Bierbrauer unter sich, oder interessierte

erdbeer-kiri

erdbeer-kiri

... Wuschelkopf mit Träumen
Komme hier fast um vor Spannung, seit ich die Bestellung aller Dinge vorgenommen habe. Nächsten oder übernächsten Samstag will ich den ersten Brautag machen und mein Glück versuchen. Dafür habe ich mir jetzt ein Pale Ale Rezept ausgesucht, angeblich ein ganz alltägliches, oft genutztes.


Nun hatte @win311 glaub ich mal von Maracuja geschrieben, meine Freundin erzählte jetzt noch von ihrem Hobbybrauerfreund, der Heidelbeerbier gemacht hat und in diesem Zusammenhang kam ich noch auf den momentan reifen Holunder. Meine Frage konnte mir aber durch Internetrecherche nicht beantwortet werden: Kann ich dieses von mir ausgewählte Rezept durch einen Fruchtzusatz erweitern? Und wenn ja, an welcher Stelle und in welcher Art macht man das?

Ich wäre dankbar für Tipps.
 
win311

win311

Ich bin Bassist, was sind deine Superkräfte?
Bassix
ß24.187
Hi,
find ich gut wenn man das mal eben knallhart durchzieht bevor man da Erst lange drüber schnackt.
Ich würde dir empfehlen erst mal ein paar Biere nach Rezept zu brauen, Fruchtlosen bekommt man über Hopfen und Hefe in das Bier. Bei Maische Malz und mehr haben sie wirklich gute Rezepte, ich habe mir da auch schon viele Basisrezepte angeschaut.

Wir warten gespannt auf deinen Bericht. Ach ja... aus dem ausgekochten Malz kann man neben Brot auch Hundekekse backen. Da freuen sich deine Racker.
 
erdbeer-kiri

erdbeer-kiri

... Wuschelkopf mit Träumen
find ich gut wenn man das mal eben knallhart durchzieht bevor man da Erst lange drüber schnackt.
Ich hab mich lange belesen und mit Leuten gesprochen. Es erschien mir immer als sehr komplexes Thema mit vielen Wenns und Abers. Davor bin ich etwas zurückgeschreckt. Aber als ihr hier angefangen habt zu schreiben, hatte ich plötzlich das Gefühl, es wäre doch machbar. Und dann hab ich mich - hauruck - entschlossen und an einem einzigen Abend alles noch fehlende bestellt. Naja .. und wo es nun schon mal da ist...
 
win311

win311

Ich bin Bassist, was sind deine Superkräfte?
Bassix
ß24.187
Ein Bier nach Rezept zu brauen ist wirklich keine Raketen-Wissenschaft. Ich habe bis jetzt noch kein einziges versaut und jedes Bier war um Welten besser als das was du an Industrie-Bier kaufen kannst - das ist dann auch schon der Haken an der Sache, man kann nicht mal eben eine Kiste Bier kaufen fahren, weil man da kein Bock mehr drauf hat (Es gibt Ausnahmen - Störtebeker Atlantik Ale z.B.)
 
erdbeer-kiri

erdbeer-kiri

... Wuschelkopf mit Träumen
So. Jetzt bin ich offizielle Bierbrauerin. 😂
Hab diese Woche von unserem Hauptzollamt eine eigene Hobbybierbrauernummer (will jemand mit mir galgenraten? 😁) bekommen.
 
Flex Bass

Flex Bass

Tinnitus Veteran
Bassix
ß7.993
Als überzeugter Bierliebhaber hatte ich mich natürlich auch mal in das Thema gestürzt. Aber meine drei Brauversuche mit simplen obergärigen Brau-Kits (Flaschengärung in 0,5er Bügelflaschen) haben zwar funktioniert, aber in meinen Augen und mit meinen Ansprüchen war das nur eine Menge Arbeit, hat viel Platz und Ressourcen verbraucht und war nicht im entferntesten zu vergleichen mit gutem Bierspezialitäten von Profis und mir eine fette Ausrüstung zuzulegen war's mir dann auch nicht wert ...
417047-4cc0763cef89999d3a2c42ee58230821.jpg

ABER: Ich biete gerne meine Expertise :opa: und Kapazitäten :bier: im Trinken Eurer Bierkreationen an! :D
 
 

Oben Unten