Songs für D und G Saite

scheme

Member
Bassix
ß2.241
Hallo zusammen,


Ich spiele nun seit ca. einem halben Jahr Bass und merke, dass mir das bespielen der hohen Saiten (D/G) noch etwas Probleme bereitet (mit beiden Händen). Die naheliegende Vermutung ist, dass bei den Songs, welche ich bislang übte, die Musik wortwörtlich primär auf der E und A Saite spielte. Mein Gedanke ist nun, einen Song einzuüben, welcher hauptsächlich auf den beiden hohen Saiten gespielt wird, damit ich Übung und Sicherheit im Bespielen dieser Saiten bekomme.


Habt ihr evtl. entsprechende Song-Vorschläge? Vom Niveau her darf es rhythmisch gerne auch ein wenig anspruchsvoller sein, da ich seit längerer Zeit Schlagzeug spiele bereitet mir dies weniger Probleme. Technisch sollte es hingegen eher einfach gehalten sein, da ich hier so spiele, wie man halt nach einem halben Jahr spielt :-)


Beste Grüsse und vielen Dank für eure Vorschläge!
 
N

Nilya

Guest
Das Intro von Applaus Applaus Sportfreunde Stiller wird auch auf den Saiten D und G gespielt.
 

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß16.021
man versuche sich an den beatles (day tripper, come together... also die guten beatles). oder an cream (sunshine of your love für einsteiger, crossroads für fortgeschrittene). pink floyd (money). boogaloo von carol kaye. das intro zu voodoo chile von hendrix. mal nen entspannten blues mit uptown up line gezockt, da hat man alle saiten am start.

kurz gesagt: man spiele mal richtige musik. peter gunn und seven nation army kann ja jeder...
 

scheme

Member
Bassix
ß2.241
Vielen Dank für eure Antworten! Ich denke das wird mir genügend Übungsmaterial für die nächste Zeit liefern.
Seemann von Rammstein, viel Spaß damit.
Genau so etwas habe ich gesucht, das eignet sich perfekt!
man versuche sich an den beatles (day tripper, come together... also die guten beatles). oder an cream (sunshine of your love für einsteiger, crossroads für fortgeschrittene). pink floyd (money). boogaloo von carol kaye. das intro zu voodoo chile von hendrix. mal nen entspannten blues mit uptown up line gezockt, da hat man alle saiten am start.
Auch an dich besonderen Dank, von deinen Vorschlägen sind einige auf meiner Liste gelandet!
kurz gesagt: man spiele mal richtige musik. peter gunn und seven nation army kann ja jeder...
Das ist dann aber eine böse Unterstellung :D Den zweiten Satz kann man aber auf alle Fälle so stehen lassen.

Nochmals vielen Dank, ihr habt mir schon sehr weitergeholfen!
 

Gast72603

Gesperrter User
Bassix
ß8.220
James Brown - I Feel Good


mag ja James Brown aber den Song, Neeh so fröhliges Zeug tue ich mir normalerweise nicht freiwilig an
Der Bass war vor kurzen Hausaufgabe im Unterricht, musste lange üben und viel fluchen, das mitspielen macht mir mitlerweile echt Spass, hätte ich nicht erwartet :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Oben Unten