Solton Checkmate (Gitarren- und Bassamp)

Basserismus

Well-Known Member
Bassix
ß12.648
Hallo: Hier eine kleine Umfrage zum Thema "Seltene Amps". Wer hat so einen schon mal getestet oder besessen?
Finde Ihn sehr gut und frage mich warum er mit 90 Watt Transistorleistung lauter klingt als mein 250 Watt H&H.
 

Basserismus

Well-Known Member
Bassix
ß12.648
Ich will aber wissen warum es rockt. Außerdem klingt der Solton nach Vollröhre, hat aber noch nicht mal eine in der Vorstufe.
Sind da vielleicht noch Germaniumtransistoren eingebaut?
Ist der GA Flash Röhrer oder Transer?
 

energy

Altholz & Glühkolben!
Bassix
ß84.364
Na, so lange im Kopf kein Vakuum herrscht, ist noch alles in Ordnung, glaube ich.

Ernsthaft:
Wenn Hersteller irgendwelche Wattzahlen auf ihre Amps draufschreiben, lässt das nur bedingt Schlüsse auf die tatsächliche Leistung zu. Auf die Lautstärke schon gleich gar nicht.

Es kommt immer drauf an, was der Verstärker mit dem Signal macht. Der Amp kann im Grundklang so abgestimmt sein, dass er die Frequenzen betont, die einem "laut" vorkommen. Dann noch die Kompression: viele Amps komprimieren schon am Eingang, wodurch sie ebenfalls lauter erscheinen.

Dann gibt es da noch den sehr beliebten "Volume-Regler-Irrtum". Lautstärkeregler an verschiedenen Amps können eine unterschiedliche Regelcharakteristik haben. Der 90-W-Amp kann bei Volume auf 9 Uhr lauter sein als der 250-W-Amp bei Volume auf 1 Uhr, weil der eine ein logarithmisches und der andere ein lineares Lautstärkepoti verbaut hat.

Fazit:
Alles wumpe. Hauptsache es rockt.

P.S. @ "klingt wie Vollröhre":
Ich kann es nur immer wieder betonen: "den" Röhrenklang GIBT ES NICHT.
 

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
Ich will aber wissen warum es rockt. Außerdem klingt der Solton nach Vollröhre, hat aber noch nicht mal eine in der Vorstufe.
Sind da vielleicht noch Germaniumtransistoren eingebaut?
Ist der GA Flash Röhrer oder Transer?
Ist ne Volltranse, jedoch kein Transvestit.
Ringkern mit nicht allzugroßen Elkos. Ziemlich aufgeräumt innen, nix besonderes.
 

Basserismus

Well-Known Member
Bassix
ß12.648
Zu "energy":
Ja das mit den Wattzahlen wollte ich auch erst lange nicht glauben.
Könnte es sein, daß der Solton Checkmate, der sowohl für Gitarre als auch Bass ausgelegt ist , vielleicht bestimmte Mittenfrequenzen stärker betont?

Ich hatte die BassMachine auch mal und das war echt´n Tier. Hab davor nen Ibanez Promethean gespielt (angeblich 500W) und die BassMachine hat den Asiaten garstig weggebumst. Vielleicht ist dein H&H kaputt? :rolleyes:

Wenn du den mal nimmer brauchst: HIER!

Hmm, ich habe ja den Bass Machine zweimal. Aber ich trenne mich ungerne von meinen Beutestücken. U.a., weil ich irgendwann mal so eine "Joey DeMaio"- Poser Verstärkerwand haben will. Allerdings will ich nur die Wand. Den komischen Rickenbacker mit vermindertem Stringspacing kann er gerne für sich alleine behalten.


Mein Flash von innen:
Tatsächlich. Genauso leer wie mein Solton.
Ich hab schon gefühlte fünfmal geschaut, ob nicht doch eine Röhre verbaut ist.
 
 

Oben Unten