Zeigt her euer Equipment

Dieses Thema im Forum "Fotoserien / Fotomaterial" wurde erstellt von Unbekannter, 23. Dezember 2014.

  1. lord-of-fire

    lord-of-fire tappt im dunkeln

    Bassix:
    ß21.436
    Die haben maßgeblich dazu beigetragen, daß ich mir das Rauchen abgewöhnt hab. Ich fand die voll ekelhaft.
     
    Metalfist gefällt das.
  2. SonicDomination

    SonicDomination Well-Known Member

    Bassix:
    ß7.537
    Klar! Gibt richtig tolle Profiles und klingt immer super gut :-)
     
  3. Rhino-

    Rhino- Purist

    Bassix:
    ß79.335
    ein Mexikaner, bin aber trotzdem sehr happy damit.
    stimmt auffallend, daran habe ich noch gar nicht gedacht.....fand ich als Kind immer cool. Nicht die Kippen, sondern den F1 Lotus in dem Design.
     
    Metalfist und Michiagi gefällt das.
  4. deeptone

    deeptone Well-Known Member

    Bassix:
    ß68.995
    Welche Boxen verwendest du?
    Ist das ein Kemper mit eingebauter Endstufe?
     
  5. SonicDomination

    SonicDomination Well-Known Member

    Bassix:
    ß7.537
    Es ist die Version ohne Endstufe. Ich benutze ihn momentan indem ich in den Return meines TC Blacksmiths gehe. Die Boxen sind eine TC RS115 und RS212, eine tolle Kombination! Bei den nächsten beiden Konzerten gehe ich aber vermutlich direkt auf die Stagebox. Danach verwende ich den Kemper in der Hauptband vermutlich vor allem für die E-Violine. Für den Bass dann wieder ausschliesslich den Blacksmith, ausser ich kaufe noch einen zweiten Kemper 8D
     
    deeptone gefällt das.
  6. Metalfist

    Metalfist schnell und böse

    Bassix:
    ß77.792
    Ist ja auch nichts schlechtes an den Mexikanern. :bier:

    Ich glaube mich finster zu erinnern, dass der US-Special damals einen schmales jazzbassartiges Halsprofil hatte.
    Hat das deiner auch?
    Vielleicht bringe ich auch etwas durcheinander.

    Der Sound war damals aber zum Niederknien.
    Ein cooles Gerät.
     
  7. Rhino-

    Rhino- Purist

    Bassix:
    ß79.335
    ja, der Hals hat Jazzbassabmessungen. Vielleicht einen Schnaps "Fleischiger", aber die 38,1mm Sattelbreite. Das war für mich auch der ausschlaggebender Grund für diesen Bass.
    Ich habe ja noch den PJ passiv als Frankenstein mit identischem Hals. Der ist von 2013.
     
  8. Porschi666

    Porschi666 New Member

    Bassix:
    ß315
    20190108_205943.jpg frisch aus dem Proberaum sogar mit Einstellungsliste

    wieso wird das Bild gedreht?
     
    Wimbish gefällt das.
  9. BobButcher138

    BobButcher138 New Member

    Bassix:
    ß76
    Mahlzeit, so sieht es bei mir im Proberaum aus.
     

    Anhänge:

  10. Ray Mahogany

    Ray Mahogany rude finger

    Bassix:
    ß254.278
    Mit dem Handy passiert das. Aber unter Deinem Beitrag gibt es den Button 'Rotate'...drück mal drauf ;-)
     
    Porschi666 gefällt das.
  11. ThK

    ThK Kemperianer & Bassliner

    Bassix:
    ß16.706
    Höre ich da Kemper?
    Bin mit einem Kemper Rack ohne Endstufe unterwegs.
    Egal ob Probe oder Live .. immer wieder eine Freude ;-)
     
    SonicDomination gefällt das.
  12. Fledermaus

    Fledermaus Well-Known Member

    Bassix:
    ß13.871
    Unser Basser hat sich auch meinen Mesa Rectifier gekempert, damit er einen schönen Bass-Sound hat. :rolleyes:
     
  13. chappie98

    chappie98 Active Member

    Bassix:
    ß2.702
  14. Mad Jazz Morales

    Mad Jazz Morales megamadman

    Bassix:
    ß17.426
    Tisch und Stühle lasse ich zu Hause, der Rest ist meist dabei, egal ob Probe oder Gig 20190116_145522.jpg
     
    French gefällt das.
  15. Mad Jazz Morales

    Mad Jazz Morales megamadman

    Bassix:
    ß17.426
    Das Board ist noch Jungfrau, hatte sonst entweder nur Tuner und Kompressor oder Zoom B3 mit. Na gut, bei 50% der Gigs garnix von das