Soundkarte durch aufnehmen kaputt?

Bassman95

Bassman95

New Member
Bassix
ß206
Hallo,ich hätte da eine Frage,

Mein Bruder wollte gestern mit meinem Amp und Bass ein bisschen auf meinem PC aufnehmen,er ging mit dem bass (muma sr5) via klinke in den amp (peavey microbass) und dann vom kopfhörerausgang des amps in den Pc,seitem rauscht es eig. nurmehr und es gehen auch nicht mehr alle Ein und Ausgänge.

mfg,Paul
 
Bassman95

Bassman95

New Member
Bassix
ß206
werd ich dann morgen nach der schule mal probieren.

Übrigens,die Soundkarte fängt auch alle möglichen Störgeräusche ein,klingt dann so Alien-Like...


Danke!
 
W.A.S.P.chen

W.A.S.P.chen

°
Bassix
ß57.367
Ist das 'ne PCI-Soundkarte oder Onboard? Hat das Gerät 5.1 oder Stereo Out? Hat das eine eigenes Programm zur Verwaltung der Eingänge (mit Autodetect, was meistens nicht so richtig auto ist, da man trotzdem immer nochmal was bestätigen muß), oder macht das nur Windows? Hat das Aufnehmen geklappt und danach ging's nicht mehr, oder war ab dem Einstecken des Ampkabels Chaos?
 
Bassman95

Bassman95

New Member
Bassix
ß206
Es ist offenbar eine Onboard,das Gerät hat Ausgänge für 5.1,aber ich nehm nur stereo,ja hat es,den Realtek HD Audio-Manager.
Ab einstecken des Amps war Chaos...
 
4waldi

4waldi

Member
Bassix
ß218
->Windows-Lautstärkeregelung (Symbol in Taskleiste, sonst unter Systemsteuerung) und da mal abchecken, ob irgendwelche unbelegten Eingänge aktiviert sind, dasselbe gibt's auch nochmal für Audioaufnahme (Optionen->Eigenschaften>Audioaufnahme), aber davon sollte nur auf den Aufnahmen später was zu hören sein.
 
Bassman95

Bassman95

New Member
Bassix
ß206
Ne,da tut sich nichts,es rauscht auch nicht auf den Aufnahmen,sondern immer,auch wenn ich zB Battlefield spiele...
 
JimmyZee

JimmyZee

Active Member
Bassix
ß264
Bist du sicher, daß es der Kopfhörer-Ausgang war, und nicht ein eventueller Speaker-Ausgang? Bei Kopfhörer-Ausgang kann ich mir einen solchen Schaden eigentlich nicht vorstellen. Vielleicht den Treiber zerschossen? (den von der Soundkarte) . . .
 
Bassman95

Bassman95

New Member
Bassix
ß206
Treiber hab ich schon 3mal neuinstalliert,und ich hab mich oben verschrieben,er ist in den mic-eingang gegangen...
 
JimmyZee

JimmyZee

Active Member
Bassix
ß264
Hhmmm, das ist schon was Anderes. Ist zwar trotzdem noch komisch, aber schon eher vorstellbar.
Am Ende wird dir wohl nix anderes bleiben, als ne neue Soundkarte zu installieren :-(
 
JimmyZee

JimmyZee

Active Member
Bassix
ß264
Zitat:Original erstellt von: Black Jack

du Schelm...
seltsame Umschreibung für den Austausch des Motherboards [:o)]
[:D]
Zitat:
oder dachtest du ebenfalls an ignorieren und einfach 'ne andere Soundkarte rein ?
Ja, daran dachte ich eher . . .


Zitat:
Es ist nicht ganz unwahrscheinlich, dass die Geschichte durch einen Potentialunterschied zwichen PC und Amp ausgelöst wurde.
Aber das ist interessant . . . darüber hab ich mir noch garkeinen Kopf gemacht. Das hat ja ungeahnte Konsequenzen . . . aber welche?
[ooo][:O!]
 
TheBrian

TheBrian

Member
Bassix
ß203
ich weiß ja nciht wie laut dien ausgangssignal war, aber wenn dein amp ordenltich viel in die soundkarte/den soundchip reingeballert hat, dann hats vlt auch was zerschossen
 
Bassman95

Bassman95

New Member
Bassix
ß206
Pci-Soundkarte eingebaut,die grottige Onboard überbrückt und jetzt läuft alles wie Geschmiert,also nix mit Mainboard kaputt!
 
 

Oben Unten