Zweitbass!!!!!

JHM

New Member
Bassix
ß0
moin ich wollte mir nen billigen zweitbass kaufen . vielleicht ne kpoie von nem p- bass oder anderem könnt ihr mir da welche empfehlen.Sind die kopien von squier gut oder sollte man was anders nehmen .sollte nich zu teuer sein.bin ja nur armer schüler

danke im voraus

mfg
 

Lukbass

New Member
Bassix
ß240
Ich wäre vorsichtig mit den Squiers, die Dinger sind echt nur Billig, meist haben sie Mechaniken die schnell nachgeben, Tonabnehmer die unsauber abnehmen und eine Elektrik die instabil ist. Dazu kommt eine schlechte Verarbeitung und ein schlecht justierbarer Hals. Ich spiele slbst eine Preci- Kopie von Fernandes, die jedoch nicht mehr hergestellt wird, ansonsten wäre dies meine absolute Kaufempfehlung an dich, da dort Preis und Leistung echt super zusammenpassen. Ansonsten kannst du vielleicht gebraucht irgendwo nen alten Ibanez finden, die haben mal verdammt gute Preci- Kopien hergestellt. Der Yami ist aber sicher auch nicht die schlechteste Wahl.
 

draht vader

New Member
Bassix
ß274
Ich kann Templar nur zustimmen. Ich hatte mich auch für den Squier interssiert. Aber dann habe ich einige Kritiken gelesen und die waren vernichtend. Der Squier Precision Special hätte im Sonderangebot ? 229,00 gekostet. Und das ist sicherlich auch nicht wenig wenn die Qualität nicht stimmt. Und der Yami den ich Vorgeschlagen habe, liegt in dieser Preisklaase und ist meiner Meinung nach qualitativ besser. Also wenn es eine Möglichkeit gibt: Testen, Testen, Testen...

So long
 

Lukbass

New Member
Bassix
ß240
Wenn du effektiv nen Preci suchst, empfehle ich dir dringend dich bei gebrauchtem umzusehen, Precis findest du immer. Gute und weniger Gute, einfach nichts aufschwatzen lassen und sich Zeit nehmen um alles gut durchzutesten und zu überlegen. Ein schlechter Bass ist genau so schnell gekauft wie ein Guter... das ist ein Erfahrungswert und denk dran. Nicht alles was offiziell lizenziert ist, ist auch gut.
 

Lukbass

New Member
Bassix
ß240
@Tonne, Das stimmt, besonders wenn man damit richtig harte Läufe rüberbringt. Hast du nicht für Elisian Times deinen PJ verwendet? Der ist allerdings relativ weit von orginal Preci entfernt, zumindest vom Elekitrischen her ist er markant stärker. Das heisst, das Bridge PU bringt natürlich den zusätzlichen Punch, der meiner Meinung nach dem Preci sonst immer fehlt. Aber im Grunde stimm ich dir zu, Hohner Bässe sind echt genial!
 
Oben