Typisch Funk!?

Obst

New Member
Bassix
ß240
Hi zusammen!
Ich möchte mehr Funk lines spielen und auch Improvisieren können.
Könnt ihr mir Gute Funk stücke sagen oder erklären, was so das typische am Funk is? Ausser das viel 8tel und 16tel gespielt werden. So ne typische Funk line halt ka wie ichs beschreiben soll :-) Hoffe ihr könnt mir Weiterhelfen denn ich will das Der FUNKe Überspringt *gg*[:o)]

Gruß Obst
 

bauschi

Well-Known Member
Bassix
ß5.696
nick ist gut, aber noch besser und funkiger ist sein vorgänger stewart zender.


und wenn es richtig funken soll, dann doch lieber die (zum teil recht unbekannt aber "oberbrutal") old school heroes:

rocco prestia, nate philipps, robert wilson, james jamerson, wilbur bascomb, danny wilson, bootsy collins, paul jackson usw. usw.
die liste liesse sich beliebig fortführen.

diese "helden" aus den 70s sind die wahren fonksters...zu dieser zeit wurde dermassen gegroovt, da kann man das, was man heutzutage so funk nennt, getrost vergessen...

aber es gibt auch recht neue sachen von alten helden:

"page one" z.b. von der oakland zone cd von t.o.p

...so muss es sein....

check them out.......
bauschi

 

Baba

New Member
Bassix
ß264
Hallöle !!!

Na ja, ich weiss ja nicht ob man Francis Rocco Prestia, James Jamerson, Wilbur Bascomb, Bootsy Collins als zum Teil recht unbekannt bezeichnen kann !!![;-)][:D]
Also , alle Basser die diese Herren nicht kennen, antreten zum Nachsitzen !!![:D][;-)]
Setzen, sechs !!![**/]

Was auch zu empfehlen wäre, ist z.B. das Buch - FUNK BASS von John Liebman !!!

Oder Du schaust hier mal nach !!! Diese DVD kann man getrost weiter empfehlen !!![;-)]

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=4049508696

Mit bassigen Grüßen
Baba

 

StH

Member
Bassix
ß296
auch ich kann das buch "funk bass" von jon liebman jedem funk-bassisten empfehlen, der seine slap&pop technik verbessern will.
anspruchsvolles, detailreiches buch
...ich habs auch...
 

caruso

New Member
Bassix
ß258
Mein Tip für den Anfang und auch später:
Birth of the cool funk
Vintage Jams and serious grooves
Laserlight 55607

neil jason, tony levin, mickey bass, darryl jones, bob babbit, bob cranshaw, jeff andrews, will lee, gene perla, ron carter, eddie gomez, gordon edwards auf 3 cds zum sonderpreis, habe damals 19,95 bezahlt, DM wohlgemerkt, der bass ist immer toll zu hören. Richtige grooves.
 
Oben Unten