Suche nach einem kleinen Combo

basa333

New Member
Bassix
ß240
Hi an alle,

bin auf der suche nach einem kleinen basscombo, sollte nicht allzuschwer sein (hab noch ein mit 300W, will es aber nicht immer mitschleppen). leistung stelle ich mir irgendwo bei 50 - 70W vor. was würdet ihr empfehlen? sollte nicht das non-plus-ultra sein - danke für tipps

basa333
 

draht vader

New Member
Bassix
ß274
Preislich die günstigsten dürften wohl Behringer sein. Sollen auch gar nicht all zu schlecht sein. Es kommt aber immer darauf an, was du ausgeben willst/kannst und was du dir vom Sound erwartest.
 

witzi

Well-Known Member
Bassix
ß5.128
Ich kann dir nur den "Gallien Krueger MB150E" empfehlen![:-)][8D]
12 kg leicht-100 Watt-,mit Zusatzbox(gibts in gleicher Größe -5,5kg-)
150 Watt!
Nicht billig, aber wirklich gut!!![:-)]
 
Zuletzt bearbeitet:

wodaso

Member
Bassix
ß644
Wenn's wirklich KLEIN und schnuckelig sein soll, dann kann ich den WorkingMan's 10 von SWR nur empfehlen: 80W 1x10"+HF Horn, im Format kaum größer als ein PC Monitor. Super Ausstattung und klingt viel besser als man dem 10er zutraut - muss man dafür aber anspielen. Die nicht benötigten Klinkenbuchsen an der Rückseite können mit (mitgelieferten) Gummistopfen verschlossen werden, um Pfeifen (Luftdruckausgleich bei hohen Lautstärken) zu vermeiden.

Ich hab das Teil regelmäßig bei kleinen Sessions und Clubgigs im Einsatz und geb's nicht mehr her :-))
 

GrooveMinister

New Member
Bassix
ß200
Jo, wenn's wirklich klein sein soll, dann würde ich dir auch den Roland Cube 30 empfehlen. Wenn's etwas größer und auch mit richtig Leistung und Druck sein soll kann ich dir nur eines empfehlen:
www.markbass.it Feine Sache![8D]
 

Bassomat

New Member
Bassix
ß240
Mahlzeit,

von Trace Elliot gibt es den Boxer 30. Wie der Name schon sagt 30 W und nen 10er hat er drin.
Der Sound ist genial, klein und handlich ist er auch und für zu Hause schon zu laut [:D]

Gruß und so...
 

victor9000

Active Member
Bassix
ß1.319
Zitat:Original erstellt von: Bassomat

Mahlzeit,
von Trace Elliot gibt es den Boxer 30. Wie der Name schon sagt 30 W und nen 10er hat er drin.
Der Sound ist genial, klein und handlich ist er auch und für zu Hause schon zu laut [:D]
Gruß und so...
Den hab ich auch für zu Hause. Klingt an sich ganz gut, hat aber leider keinen Anschluss für eine externe Box.
 

Khayman

Active Member
Bassix
ß1.059
Zitat:Original erstellt von: letthegroovelive

ich würde auch mal den Basscube testen...aber nicht den 30, sondern den 100... mit 100 Watt Leistung.. und sonst noch ein paar "Schnickschnacks"... nicht wirklich so wesentlich teurer, aber wesentlich vielse(a)itiger einsetzbar....[:-)]
ja, genau! Den 100er Cube kann ich nur wärmstens empfehlen, für 100 Watt ganz schön "kräftig", und die Schnickschnacks" sind wirklich sehr effektvoll. Ich habe meinen schon ne ganze Zeit, und beim mischen der verschiedenen Effekte mit dem Amp-Modeling zaubert mir das Teil immer noch ein Lächeln aus's Gesicht....[:o)][:o)][:o)]
In der Gitarre&Bass 1/05 war ein ausführlicher Test. Mit ein wenig Glück bekommt man das Teil unter 400 Euro.

Gruß Khayman
 

Rhino

Well-Known Member
Bassix
ß3.983
Den Gallien Krueger finde ich auch Klasse. 12 kg, der ist was für Veteranen-Rücken [:D]

Ich habe den preiswerteren Ibanez SoundWave 65. Der hat meinen Sound-Vorstellungen in der 250 Euro-Liga am ehesten entsprochen. 20 kg, ich bin ja noch jung [8D].
 

AGO-E

Besser spät als nie
Bassix
ß5.046
Vermutlich hast Du schon deine Wahl inzwischengetroffen, bin ein wenig spät dran.
Ich kann dir nur den swr LA12 empfehlen: 60 W Leistung, 12" LS, 15 kg leicht, kann man mit Kopfhörer betreiben und Audio Eingang ist auch noch dabei. Einziges Manko: Man kann keine 2te externe Box anschließen.
Fürs üben zu Haue ist er allemal laut genug und das Teil hat nen super Klang.
Hab sogar mit nem Cyber Twin mithalten können. Nachteil: Bei größerer Lautstärker geht das Fundament etwas verloren. Aber Preis/Leistung/Gewicht/Sound sind einfach genial. Und das Teil kostet (seitdem es unter Fender-Regie läuft) jetzt knapp unter 300 EUR. Ich hab noch den Vorgänger (als swr noch selbständig war) und musste nen 100er mehr hinblättern.
Hab mir inzwischen zwar was erwachsenes gekauft, aber den geb ich trotzdem nicht mehr her!
 
Oben Unten