Timinig-Probleme mit dem Kontrabass - vor allem verglichen mit E-Bass

EADG

bass part of the rhythm section
Bassix
ß7.405
...Jetzt bin ich sogar am überlegen, manche Bass-Linien etwas zu vereinfachen, damit sie eben einfacher "von der Hand" gehen (kleiner Wortwitz - hehe). Mit gutem Schlagzeuger/Cajonisten fällt das vielleicht sowieso nicht auf.
Ich würde live oder auch beim Proben mit der Band immer die einfache Variante spielen, die mir ohne Nachdenken von der Hand geht.
Wenn du zu nah an deinem technischen Limit spielst, wird es nie locker sein. Wenns locker ist, groovt's auch und die weggelassenen Gimmicks bemerkt nur die Musikpolizei, die analysiert anstatt zu genießen.
 
Oben Unten