Warwick Rockbass vs. Fame

bigTom2000

New Member
Bassix
ß240
Hi,
ich habe so langsam entlich ein bisschen Geld zusammengespart, um mich von meinem Squire P-Bass Special ein wenig Richtung Spitze bewegen zu können. Klartext heisst das zwischen 500? und 650?.

Da ich regelmäßiger "Bass Professor"-Leser bin ist mir vor einiger Zeit der "Fame Blonde Baphomet 5" mit unverschämt guten Testergebnissen aufgefallen. Anderseits wollte ich schon immer einen Warwick-Bass haben, nachdem ich schon ein Paar probiert habe.

Also was würdet Ihr jetzt tun?
Ein 5-Seiter sollte es sein, hauptsächlich zum Rocken, aber auch öfters mal für was Jazziges. Besitzte als Verstärker den Warwick Sweet 15.

Danke schon mal im Vorraus,

Thomas
 
Hi!

Teste das Ding auf jeden Fall mal an.Wenn man auf Warwick-Stylebässe steht ne gute Sache,doch das Spielgefühl ist nicht jedermanns Sache.
Den Fame Blonde Baphomet hab ich jetzt noch nicht in Händen gehabt,aber schon ein paarmal auf einen Standart Baphomet5 gespielt.
Sound und Optik sind toll,Preis/Leistung sind top; vom feeling her stehe ich aber eher auf fenderstyle Bässe.
Daher Geschmackssache= selber antesten.
 

Rumms

"wot se Fack?!"
Bassix
ß28.257
Bässe sind Geschmackssache...klar ! Einen Bass kauft man mit dem Herzen...und man kann Warwick Bässe mögen oder nicht (so wie ich) aber wenn Du schon immer einen Warwick haben wolltest, würde ich mir keinen Rockbass kaufen, sondern schauen, ob ich einen guten gebrauchten Warick kaufen kann. Sei es jetzt in div. Kleinanzeigen bei Music Store, Musikerflohmarkt oder Bassprof., oder eben bei ebay. Ich denke für 600 -650 Eur. solltest Du einen wirklich guten Warwick Corvette bekommen können.
 

Bassertom

New Member
Bassix
ß224
ich würde mich glaube ich für den Rockbass entscheiden. Der Fame konnte mich von Spielgefühl wirklich nicht überzeugen!
Die Rockbässe sind zwar noch nicht mit den "richtigen" Warwicks vergleichbar, aber ich find die trotzdem noch besser als den Fame.
 

bigTom2000

New Member
Bassix
ß240
Hmmm, ich seh schon, ich werde mich auf jeden Fall mit Beiden mal enger auseinandersetzten müssen, und das wo ich so selten nach Köln komme um mal die Fame's anzuspielen.(komme aus Hamburg)

Gibt es bei den Rockbässen irgendwelche besonders guten oder schlechten? Eher eine Corvette? Hat jemand vieleicht so einen in seinem Besitz?

Thomas
 

J.K.

Member
Bassix
ß540
Hallo!
Also ich habe längere Zeit einen Baphomet 4-Saiter gespielt und habe auch schon einige Rockbässe angetestet. Wie manche auf die Idee kommen, ein Rockbass sei besser als ein Fame, kann ich nicht ganz nachvollziehen, da mir der Sound des Baphomet aufgrund seiner wesentlich gediegeneren Hardware doch wesentlich besser und erwachsener erscheint. Die Rockbässe, die ich bisher in der Hand hatte, klangen doch alle ziemlich billig. Dann würde ich doch lieber zu einem "echten" Warwick aus deutscher Produktion greifen.
Wenn du die Möglichkeit hast, teste den Baphomet ruhig einmal an. Für den Preis ist er echt okay.
 

Baba

New Member
Bassix
ß264
Hi J.K. !!!


Da kann ich Dir "eigentlich" nur zustimmen !!![;-)]
Das "eigentlich" beinhaltet leider ein "aber" !!![ooo]

Denn in den letzten 2 Jahren hat die Verarbeitung der Fame - Bässe ein wenig nachgelassen !!![**/][ooo]

Was unter anderem auch daran liegen könnte, das Mayones jetzt genug mit ihrer eigenen Serien Fertigung zu tun haben !!![;-)]

Schau Dir nur mal die Be Exotic - Serie an !!![;-)]

http://www.mayones.com/eng/seria.html?seria=Seria Be Exotic&menu=1
Fällt ja überhaupt nicht auf, oder !!!???[:D][;-)]

Dazu kommt auch noch, daß der Fame oder die Exotics gegenüber dem Rockbass die besseren "Warwicks" sind !!![:D][;-)]


@B.Tom
Ich würde Dir auch auf alle Fälle dann eher zu einem Mayones Be Exotic NTB raten, da diese ein wenig besser klingen als die "Geschraubten" Hälse !!![;-)]

Und hier noch ein guter Tipp :

Wenn Du selber die Möglichkeit hast irgendwie nach Polen zu fahren, kannst Du sogar noch ne Menge Kohle sparen !!![:O!][;-)]
Oder vielleicht kennst Du einen polnischen Landsmann, der Dir den mitbringen könnte !!!???

Denn letztes Jahr lag der Exotic NTB 5 Saiter in Polen bei ca. 400? !!![:O!]

Aber letztendlich, ist es wie immer auch eine Geschmacksfrage !!![:D]

Mit bassigen Grüßen
Baba

 
Zuletzt bearbeitet:

Oben Unten