The Marleaux-Home: Consat, Votan & mehr!

bluefunk

bluefunk

Well-Known Member
Bassix
ß9.673
Das
IMG_7297.JPG
issa
 

Anhänge

  • IMG_7297.JPG
    IMG_7297.JPG
    207 KB · Aufrufe: 3
HeGoe

HeGoe

Well-Known Member
Bassix
ß23.740
Ich hatte Mbass 6Saiter und Votan XS Deluxe 5 Saiter. Der Mbass war giftiger, klebte mehr am Finger, der Sound war ausgeglichener und brillianter. Insgesamt war das Instrument gefühlt noch wertiger als der Votan XS Deluxe. Das könnte mit am Neckthrough liegen. Die Schaltungsoptionen (singlecoil, parallel, seriell) waren auch hammer.
 
Purist

Purist

New Member
Bassix
ß330
@HeGoe ich habe gerade deine Geschichte vom letzten Jahr März an mit großem Interesse gelesen. Bei meinem Votan nutze ich überwiegend die Singlecoils passiv, aber ich liebe es den Ton Richtung P, MuMa oder Ric verändern zu können. Auf der anderen Seite mag ich den HiFi Sound von meinem Warwick Streamer Stage 1 und Human Base Max (wobei der Max viel HiFi, wenig Holz für meinen Geschmack hat)
LG Uli
 

Similar threads

 

Oben Unten