Volumepotis am Jazzbass - defekt?? oder normal??

Notorius

Member
Bassix
ß2.690
Liebe Tieftöner,

nach längerer Zeit habe ich mich wieder mit meinem Japanjazzbass beschäftigt. Was mir aufffiel: die Volumepotis schließen nicht richtig. Auch wenn ich beide "zudrehe" kann ich den Bass noch (leise) hören. Wenn ich jeweils ein poti langsam zudrehe, macht sich dies im Sound nur bei den ersten 2mm bemerkbar, dann bleibt der Sound gleich. Ist dies normal? Gibt es Empfehlungen für einen evtl Austausch?

Danke und bässte Grüße

Notorius
 

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.619
Hmm, hatte bei meinem Deluxe JB auch ein poti-problem:

der auswahl poti zum Mischen der PUs.
Nach 1-2° drehung war keine veränderung am Bass-Sound mehr zu merken. Hab ihn gegen nen Volumepoti austauschen lassen, zum dazumischen des Hals-PUs. Der Bridge-PU läuft bei mir immer auf voll, da ich ihn noch nicht einmal abgeschaltet habe [;-)].
 
Oben