Thomastik Flatwounds für Shortscale-Bass

precision78

Well-Known Member
Bassix
ß72.678
In einem Anflug von geistiger Umnachtung habe ich D-Saite von einem Satz Thomastik Flatwounds zu kurz abgepetzt und kann sie nun nicht mehr auf meine Bässe aufziehen.
Bevor ich die Saiten jetzt mangels Verwendbarkeit in die Mülltonne kicke, dachte ich mir, ob vielleicht ein Shortscale-Player Interesse an einem Satz gut eingespielten Flats hat, denn da müssten sie noch lang genug sein.
Falls jemand Interesse haben sollte, die Saiten gibt's zum Nulltarif und werden gegen Erstattung des Portos auch gerne zugeschickt.
 

schubi

tiefer ist geiler
Bassix
ß74.453
Mist ... wenn es wenigstens die G-Saite gewesen wär, hätt ich noch Chancen, die auf meinem Stingray aufzuziehen:/

Aber das ist echt ärgerlich, einmal nich aufgebasst und schon ist ein teurer Satz fürn Eimer:(!

Bekommst du keine Einzelsaite von Thomastik? Ich mein ... Fragen kostet ja nüscht:rolleyes:
 
Vielleicht solltest Du in den Titel noch schreiben "oder Headless", in meinen Bogart z.B. würde ich die vermutlich auch noch reinkriegen, wie lang isse denn noch nach 'nem 34"-Sattel? Ist bloß leider ein 5er, sonst hätte ich ganz laut HIER gerufen.
Deshalb rufe ich nur ganz leise "HIER", denn wenn sich sonst keiner meldet, und Du sie sonst verklappen würdest, mach ich sie mir auch da mal drauf.
 

precision78

Well-Known Member
Bassix
ß72.678
Mist ... wenn es wenigstens die G-Saite gewesen wär, hätt ich noch Chancen, die auf meinem Stingray aufzuziehen:/

Aber das ist echt ärgerlich, einmal nich aufgebasst und schon ist ein teurer Satz fürn Eimer:(!

Bekommst du keine Einzelsaite von Thomastik? Ich mein ... Fragen kostet ja nüscht:rolleyes:
Gibt´s bestimmt einzeln, aber unterschiedlich abgehangene Saiten kommt bestimmt nicht so gut. Man macht ja auch keinen einzelnen neuen Reifen auf ein Auto, wenn die anderen drei schon halb abgefahren sind...
 

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
Sind die noch da?
Die D-Saite ist mir beim aufziehen auf den Sorty gerissen,
eine G-Saite ist auf dem Fender Longscale zu kurz.
 

Oben Unten