Der Skandalöse Ibanez Bass Trööt

Catfish

Green Mile Walker
Bassix
ß74.006
Herzlich willkommen :hat:
Da der Kauf meines Ibanez ja auf so viel Unverständnis gestoßen ist, möchte ich jetzt für diese Bässe einen eigenen Fred eröffnen. Ich finde das diese Instrumente zu Unrecht mit diversen Vorurteilen behaftet sind. Es ist nicht mein erster Ibanez und warum ich die anderen gehen ließe lag wohl daran,das ich nicht wußte was ich eigentlich wollte. Gleich vorneweg, nur zu behaupten diese Instrumente seien schlecht ist nicht der Sinn von diesem Threat. Wir wissen alle das der mit dem großen " F " auch eine ziemliche Serienstreung hat. Auch hat ja der Musician und der Blazer seine Anhängerschaft. Ich möchte in erster Linie die User ansprechen die ihren Ibanezen mögen und auch spielen. Natürlich dürfen auch negative Dinge erwähnt werden aber die hat fast jeder Bass wenn er nicht gerade High End ist. Bilder werden natürlich auch gerne gesehen. Ich fange mal mit meinem an .
IMG_0668.JPG

Ein Ibanez SR30TH4-NNF 30th Anniversary
Mehrfach getestet und für gut befunden :great:
 

Michiagi

Well-Known Member
Bassix
ß60.185
Freut mich, dass du mit dem neuen Ibanez so happy bist!!!
Aber, ich denke du wirst etwas Zeit benötigen um dann effektiv ein aussagekräftiges Urteil geben zu können... wir kennen ja alle deine "Bass Hurerei":D;-):bier:
Ich hatte nur einmal einen Ibanez, den Artcore Semiakustik, echt eine Augenweide, leider aber für mich total falsch... es passte für mich einfach garnichts... hatte dann auch extreme Probleme ihn zu verkaufen... konnte ihn dann aber schlussendlich mit einem Bassic Member zu beider Zufriedenheit tauschen. Seit dem hab ich immer einen Bogen um die Ibanez gemacht... ev. aber völlig unberechtigt.
 

der Franzos

R.I.P Nymi
Nix Hurerei :(!.Ich muß schon bitten :D. Ich habe alle Instrumente immer gut behandelt :-). Viele sogar noch aufgewertet :stolz:.
ich sehe den Widerspruch nicht ..... :whistle::whistle::whistle::whistle:
Ded Schandall had doch auch immer mal wieder ein paar Ohrringsche vom Discounter geschenkt bekommen...... :D:D:D:D

Langsam filtert sich eben was heraus :whistle:.
sogenannte Mono-Polybassitis, die Dinger bleiben jetzt schon 8 Tage beim Catty. :D:D:D

Aber auf jeden Fall viel Sbass mit dem Ibanez!!!!
 

Kosta

Well-Known Member
Bassix
ß8.554
Meine ersten (Anfänger ) Bässe waren von Ibanez. Der SR500 ( Klassiker ) und SR1200 NTF.
Den SR1200 habe ich verkauft. Scheiss Pickups mit massiven Rauschen bei den Höhen.
Ich komme mit den dünnen Hälsen nicht klar. Ist mir zu schmal.
Den SR500 habe ich immer noch, als Erinnerung an meine Anfangszeit.
 
Oben