Meypelnek

... Bitte Tropfschale entleeren ...
Bassix
ß41.149
Ein 5er Singlecut Bass wird gebaut. Zugänglichkeit bis zum 24. Bund. Der Plan ist fertig, die Hardware ist ausgewählt.
35 auf 34 Zoll aber mit gerader Brücke (Schaller 2000). Sumpfeschenkorpus mit Bubinga Top, Kaya Hals einteilig geschraubt, Ebenholz Griffbrett, Nordstrand Bigman Stegpickup den man in 2 Positionen verschieben kann, Nordstrand big split am Hals, Glockenklang 2Band, Schaller M4 Light Mechaniken. Großer fetter Bass ;-)

Anhang anzeigen 271234
Tolle Idee mit dem beweglichen PU. Ich habe das bislang erst bei einem "Nicht-Prototyp"-Bass von Peter Coura gesehen. Finde ich super interessant.
Und das Bubinga Top! Irre schön. Wenn ich da an meinen 90er Jahre Schack mit Bubinga Korpus denke ... Der sah schon etwas langweiliger aus.
 

hui

diving for pearls
Bassix
ß22.591
erstaunliche hals-korpus-verbindung. besteht da längerfristig keine verwindungsgefahr? oder hast du da eventuell mit karbonverstärkungen vorgesorgt?
naja, vielleicht höre ich ja auch nur die flöhe husten.
jedenfalls erneut ein spannendes design.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mitglieder jetzt online

Oben