Suche Schaltnetzteil mit 24V AC 1A Ausgang


Paulito
Paulito
Well-Known Member
Beiträge
4.853
Lösungen
7
Ort
DE
Bassix
ß188.145
Das Ganze möglichst kompakt.
Finde da nix im Netz.
24V DC gibt es viele, aber 24 AC ist offensichtlich nicht zu bekommen
Evtl. weiß hier jemand was?

Danke schon mal im Voraus!

Buuuuummmmm,
Paul
 
claudio
claudio
Well-Known Member
Beiträge
8.860
Lösungen
1
Ort
CH
Bassix
ß13.668
Ciao @Paulito

AC/AC braucht man ja kein Schaltnetzteil, muss ja weder Gleich- noch Wechselrichten. Trafo mit Absicherung und Kurzschlussschutz reicht da.

Schau vielleicht mal bei Hughes und Kettner, die haben glaube ich immer noch Röhreneffektgeräte wie den Rotosphere mit 24V AC. Was die Netztrafos abkönnen weiss ich allerdings nicht.

Gruss
claudio
 
Paulito
Paulito
Well-Known Member
Beiträge
4.853
Lösungen
7
Ort
DE
Bassix
ß188.145
AC/AC braucht man ja kein Schaltnetzteil, muss ja weder Gleich- noch Wechselrichten. Trafo mit Absicherung und Kurzschlussschutz reicht da.

Danke!
Ich dachte an Schaltnetzeil wegen Gewicht und Größe.
So ein Trafonetzteil habe ich bereits, es ist für einen Speck electrinocs ASC-T Studio EQ den ich Live immer dabei habe.
Das Original Netzteil ist schon recht klobig und schwer.....

Buuuuummmmm,
Paul
 
Talisker
Talisker
No religion! Except for Bad Religion!
Beiträge
5.997
Lösungen
1
Ort
Frankfurt
Bassix
ß258.198
Ein Schaltnetzteil wirst du nicht finden, denn die liefern DC, da müsste dann wieder ein Wechselrichter dahinter...
 
Paulito
Paulito
Well-Known Member
Beiträge
4.853
Lösungen
7
Ort
DE
Bassix
ß188.145
Ochsenblut
Ochsenblut
Well-Known Member
Beiträge
3.752
Lösungen
1
Ort
Rhein-Main
Bassix
ß164.449
Aus deinem Link:

Power Requirements

16 VAC external power module
(120 VAC or 230 VAC models available)

Vielleicht bekommst du ja dein Exemplar gegen ein 230V-Modell getauscht...
 
Paulito
Paulito
Well-Known Member
Beiträge
4.853
Lösungen
7
Ort
DE
Bassix
ß188.145
Aus deinem Link:

Power Requirements

16 VAC external power module
(120 VAC or 230 VAC models available)

Vielleicht bekommst du ja dein Exemplar gegen ein 230V-Modell getauscht...

Das Original Netzteil in der 230V Version habe ich bereits, wie schon geschrieben.
In meiner Unkenntnis der Materie dachte ich, das es so etwas auch in klein und leicht gibt. Offensichtlich nicht...

Buuuummmm,
Paul
 

Stratitis
Stratitis
Erklärbär und Simulant :-)
Beiträge
7.239
Lösungen
9
Ort
32457
Bassix
ß159.513
Ein Ringkerntrafo um die 30VA ist noch mal ne Ecke leichter und kleiner als ein normaler Blechkern. Aber finde mal ein passendes Gehäuse mit angegossenem Netzstecker... Man kann so ein Teil natürlich auch in ein Kunststoffgehäuse mit ordentlichen PG-Verschraubungen für 230V in und 24V out schrauben.. aber.. Lohnt sich der ganze Aufwand?
Ein AC-AC-Adapter als Schaltnetzteil ist zwar denkbar, würde aber richtig teuer, weil das im Prinzip ein DC-Schaltnetzteil mit einer Class D PWM-Endstufe ist, die dann wieder einen 50Hz Sinus draus erzeugt. Wäre witzig, wenn man extrem schlechte Spannungsversorgungen ausgleichen muss.... aber auch teuer...
 
 

Oben Unten