A long Way Home - meine persönliche Bass History

rawlikefishrob

Japan Vintage Enthusiast
Bassix
ß89.865
Aber die Rasterung ist mit einem kleinen Handgriff draußen ;-)
Das weiß ich inzwischen auch. Aber wie gesagt, es macht keinen Sinn ein Signature Instrument zu verändern, zumindest für mich...
Ich weiß auch inzwischen, daß die Pickups im Flea die Pure Vintage 64er sind, die haben bewußt wohl nicht so viel Tiefbass wie andere Pickups.
 
Zuletzt bearbeitet:

rawlikefishrob

Japan Vintage Enthusiast
Bassix
ß89.865
Bass Nr66)
Ich habe hier von Leo einen Squier JV Body inkl Pickups, Neckplate und Elektronik bekommen. Eine originale Bridge und ein Pickguard hatte ich da.
dsc_0666-jpg.405183

Der Body war in Fiesta Red auf die Welt gekommen, also musste ich den refinishen.
Durch Zufall habe ich bei ebay-Kleinanzeigen.de den passenden Hals gefunden, in Birdseye Maple... Ich wollte den Bass so haben, wie er aussehen würde, wenn er nicht entlackt wurde und habe alle Spuren, Kratzer und Dellen geformt gesucht, freigekratzt und nachempfunden beim agen..
Ein Keeper, alles original bis auf Lack und Tuner, hier sind es Resolites, der Bass wiegt jetzt 4,25 Kilo.
dsc_1196-jpg.405184

dsc_1200-jpg.405185

dsc_1204-jpg.405186
dsc_1209-jpg.405188

dsc_1205-jpg.405187


Edit :Schreibfehler korrigiert
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Oben Unten