The Yamaha-Home "Yamaika"


schneebass
schneebass
Well-Known Member
Beiträge
4.812
Ort
DE
Bassix
ß187.009
falls noch jemand potiknöppe für einen 414 /424 o.ä. sucht, hab hier noch 3 über aus einem konvult von potiknöppen.
 
bakshish
bakshish
Member
Beiträge
17
Ort
Kuchen
Bassix
ß2.387
Hier meine Minibastelei. Hatte damals in der ersten Band einen RBX 375 und fand die Serie immer ganz interessant. Hab mir dann absichtlich einen optisch runtergerockten 374er geholt um ein bisschen zu basteln.
Hab den Kollegen eigentlich nur komplett entlackt, Korpus gebeizt und leicht mit Klarlack überzogen, Hals geölt und die Abdeckung der Kopfplatte neu aus Holz gefertigt (für den 3D-Effekt).

Seit ich meinen Stingray hab finde ich lackierte Hälse nicht mehr sonderlich prickelnd, besonders bei der dicken Schicht die auf diesem Hals platziert war. Jetzt -> bombige Haptik.

Hätte gern noch auf eine Glockenklang-Elektronik umgerüstet (vor allem wegen Aktiv/Passiv) aber für Zuhause tut's die originale auch.
 

Anhänge

  • IMG_20220607_184831.jpg
    IMG_20220607_184831.jpg
    176,6 KB · Aufrufe: 36
  • IMG_20220607_184844.jpg
    IMG_20220607_184844.jpg
    153,9 KB · Aufrufe: 33
  • IMG_20220607_184837.jpg
    IMG_20220607_184837.jpg
    170,6 KB · Aufrufe: 32
bassero
bassero
Well-Known Member
Beiträge
519
Bassix
ß10.908
Seit ich meinen Stingray hab finde ich lackierte Hälse nicht mehr sonderlich prickelnd, besonders bei der dicken Schicht die auf diesem Hals platziert war. Jetzt -> bombige Haptik.

Wie hast du den Hals entlackt? Ziehklinge oder Schleifpapier? Und wie hast du das Griffbrett und die Dots "geschützt"?
 
 

Oben Unten