MuMan Brücke mit Fender Kompatibel???

#HauptsacheLaut

#HauptsacheLaut

Member
Bassix
ß429
Ich wollte fragen ob jemand von euch weiß, ob die inneren drei Bohrlöcher von einer musicman replacement brücke wie dieser: http://www.thomann.de/de/goeldo_hwm4c_bridge.htm
mit den inneren drei bohrlöchern des fender blechwinkels übereinstimmen?
mit anderen worten: kann ich die auf meinen fender draufschrauben ohne neu zu bohren (abgesehen von den äußeren beiden schrauben)?
 
Bass Boomer

Bass Boomer

Well-Known Member
Bassix
ß14.137
...soweit ich weiß hat die fender bridge 5 bohrlöcher...von daher würd ich mal auf "NEIN" tippen ;-)
 
RockinCharly

RockinCharly

Active Member
Bassix
ß561
@Prengel_basser: Ich kann es dir mit 100 % -iger Sicherheit sagen: Die MuMa Brücke passt NICHT! Der Abstand zwischen den beiden äußeren Schraublöchern beim Music Man beträgt 40 mm (na ja, eher 39 oder 39,5), zwischen den beiden äußeren der drei inneren des Blechwinkels liegen 35 mm.
Aber warum möchtest du überhaupt die vom Music Man? Die ist doch auch nur ein bisschen stabilerer Blechwinkel. [ooo]
 
Zuletzt bearbeitet:
#HauptsacheLaut

#HauptsacheLaut

Member
Bassix
ß429
@rockincharly:
danke für deinen input! schade, dass das nicht klappt.
ich hätte es eher auch als "optische bereicherung" gemacht...
aber dann wirds wohl nichts...
@chuck: Danke![;-)]
 
Bass Boomer

Bass Boomer

Well-Known Member
Bassix
ß14.137
Zitat:Original erstellt von: Chuck

Zitat:Original erstellt von: Bass Boomer

...soweit ich weiß hat die fender bridge 5 bohrlöcher...von daher würd ich mal auf "NEIN" tippen ;-)
er schrob extra "innere drei"...[ooo]
...jaja, schon gut...war früh morgens...habs missverstanden da die mm bridge ja auchnoch weitere bohrungen ganz aussen hat...nichts für ungut...
 
 

Oben Unten