gar selbst mit spielen.... und da wirklich alle instrumente drin sind einfach perfekt für bands... *schwärm^^*
hi spooky

dachte ich auch...
doch mein lehrer war anderer meinung :-) er hat mir verboten andere lieder mit guitar pro nachzuspielen. -> das stichwort ist hier natürlich: raushören.
ich denke da hat er schon recht, da lernt man enorm viel und mit der zeit ist man sehr schnell im raushören und im kombinieren...
ist auch für anfänger sehr geeignet!
 

Spooky

New Member
Bassix
ß240
hab mir die demo mal angeschaut. leider kann man in der demo nicht wirklich das programm ausprobieren, man bekommt jediglich ein viedeo in dem gezeigt wird, was das programm so alles kann. was man da so versprochen bekommt klingt zwar gut, allerdings da man nichts ausprobieren kann, bekommt man auch kein wirklichen eindruck von dem programm, wie es wirklich ist...
 

Mitglieder jetzt online

Oben Unten