Aufnahme am PC

Metallica

Member
Bassix
ß465
Moin!

Also mal ne ganz einfache Frage (für euch jedenfalls):

Ich habe nen PC, ne Soundkarte mit diversen Eingängen, nen Bass, ein Kabel und das Programm KRISTAL Audio Engine, das hier jemand empfohlen hat.
Ich will eigentlich nur meine Basslines aufnehmen.
Außerdem habe ich ne mp3 Datei, in die ich gerne meinen Bassteil "reinspielen" würde.

Ist das machbar?
Was bracueh ich noch, um den Bass anzuschliessen etc?

Danke schonmal,

Andre
 

chefschlepper

Active Member
Bassix
ß311
du dürftest eigentlich nich viel mehr brauch als ein normales gitarrenkabel mit nem adapter auf kleine klinke, damits in den line-in deiner soundkarte passt. dann verbindest du halt verstärker-line-out mit dem line-in soundkarte und es kann losgehn!
mit der software kenn ich mich ehrlich gesagt nich gut aus, ich benutz lieber das 4-spur-aufnahmegerät von meinem mitwohni ;-)
aber das mit dem "ins mp3 reinspielen" dürfte mit dem passenden programm auch kein problem darstellen.
 

astro

Active Member
Bassix
ß246
Allgemein kann ich für die Konvertierung wav => mp3 und umgekehrt CD-Ex empfehlen, das "nebenbei" auch noch CDs auslesen kann. Ist das beste Programm, das ich für diese Aufgaben gefunden habe - und es ist frei!

Ich kenne Dein Programm nicht, aber prinzipiell benötigst Du die Möglichkeit, gleichzeitig den bestehenden Song abzuspielen und die Bassspur zu speichern. Mit Cubase geht das z. B. ohne Probleme (so haben wir das schon gemacht), dürfte aber für Deine Aufgabenstellung viel zu teuer und komplex sein.
 

Berni

Active Member
Bassix
ß0

Nathan

New Member
Bassix
ß240
ich hab ma ne frage... und zwar immer wenn ich recorde, egal ob übers mic oder über di oder ka immer verzerrt das... so wie ein billiger overdrive.... was mach ich da falsch ?!
 

astro

Active Member
Bassix
ß246
Kann natürlich diverse Ursachen haben. Hast Du mal probiert, den Pegel des Signals runterzuregeln, das Du in die Soundkarte gibst (also _außerhalb_ des Rechners)? Mein Tascam Pocketstudio kommt z. B. nicht mit dem Pegel der PRS High Gain Gitarrenpickups zurecht, egal, was man _im_ Gerät einstellt.
 

Nathan

New Member
Bassix
ß240
vom amp aus kann ich das signal nicht verringern (da ist der DI out bestimmt auch "vor" den Reglern) und am michpult hab ichs schon probiert, aber da wird der verzerrte bass nur lauter oder leiser und im pc ist es das gleiche...
 

sound-of-silence

New Member
Bassix
ß0
Steck den Bass mal direkt ins Pult, ohne DI und schau mal wie es sich da verhält. (Defekte DI)
An den Lautsprechern nehm ich mal an wird es nicht liegen. Versuch am Mischpult auch mal ne andere Spur. Grundsätzlich gehts mal darum "auzuschliessen", um den Fehler einzugrenzen: Also wer läuft normal und der ist es nicht.
 
Oben Unten