The Yamaha-Home "Yamaika"


|--Matze--|
|--Matze--|
Singender Basszupfer
Beiträge
182
Bassix
ß13.818
Die alten RBX finde ich cool.
Vielleicht läuft mir Mal einer in rot zum guten Kurs über den Weg...
Den einzigen in letzter Zeit habe ich für 140€ abgegriffen. Musste nur was an der Buchse löten.
 

Anhänge

  • IMG-20210708-WA0014.jpg
    IMG-20210708-WA0014.jpg
    186,2 KB · Aufrufe: 43
|--Matze--|
|--Matze--|
Singender Basszupfer
Beiträge
182
Bassix
ß13.818
Ich meinte genau den, den @|--Matze--| zeigt, aber als 4saiter.

Der schaut echt cool aus.
Hatte den 4er in schwarz. Der ist auf jeden Fall gut zu spielen und macht kräftig Pegel. Das E knallt mächtig. Mehr punkig/rockig als filigran/balladig. Und im Regelfall so günstig dass nur stehlen noch günstiger wäre.
 
Metalfist
Metalfist
schnell und böse
Beiträge
12.979
Ort
AT
Bassix
ß160.035
Cool!
Ich finde das Shaping sehr cool, in Rot kommt das richtig gut zur Geltung. Neben Rot würde für mich vielleicht auch noch Silber in Frage kommen.

Aber schwarz lehne ich ab (spricht der Mann, der zuhause selbst 3 schwarze Instrumente stehen hat...).
 
Geosammler
Geosammler
Strigidae bassensis
Beiträge
9.034
Ort
Dietenhofen
Bassix
ß395.690
N'Abend....

Hat jemand von euch ne Idee, wo man Yamaha Saiten für den RBX 375 herbekommt? Was ich gelesen habe, waren die richtig gut, aber ich find keine Bezugsquelle im Netz... :nix:
 
R
RookieamBass
Well-Known Member
Beiträge
226
Bassix
ß4.256
Sicher, dass das Yamaha-eigene Saiten waren? Bei meinem BB 424 - und ich glaube auch bei meinem TRBX 174 - waren werksseitig D'Addarios drauf.

 
Geosammler
Geosammler
Strigidae bassensis
Beiträge
9.034
Ort
Dietenhofen
Bassix
ß395.690
Sicher, dass das Yamaha-eigene Saiten waren? Bei meinem BB 424 - und ich glaube auch bei meinem TRBX 174 - waren werksseitig D'Addarios drauf.

Keine Ahnung, was bei meinem ab Werk drauf war, aber drüben im MB schwärmen alle von den Yamaha Bass Saiten, 5er, also dachte ich, guckste Mal im Web, ob man was findet, aber... Nada...
 
Basspekoe
Basspekoe
...schon ein bißchen bassverrückt ;)
Beiträge
4.205
Lösungen
5
Ort
Seligenstadt
Bassix
ß282.209
Keine Ahnung, was bei meinem ab Werk drauf war, aber drüben im MB schwärmen alle von den Yamaha Bass Saiten, 5er, also dachte ich, guckste Mal im Web, ob man was findet, aber... Nada...
Es gab auf jeden Fall Saiten von Yamaha. Ich hatte selbst mal welche vor 20 Jahren gehabt.
Ich schätze aber, die waren im Auftrag von Yamaha woanders gefertigt worden... kann ich mir zumindest ganz gut vorstellen....

yamaha-h4030ii-electric-bass-strings.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
schepper
schepper
porridge man
Beiträge
2.930
Lösungen
1
Ort
brome
Bassix
ß35.151
moin,

die yamaha werkssaiten gibt es leider schon seit geraumer zeit nicht mehr.B):weep::-(
das waren jahrelang meine lieblingssaiten bis der nette yamaha-außendienstler mir
mitteilte, dass es die nicht mehr gibt.:eek:B)

ich spiele jetzt übrigens rotosound stainless steels- falls das jemanden interessiert.:-):kaffee:
 
T
Takadimi
Sys.adm.
Beiträge
2.991
Ort
DE
Bassix
ß60.109
Hallo Yamaikaner,

insbesondere BB-Player mit String-Trough.

Bin ein Bass am bauen.

Habe eine BB-Bridge ersteigert.


Da mein Bass auch 34 Zoll haben wird,
brauche ich den Abstand vom letzten Bund zum Anfang der Bridge.

Und den Abstand vom Fretboard bis zum Bass-Body (ohne Pickguard).
Die Strings gehen Ja 45 Grad durch den Body.

Danke Takadimi
 

goldbass
goldbass
Seid lieb!
Beiträge
3.118
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß46.230
Hat von euch zufällig einen Yamaha Poti Knopf in schwarz/transparent mit Zahlen für Riffelachse übrig, den er mir verkaufen würde. Würde mich freuen.
So einer:
CB807761-Yamaga-Knob-Black.jpg
 
 

Oben Unten