Boss ME 50b und Endstufe

trukidator

New Member
Bassix
ß0
Hallo zusammen,
habe eine kleine Frage. Seit kurzem spiele ich über das Boss ME 50b und bin sehr zufrieden. Will mir einen neuen Verstärker zulegen (spiele über ne uralte Trace-Combo mit zu wenig Druck). Ist es sinnvoll 'ne gute Endstufe zu kaufen und zwei Boxen (4mal 10 und 1mal 15) dranzuhängen? Geht das? Klingt das? Hilfe!!!
 

Tron

Member
Bassix
ß576
Gehen tut alles was Beine hat.... ;-)
Scherz beiseite, sicherlich kann man das machen. Aber warum legst Du Dir nicht eine komplett neue Bassanlage zu, wenn Du schon so viel Geld investierst? Zwei Boxen und Endstufe. Ich würde mir lieber eine Box, eine richtig gute Box mit gutem Wirkungsgrad kaufen und dann einen richtigen BassAmp, z.B. Eden. Du gibst dann 1000-2000 Euros aus, hast aber eine Anlage die alle wegputzt von der Bühne, aber von dieser Anlage wirst Du Dich nie wieder trennen. Ich spare derzeit auf eine solche Anlage (Eden TimeTraveller und Glockenklang-Box)
 
Oben Unten