Überbesetzung?!

Kristflea95

Kristflea95

New Member
Bassix
ß264
Also wir sind 7 Leute:
- Solo Gitarre
-Akustikgitarre mit Gesang (2x)
1x reiner Gesang
- Bass
und jetz das Problem:
2 Drummer wobei die sich die lieder teilen bzw bei den liedern des jeweilig anderen Percussion und so zeugs spielen.

Jetz nehmen 7 Leute leider ziemlich viel Platz auf der Bühne weg und ist auch so relativ unpraktisch zu 7t zu sein.
Jedoch sind wir alle zielmlich gut miteinander befreundet und in der Band ist eigtlch immer gute Stimmung.
Jetzt ist meine Frage, ob sich die beiden Drummer bzw die reine Sängerin lohnt, da sie eigtlch bis auf 1 Lied nur Begleitstimme macht.
Könnt ihr mir helfen?
 
Matze B. Goode

Matze B. Goode

Member
Bassix
ß2.101
Hmm, drei Gitarren ist für mich eine zuviel, und zwei Drummer ist auch ein Drummer zuviel. Eine Backgroundsängerin mit gelegentlichen eigenen Songs halte ich dagegen für sinnvoll.
 
Kristflea95

Kristflea95

New Member
Bassix
ß264
Ja also die zweite acoustic gitarre spielt nur bei wenigen liedern mit wos halt sinnvoll ist.
Jedenfalls finde ich einfach dass 7 leute zu viele sind un ich hab keine ahnung ob und wenn wie wir ein bandmitglied loswerden können da wir halt wie gesagt ziemlich gut befreundet sind
 
W.A.S.P.chen

W.A.S.P.chen

°
Bassix
ß57.438
Na, wenn Ihr die ganzen Leute braucht um den Sound zu machen, dann braucht Ihr die halt.
Und wenn ein Drummer Percussion macht, wenn er nicht drummt, dann ist er ja auch nicht über.
Wie klingt das denn? Haben die Leute alle Ihren Kram drauf oder sind da aus bloßer Freundschaft Leute bei, die nicht spielen können?
So ohne irgendwelche weiteren Infos ist die Frage albern.
Waren Slipknot zuviele? Waren die Abstürzenden Brieftauben zu wenig? Hat das irgendwer zu entscheiden außer den Leuten selber?

 
W.A.S.P.chen

W.A.S.P.chen

°
Bassix
ß57.438
Zitat:Original erstellt von: Kristflea95

Ja also die zweite acoustic gitarre spielt nur bei wenigen liedern mit wos halt sinnvoll ist.
Jedenfalls finde ich einfach dass 7 leute zu viele sind un ich hab keine ahnung ob und wenn wie wir ein bandmitglied loswerden können da wir halt wie gesagt ziemlich gut befreundet sind
Laß es wie nen Unfall aussehen, das schweißt die Restband dann auch mehr zusammen.
 
Kristflea95

Kristflea95

New Member
Bassix
ß264
Hm slipknot spielt ja auch keine gigs in kleinen clubs oder auf kleineren festen größere gigs wie auf festivals sind bei uns eher selten ;-)
aus leistungsgründen würde ich echt niemand rausschmeißen, da wir eigtlch anfangs nur ne spaßband warn die sich fürn geb zusammengesetzt hat und ein paar lieder gespielt hat, aber das hat dann so gut funktioniert, dass wir das halt weitergeführt haben .
Später haben wir uns dann eine neue sängerin ins boot geholt, da der vorgänger keine zeit mehr hatte, sie wollte aber nur unter dem umstand mitmachen, dass ihre freundin mit der sie öfters mal duette singt unso mitmacht. anfangs waren wir, also der instrumentelle part der band, ziemlich begeistert von der idee, da eingespieltes team undso, aber mittlerweile merken wir dann schon ein bisschen, dass die zweite sängerin, nich ganz so ins konzept passt und bei vielen liedern nicht richtig mitsingen kann, weil sie ne deutlich höhere stimme hat wie die beiden anderen sänger/innen. das passt bei manchen liedern ja ziemlich gut(knockin on heavens door hört sich in der besetzung ziemlich gut an)
aber diese lieder bei denen es passt sind halt nur relativ eng gestreut. und wir können ja nich bei jdem lied mit capo im 12 bund rumrennen ;-)
 
Herr K

Herr K

Active Member
Bassix
ß673
Je nach Musik ist es nicht zu viel.
Jede Bühne ist groß genug dafür, und sonst ist davor Platz. Ich habe auch schon mit Big Band auf 6m² Bühnen gespielt.

Ne große Combo mit Bläsern hat auch schnell mal 8 Mitglieder ohne was doppelt zu besetzen. Wenn ihr euch gut versteht ist doch alles prima!

Grüße,
K
 
RockinCharly

RockinCharly

Active Member
Bassix
ß561
EINE Gitarre raus und dafür ein Keyboard rein...

...aber dann wird es ja noch enger auf der Bühne!?
 
Kristflea95

Kristflea95

New Member
Bassix
ß264
zumal die 3te eigtlch leadgesang ist die andere rhytmusgitarre ist und singt und die e-gitarre die ganzen solos spielt
 
Nymi

Nymi

Friesischer GK-Missionar
Zitat:Original erstellt von: Kristflea95

zumal die 3te eigtlch leadgesang ist die andere rhytmusgitarre ist und singt und die e-gitarre die ganzen solos spielt
Mehr als zwei Gitten sind nur und ausschließlich bei Lynyrd Skynyrd erlaubt. Ansonsten müssen die beiden, die ich nicht gestrichen habe, etwas mehr machen als bisher.

 
Kristflea95

Kristflea95

New Member
Bassix
ß264
weil der sologitarrist noch mehr kann.
aber ich mein is ja nich so, dass ich unbedingt jemand rausschmeißen will es geht mir ja nur darum ob des mit 2 drummern un 3 gesang sinnvvoll ist
 
Nymi

Nymi

Friesischer GK-Missionar
Zitat:Original erstellt von: Kristflea95

weil der sologitarrist noch mehr kann.
aber ich mein is ja nich so, dass ich unbedingt jemand rausschmeißen will es geht mir ja nur darum ob des mit 2 drummern un 3 gesang sinnvvoll ist
Kommt darauf an, was ihr wollt. Wenn Ihr auf Geburtstagen spielen wollt, für 'nen Fuffi oder so, dann ist das o.k.

Die Frage ist natürlich, ob Ihr covert oder eigene Stücke macht. Wenn Ihr covert und etwas mehr machen wollt, dann ist der zweite Drummer zu viel und mindestens eine Gitarre - kommt darauf an, ob die Sängerin bleiben soll; dann müssten sogar zwei Gitten gehen und die Sängerin bekäme eine A-Gitte umgehängt.

Im übrigen hast Du Dir gerade selber widersprochen:
Zitat:aber wenn der an der rhytmusgitarre mehr an der klampfe kann?
Zitat:weil der sologitarrist noch mehr kann.
Watt denn nu? [ooo]

 
 

Oben Unten