Schaltplan für Hoyer T-Stax fretless?

gaidac1

New Member
Bassix
ß240
Hallo,

habe einen Hoyer fretless T-Stax von einem sehr bekannten deutschen
Bassisten erstanden.Als ich das Teil per Post erhielt funktionierte nur die Passivschaltung.Angeblich war vor dem Wegschicken alles o.k.
Wie immer.[:-(]
Jetzt such ich schon stundenlang nach dem Fehler.Da auch schon jemand
im Elektrikfach rumgelötet hat,ist es schwierig einen Fehler zu finden.Vor allem bei so vielen Kabeln. Jetzt die Frage:

Wo kann ich einen originalen Schaltplan finden.
Ist wahrscheinlich unmöglich aber ich probiers trotzdem.

Vielen Dank
 

Bassist172000

Active Member
Bassix
ß508
Hallo,hasste mal geschaut ob man da nicht versehendlich 2 nebeneinanderliegende Kontakte verlötet hat.
Wenn du aktiv einschaltest,kommt dann rein gar nichts aus dem Amp, oder ist ein gar scheuslicher,kratzender Ton zu höhren? Wenn dieser Ton hörbar ist, stimmt meistens was mit der Stromversorgung nicht...event. mal nach dem Batterieanschluß sehen.Mit dem Schaltplan hasste recht,so ws ist schwer zukriegen...Naja wenn alle Stricke reißen würde ich die Elektrik mal ausbauen und sie von einem Elektronikfachmann durchprüfen lassen, es kann ja auch sein das ein Bauteil den Geist aufgegeben hat.

Viel Glück noch!
 

gaidac1

New Member
Bassix
ß240
Überprüft hab ich schon alles.Was mich ärgert ist,dass der Typ
einfach behauptet alles sei bei ihm o.k. gewesen.Soll er mir doch
sagen dies und das ist passiert.Dann weiss ich Bescheid und kann
das Teil gleich zur Reparatur geben.So verliere ich viele Stunden
mit der Sucherei.Aber egal.War bis jetzt zum Glück das erste Mal
das ein Bass als optisch u. technisch 100% in Ordnung beschrieben
wurde und dann total zerkratzt und nur halb funktionsfähig bei
mir ankam.
Die Oberfrechheit war dann aber,dass er mir dann noch schreibt
"Für das Geld ist der Bass geschenkt".
Habe jetzt Lust ihm durch eine negative Bewertung seine weiteren
Geschäfte zu versauen.
Musste das Alles mal loswerden.

Trotzdem danke ich dir für deine Antwort.
 

Bassist172000

Active Member
Bassix
ß508
Das ist halt das risiko bei Internetauktionen.Aber da kann man eben nichts machen.
Eine Möglichkeit an einen Schaltplan zukommen,ist mal bei Hoyer direkt nachzufragen...

http://www.hoyer-guitars.com/ (die Seite wird gerade überarbeitet)

Da könnteste mal fragen ob die dir einen Schaltplan schicken können.
Naja dann noch viel glück bei der Fehlersuche.
 

gaidac1

New Member
Bassix
ß240
Ja,das ist das Risiko.Man muss aber auch sagen,dass die allermeisten Verkäufe korrekt ablaufen.Nur weil ich mal Pech hatte,verdamm ich es jezt nicht.
 

Oben Unten