===Warwick-Base===

UweBoll

UweBoll

Well-Known Member
Bassix
ß13.430
War ja klar, nach DER Steilvorlage muss ich auch liefern... ;-)
Das Rot kommt auf den Bildern dunkler raus als in Natura.
Und wie man die Bilder zurechtdreht, weiß ich nicht.
Und wie man sie so einfügt, dass nicht jedesmal ein neues Fenster aufgeht...

Anhang anzeigen 422353Anhang anzeigen 422354Anhang anzeigen 422355
Der sieht wirklich genau so aus wie meiner, cool.

der Hals besteht auch aus drei Streifen, allerdings ohne die farbliche Absetzung des Mittelteils. Sehr schick!

Die Infos von Herr Wilfer lesen sich auch genau so, nur ohne die Zusatzinfo zum Schluss.
 
Stainless

Stainless

Groovilium contaminated!
Bassix
ß67.253
War ja klar, nach DER Steilvorlage muss ich auch liefern... ;-)
Das Rot kommt auf den Bildern dunkler raus als in Natura.
Und wie man die Bilder zurechtdreht, weiß ich nicht.
Und wie man sie so einfügt, dass nicht jedesmal ein neues Fenster aufgeht...

Anhang anzeigen 422353Anhang anzeigen 422354Anhang anzeigen 422355
Der Hals bei deinem Bass ist aus Wenge, Warwick hat zwischen 1999 und 2000 auf Ovangkol umgestellt, daher vermutlich die falsche Aussage von Herrn Wilfer. Auch sein Gedächtnis ist nicht perfekt :-)
 
Mümmelmann

Mümmelmann

Laut.... Leise.... Leise Scheise..... Laut !
Bassix
ß11.464
Ciao @Mümmelmann

der Hals macht mich an!

Gruss
claudio
Mich auch.
Deswegen stand ich auch bei mehreren Stuttgarter Bassicer-Treffen sabbernd vor FRNAKs Fledermausbass - weil der Hals aus Wenge ist... Das Ding ist auch sonst was Besonderes, aber nicht so meine Richtung. Aber Wenge... Schmacht...
Wenge soll ja grausam zu bearbeiten sein, für den Instrumentenbauer/Schreiner.


Der Hals bei deinem Bass ist aus Wenge, Warwick hat zwischen 1999 und 2000 auf Ovangkol umgestellt, daher vermutlich die falsche Aussage von Herrn Wilfer. Auch sein Gedächtnis ist nicht perfekt :-)
Ich finde den Service grundsätzlich phänomenal. Ich habe mal Sonntags so eine Seriennummern-Anfrage gestartet und dachte, dann kommt im Laufe der Woche eine Antwort. Von wegen... Der Herr Wilfer höchstpersönlich hat noch am Sonntag geantwortet. Er arbeitet wohl meistens durch.

Obwohl der Streamer Standard die günstigste Modell-Linie bei Warwick ist oder war, zeigt das Ding doch meiner Meinung nach, dass ein ordentlicher Mindestanspruch gilt.
Das ist zumindestens mein Eindruck.
Ich biete gerade bei iBäh einen Rockbass Fünfsaiter an, die Trennung fällt mir unglaublich schwer.
 
Stainless

Stainless

Groovilium contaminated!
Bassix
ß67.253
Wenn es gerade um den Streamer STD 4 geht
Danke @Stainless für den Deal damals. Geiles Arbeitstier!!! Ärgere mich ein wenig, dass ich die Aufnahmen für unsere CD damals nur mit dem G&L gemacht habe...
Klar gerne, ich spiele seinen großen 5er Bruder immer noch gerne :-) Gerade wenn ich alte Sentenced Songs nachspiele, ist der Sound fast identisch bass-guitar
Wer hat dir den eigentlich umlackiert? Ich hab da auch gerade so ein Projekt mit einem WW Fortress vor :whistle:
 
Mad Jazz Morales

Mad Jazz Morales

DER Mad Jazz Morales!
Bassix
ß36.904
Ich bin mir sicher, ihr mögt mich. Also einige. Ein kleines bisschen. Vielleicht...
Hausbau und neuer Bass vertragen sich nur mittelprächtig.
Mein Infinity muss nun doch über kurz oder lang gehen...
Jemand hier interessiert?
 
D.O.D. 4String

D.O.D. 4String

All men play on ten!
Bassix
ß76.261
Ich bin mir sicher, ihr mögt mich. Also einige. Ein kleines bisschen. Vielleicht...
Hausbau und neuer Bass vertragen sich nur mittelprächtig.
Mein Infinity muss nun doch über kurz oder lang gehen...
Jemand hier interessiert?
Wir mögen Dich! Also einige. Ein kleines bisschen oder so. Von daher: Das ist DEIN Bass! Spiel das Ding, lass das mit dem neuen Haus! :D
 
T.Bass

T.Bass

Mann für untenrum
Bassix
ß7.146
So, ich melde auch mal wieder.
Der Tipp mit dem Raumausstatter für mein Case Inlay für meinen Thumb war goldrichtig.
Der Thumb liegt jetzt wieder sicher in seinem Case.
Welche Saiten könnt ihr mir denn empfehlen-auch wenn das ThEms sehr subjektiv ist.
Er darf mit den Saiten gerne seinen Charakter behalten, da heißt das ich Chromes und Flats erst einmal außen vor lassen...
Hatte früher die Warwick EMP´s auf meiner Corvette und fand die ganz gut.
 
D.O.D. 4String

D.O.D. 4String

All men play on ten!
Bassix
ß76.261
So, habe heute erst einmal wieder den Thron von Warwick Castle bestiegen! 😜

Es war wie immer ein herrliches Erlebnis! Habe mit Marcus Spangler weiter den 8-Saiter Buzzard Fretless besprochen. Der wird nun beleuchtete Quarterlines haben und keine Inlays. Ist schon genug optisch los, da kann das Griffbrett blank bleiben. Bis der Vogel fertig ist, wird es wahrscheinlich Weihnachten. Passt ja!

a9999b03-3b4a-49a0-b22d-edccdcb58091-jpeg.422976

bfad4197-45bf-493f-94a7-ddb59d081643-jpeg.422975
74d29810-878a-407a-bb12-71c5ecb906d4-jpeg.422977
 
Stainless

Stainless

Groovilium contaminated!
Bassix
ß67.253
So, habe heute erst einmal wieder den Thron von Warwick Castle bestiegen! 😜

Es war wie immer ein herrliches Erlebnis! Habe mit Marcus Spangler weiter den 8-Saiter Buzzard Fretless besprochen. Der wird nun beleuchtete Quarterlines haben und keine Inlays. Ist schon genug optisch los, da kann das Griffbrett blank bleiben. Bis der Vogel fertig ist, wird es wahrscheinlich Weihnachten. Passt ja!

Anhang anzeigen 422976
Anhang anzeigen 422975Anhang anzeigen 422977
Da müsste ich auch mal hin :-)
Gute Entscheidung mit dem Griffbrett, mein Fretless ist auch komplett blank.
Wird denn das Inlay auf dem Headstock eine LED Beleuchtung kriegen?
 
D.O.D. 4String

D.O.D. 4String

All men play on ten!
Bassix
ß76.261
Der Streamer mit dem zerfetzten Metallfinish ist der Hammer. Hast du den mal angespielt?
Hätte ich machen können, habe aber nur trocken darauf herumgeklimpert. Marcus hatte den Amp schon eingeschaltet gehabt, ich hätte mich wohl durchs Arsenal spielen können, während er fleißig weitergearbeitet hätte. Aber ich wollte mich auf‘s wesentliche konzentrieren. Was ich aber getestet habe: bei dem und dem 5-Saiter sind die Konturen nicht scharfkantig, die kann man problemlos zocken!
 
D.O.D. 4String

D.O.D. 4String

All men play on ten!
Bassix
ß76.261
Da müsste ich auch mal hin :-)
Gute Entscheidung mit dem Griffbrett, mein Fretless ist auch komplett blank.
Wird denn das Inlay auf dem Headstock eine LED Beleuchtung kriegen?
Nein, das „W“ wird in metallic rot ausgeführt wie bei den Corvette 1968 Edition. Ich folge mal dem Rat vom Marcus, nicht zu viel Ablenkung zu schaffen. Der erste 8-Saiter von Warwick mit dem großen „Beakhead“, Banjotuner für die Oktavsaiten, 8-Saiter als Fretless, alles in Chrom, Feuervogel auf dem Body, beleuchtete Quarterlines... oder vielleicht doch? Zuschaltbar? :-)
 
 

Oben Unten