Boxen selbstbau...geht das:...?

Herr Bass

Herr Bass

New Member
Bassix
ß268
Hallo Kollegen!

Ich überlege ob ich mir nicht ein paar -auf mich zugeschneiderte- Boxen selbst baue!

Man stelle sich vor:

Der Amp - ein 850W/4Ohm-er

Dazu für das ganz kleine Besteck (Clubgig bis 60-70 Leute)eine 12" mit Horn / 8Ohm.

Wenns dann größer wird (Stadtfeste etc.):
Dazu zwei 1x12"/je 16Ohm.

Was passiert wenn ich die 8er und die 16er anschließe??

Was passiert wenn ich die zwei 16Ohm parallel plus dann die 8Ohm parallel dazu (müsste ja dann 4Ohm Gesamtimp. geben)

Der Widerstand der 12/8ohm ist ja identisch zu den beiden 12/16Ohm.

Macht das Sinn??

Gruß
Joc
 
Ebkor

Ebkor

Professor Doktor Doktor
Bassix
ß5.179
Die 16Ohm Boxen hätten einfach nur die halbe Leistung.
Die 8 und 16Ohmbox zusammen hätten 5,33 Ohm, die Rechnungen stimmen.
 
Willie

Willie

Rock on...
Bassix
ß66.505
Ja so ungefähr, 16' und 8' geben 5,33 Ohm und 2x16' +8' parallel sind 4 Ohm, aber du hast die Leistungen vergessen.

1x16" und 1x8" da kriegt die 8" die doppelte Leistung (566W) gegenüber der 16'er ab (283W). Ist somit auch deutlich lauter (Speaker mit gleichem Wirkungsgrad vorausgesetzt)
(Ja ich weiß, bei 5,3Ohm gibt der Amp auch keine 850W mehr ab... aber die Verhältnisse stimmen...)

Bei dem "großen" Besteckt, kriegt die 8Ohm die eine Hälfte der Leistung also 425W, die anderen 425W gehen dann in die beiden 16 Ohm (jeweils 212,5W)
D.h. aber auch das du ein Ungleichverhältniss im Schalldruck hast, während die 8Ohm ordentlich powerd werden die 2 16'er kläglich untergehen.
Ich würd's nicht machen!
Hast du Ahnung vom Boxenbau? Willst du die Boxen komplett selber entwickeln. Wenn ja, dann lass die Finger davon. Boxenbau sieht einfach aus, aber die Abstimmung ist nicht leicht.
Bau was fertiges nach. Oder lass dir vom Hans (FMC) oder einem anderen Customboxenbauer was fertigen. Wenn du nur ein Gehäuse vermurst, kommt das deutlich teuer, als das fertige vom Hans. Wenn ich mich noch recht erinnere, baut Hans auch Customlösungen. Und das für wenig Geld.
Ich weiß, wovon ich spreche...
Im Musiker Board gibt es eine 2x12" Selbstbaubox und auf meiner Homepage kannst du eine 1x12" mit Eminance Deltalite Speaker sehen. Da gibt's auch eine TL806... (Bereich DIY/Boxen...)
www.wk-musik.tk
 
Herr Bass

Herr Bass

New Member
Bassix
ß268
Hallo Willie!

Der Grundgedanke war/ist, dass die 12"/8ohm plus nur eine "zweite" 12"/8Ohm ggf. zuwenig wäre!
Ich spiele derzeit eine 410er - Gewicht ... zu schwer!
Selbst 25kg sind blöd zu handeln.
Ne 212er Tecamp hatte ich auch mal zum testen hier, liegt aber auch bei 20kg.

Da dann doch lieber 2 kleine Boxen zu je 10-12kg.
Der Miniclubgig brauch ja echt nur 1x12"
Auch wenn der Amp ca. 600W bei 8Ohm an ne 400W Box schiebt.
Da bass-iert nix:-)

Sag mir ob zwei 1x12"/8Ohm reichen:-)
 
BuzzLightyear

BuzzLightyear

Well-Known Member
Bassix
ß32.489
Die TL 806 selbst zu bauen, kann ich zu 100% wie Willie empfehlen. Baupläne gibts im Netz ...
Bei mir werkeln Eminence basslites drin. Voll ok bei 13kg! Und bei Clubgigs braucht niemend extremen Tiefbass.
 
Willie

Willie

Rock on...
Bassix
ß66.505
Kommt drauf an, wie die boxen aufgebaut und welchen Wirkungsgrad die haben.
Und natürlich welche Musik du machst. Es soll Leute geben, denen reicht selbst eine 8x10'er für'n Clubgig nicht.
Mir reichen meine 2x 1x12" alle mal, obwohl ich bei größeren Geschichten doch lieber auf meine 2x12" Eden zurück greife, das hat aber andere Gründe.
In meinen beiden 1x12'er werkeln, einmal ein EM Deltalite 2512 für oben, das ist die Box mit dem Ampeinschub und unten werkelt ein alter EV 12L. Der ist mehr für die tieferen Gefilde zuständig. Die untere Box ist nach der TL806 abgestimmt (nur andere Form), die obere ist nach einer EBS NEO Drome gebaut. Beide haben einen ähnlichen Wirkungsgrad, aber der EV macht mehr die Tiefen und der EM macht die schönen seidigen Höhen. Beide Boxen haben ein Horn, wobei beim unteren das Horn fast immer aus ist.
Hier hab ich den Selbstbau beschrieben: http://klaas.homeip.net/wb/pages/diy/amps/sowhat-400.php
Und so sehen die beiden zusammen aus:
http://klaas.homeip.net/wb/media/images/diy/so what/Anlage_SoWhat_1.jpg
In Echt sieht das noch um klassen besser aus, weil man da nicht in die Boxen reinschauen kann.
 
Meinereiner

Meinereiner

Active Member
Bassix
ß2.147
Servus!

Also, Meinereiner würde an deiner Stelle 3 Stück mit je 16 Ohm bauen - da bekommt jede die gleiche Leistung ab, ganz egal, wie Du sie zusammenstöpselst.
Bei kleinen Clubgigs mit einer einzelnen Box dürften bei deinem Amp die 16 Ohm auch kein Problem sein...

Und : bei Bedarf kannst Du auch noch eine Vierte dazustellen (= 4Ohm) ;-)

Beste Grüße
Rudi
 
Herr Bass

Herr Bass

New Member
Bassix
ß268
Moin!
Genau!
Das ist eigentlicht des lösels rätzung!

3 x 16Ohm und eine davon mit nem zusätzl. Horn.
Viele der Eminence gibts ja jetzt auch in 16Ohm.

3x12" mit 5,33Ohm dürfte meinem Amp die nötige Power abfordern:-)

 
FMC

FMC

Bassboxenmanufaktör
Servus,

Selbstbau wenn möglich mit jemand machen der Erfahrung hat und am besten die Speaker kennt die man verbauen will.
Es ist weit mehr als eine Kiste und dann Speaker reinbauen!

Das Ergebnis kann dann zwischen völlig daneben bis zufriedenstellend sein. Wenn man keine Erfahrung hat wird man nicht das Optimum rausholen.
Wenn man sich an fertige Bauvorschläge hält sieht das schon besser aus.

Selbstgebaute Lautsprecher haben im Prinzip null Wiederverkaufswert und sind oft bleischwer weil mancher meint er müße 22mm MDF verbauen.
Wenn Dir das mit dem Geld nicht so wichtig ist das man in den Sand setzen kann ( Wobei ja die meisten Selbstbauer Geld eher sparen möchten ) und Dir das die Erfahrung und das Lottospiel wert ist dann
ran an den Speck!

Ich will Dich nicht verunsichern aber überleg Dir das vorher genau und rechne alles Durch ob das für Dich passt.

Früher hab ich meine Boxen auch als Bausatz angeboten. Die sind dann ca. 100 Euro günstiger als die fertigen Boxen. Ich hab das aufgehört weil
die unerfahrenen Boxenbauer mir Löcher in den Bauch gefragt haben und ich mehr Zeit am Telefon als in der Werkstatt verbracht habe.

Viele Grüße,

Hans
 
Zuletzt bearbeitet:
jam_bass

jam_bass

ohne Status
Bassix
ß69.514
Ja, schade, dass du nicht mehr die Selbstbausätze hast, Hans.
Ich war bzw. bin mit meinem jedenfalls 100%ig zufrieden.
Hab 12" + 8" in einer Box und noch eine 12er.
 
Herr Bass

Herr Bass

New Member
Bassix
ß268
Hallo!
Nachdem ich mich nun seit ein paar tagen durch versch. Webseiten von Boxenbauern durchgearbeitet hab, bin ich zu dem Entschluss gekommen dass es kein Hexenwerk ist!
Der Bauplan für die TL806 liegt vor mir, die Zuschnitte sind auf 15mm Pappelsperrholz optimiert und Dienstag gehts zum Schreiner meines Verttrauens bei dem ich mir für 4 Gehäuse Zuschnitte machen lasse!

Selbsklebendes Filz hab ich in der Bucht geschossen:-)
Und die restl. Bauteile wie Schrauben, Anschlussplatte, Griffe etc. hat mir auch Herr Ebay geliefert.
QWenn ich nun bei JH akustik nen 12er Eminence für 87,00 ordere, komme ich auf nen Materialwert (bei der 1x12"ohne Horn) von etwa 145,00
Die Version mit Horn liegt bei ca. 45,00 mehr
Vielleicht sollte ich die Boxen als Bausatz anbieten:-)

LG
Joc
 
bassatuba

bassatuba

Vielleicht kommt mal ein besseres Bild
Bassix
ß15.578
Zitat:Original erstellt von: Herr Bass

Moin!
Genau!
Das ist eigentlicht des lösels rätzung!
3 x 16Ohm und eine davon mit nem zusätzl. Horn.
Viele der Eminence gibts ja jetzt auch in 16Ohm.
3x12" mit 5,33Ohm dürfte meinem Amp die nötige Power abfordern:-)
Ich bin nicht ganz unerfahren im Boxenbau, habe auch schon meine Batteriecombo mit gutem Wirkungsgrad (und bleischwerer Batterie) gebaut - und erst kürzlich wieder mal mit einer Boxe einen Teil des Geldes in den Sand gesetzt ...
Drum mein Rat: geht zu Hans (s. oben) und lass Dir die Wunsch-Box bauen. Du zahlst seine Arbeit und hast damit auch seine Erfahrung und Treffsicherheit.
Überleg Dir vorher genau welche Anforderungen die Box(en) erfüllen muss/müssen!
NB: mit den genannten Leistungen füllst Du schon grosse Säle und dort ist doch ohnehin eine PA ...
Viel Glück mit deinem Sound!

 
Herr Bass

Herr Bass

New Member
Bassix
ß268
Naja....in den Sand werd ich da ja wohl kaum was setzen:-)
Ein tausendfach bewährter Bauplan, ein Eminence delta 12 (der nahe an den EV12L ran kommt) ...ich schreib extra "nahe" - nicht dass jetzt gleich wieder "Professoren" alles besser wissen...

Was soll da schief gehn!?

Verkabelung mit Weiche, Horn und Regler ist ja auch mehr als easy...:-))

Drei 1x12" für ungefähr 550,00 - was will ich mehr!?
 
jam_bass

jam_bass

ohne Status
Bassix
ß69.514
Bei 15mm Pappel benötigst du auf jeden Fall zusätzliche Versteifungen auf allen Innenflächen in Form von kreuzförmig augeleimten stabilen Leisten (ca. 30x30), sowie ein massives Abstützungsbrett zwischen Front und Rückseite; -- und Innendämmung.
Die Dimensionierung der Reflexrohre ist drin in deinem Plan?
 
Herr Bass

Herr Bass

New Member
Bassix
ß268
Zitat:Original erstellt von: bassatuba

Zitat:Original erstellt von: Herr Bass


Was soll da schief gehn!?
Zum Beispiel dass der Sound nicht demjenigen entspricht, den du suchst [:D]
Das kann man NUR ausschließen wenn man ne Box antestet und selbst hört - alles andere ist "Geschmack und Hören sagen...."!
Aber es wird schon gut gehn - ganz ohne Background bin ich da nicht...
35J. Bühne haben Spuren hinterlassen...:-)
 
BuzzLightyear

BuzzLightyear

Well-Known Member
Bassix
ß32.489
Ich habe noch zwei Originale Ev 12L hier, die zuerst in meinen Eigenbauten drin waren.
Mach mir doch ein Angebot, das ich nicht ablehnen kann ....
 
Herr Bass

Herr Bass

New Member
Bassix
ß268
Zitat:Original erstellt von: BuzzLightyear

Ich habe noch zwei Originale Ev 12L hier, die zuerst in meinen Eigenbauten drin waren.
Mach mir doch ein Angebot, das ich nicht ablehnen kann ....
Sorry, ich selbst erst zwei 12L und zwei 15L verkauft.
Die sind zwar gut, aber wenn man bedenkt dass gerade bei Eminence der delta12pro mehr Leistung hat...es Garantie gibt etc...

Als Gitarrenspeaker - ok, aber für Bass sind die m.E. nichts...

Joc
 
olbass

olbass

A Nordish Bass Nature!
Bassix
ß62.051
Zitat:Original erstellt von: Herr Bass

35J. Bühne haben Spuren hinterlassen...:-)
Achso deshalb der Hochtöner [:D]

Ich wünsche Dir viel Erfolg und Spaß mit Deinen Boxen habe auch etliche Jahre, bzw Jahrzenhnte glücklich und zufrieden über meine Selbstbauten gespielt.

Zeig uns doch mal ein paar Bilder, wenn die Boxen fertig sind.
 
Willie

Willie

Rock on...
Bassix
ß66.505
Zitat:Original erstellt von: Herr Bass

Zitat:Original erstellt von: BuzzLightyear

Ich habe noch zwei Originale Ev 12L hier, die zuerst in meinen Eigenbauten drin waren.
Mach mir doch ein Angebot, das ich nicht ablehnen kann ....
Sorry, ich selbst erst zwei 12L und zwei 15L verkauft.
Die sind zwar gut, aber wenn man bedenkt dass gerade bei Eminence der delta12pro mehr Leistung hat...es Garantie gibt etc...

Als Gitarrenspeaker - ok, aber für Bass sind die m.E. nichts...

Joc
Aua,
das tut weh.
<Klugscheiß mode>
In dem Standart TL806 Gehäuse wird dein delta12 auch nicht mehr als ca. 100W vertragen. (Wenn du Rock spielst, bei HiFi Sound noch deutlich weniger...) Da kann der Speaker noch soviel Leistung haben, wie er will. Bei der TL806 Abstimmung (53Hz) ist bei 40W selbst beim delta12 schluss. (immerhin kann ein EV 12L da ca. 100W) Problem ist die max. Auslenkung des Speakers... Und die ist bei ca. 40W bei 53Hz erreicht. Rechne dir das mal mit WinIsp. Bei 10W kommst immerhin bis 30Hz runter.
<Klugscheiss mode off>
Und aus eigener Erfahrung kann ich sagen, daß gerade der EV12L in der TL806 mit Stepdown sehr wohl was für'n Bass ist. NUr eben nicht so Leistungsstark wie größere Boxen. Achja, und bei 15mm Pappelmulti soltlest du wirklich ein paar Streben mehr vorsehen. Hab ich auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Oben Unten