Dreizehn Selbstbauprojekt E-Bass

Die letzten Handgriffe vor dem Urlaub.
 

Anhänge

  • 20230629_150421.jpg
    20230629_150421.jpg
    162,1 KB · Aufrufe: 185
  • 20230629_144954.jpg
    20230629_144954.jpg
    198,6 KB · Aufrufe: 175
  • 20230629_144922.jpg
    20230629_144922.jpg
    104,3 KB · Aufrufe: 183
Das Ding ist noch nicht mal fertig. Manometer. Ich seh das Problem nicht
Ich bin ja schon still ;-) Der Hals lässt schon auf ein geniales Endergebnis hoffen 👍
Ich weiß nicht, ob der Farbunterschied in Echt so wirkt, wie auf dem Bild, aber die Thermo-Esche scheint einen stärkeren Kontrast zum Ahorn zu bilden. Könnte auch eine bessere Balance zur Kopfplatte bilden.
 
Heute Spaß mit dem Delay gehabt und schnell mal was "Tool"isches hineingeklopft. Ist nicht perfekt aber mir gings da mal um den Sound.
Die drei Pu's bei dem Bass sind recht fett: 2x Nordstrand Big Blade in Music Man Position
in Serie geschalten. Am Hals befindet sich ein Nordstand Big Split. Noll Elektronik Alles auf Mitte

 

Anhänge

  • 20230519_111803.jpg
    20230519_111803.jpg
    138,3 KB · Aufrufe: 97
  • 20230519_111759.jpg
    20230519_111759.jpg
    137,2 KB · Aufrufe: 95
  • 20230519_111735.jpg
    20230519_111735.jpg
    150 KB · Aufrufe: 99
  • 20230519_111729.jpg
    20230519_111729.jpg
    139,6 KB · Aufrufe: 96
Heute Spaß mit dem Delay gehabt und schnell mal was "Tool"isches hineingeklopft. Ist nicht perfekt aber mir gings da mal um den Sound.
Die drei Pu's bei dem Bass sind recht fett: 2x Nordstrand Big Blade in Music Man Position
in Serie geschalten. Am Hals befindet sich ein Nordstand Big Split. Noll Elektronik Alles auf Mitte


Das mit dem Big Split verstehe ich voll.
Aber könntest du bitte mal das mit dem Big Blade geklären?

Dachte eher an Big Single.

Naja.

Ansonsten top Bass wie immer.
 

Das mit dem Big Split verstehe ich voll.
Aber könntest du bitte mal das mit dem Big Blade geklären?

Dachte eher an Big Single.

Naja.

Ansonsten top Bass wie immer.
Die zwei big blades am Steg funktionieren zusammen wie ein Humbucker. Parallel , seriell und auch einzeln schaltbar bzw. splitbar. Big blades sind singelcoils mit Magnetklinge in der Mitte. Klingen ganz anders als Big Singels.
 
Holla,

Die Decke hat einen 1m Radius und besteht aus: Linde, Birne, Walnuss, Ziticote, Wengè, Palisander und Ebenholz :-)
Ich hatte erst 1mm gelesen... :D Frage aus Neugierde zu dem Thema: wurde das Top gebogen oder wurde einfach alles entsprechend mit Radien vorm Verleimen versehen?

Und das "Fading" durch die Holzwahl sieht echt gut aus.
 
Ich hatte erst 1mm gelesen... :D Frage aus Neugierde zu dem Thema: wurde das Top gebogen oder wurde einfach alles entsprechend mit Radien vorm Verleimen versehen?

Und das "Fading" durch die Holzwahl sieht echt gut aus.
Das Top ist 4mm dick und läßt sich leicht über den Radius biegen und leimen. Sldo vorher gefügt und dann gebogen.
 
Wieso der Schleifstaub bleibt eh in meinen Lungen
Welche Holz-Sorte atmest du am liebesten ein?

Die zwei big blades am Steg funktionieren zusammen wie ein Humbucker. Parallel , seriell und auch einzeln schaltbar bzw. splitbar. Big blades sind singelcoils mit Magnetklinge in der Mitte. Klingen ganz anders als Big Singels.
deswegen habe ich gefragt. I love the sound of the Big Singles.

Dine Schreibweise erinnert an die Pringles-Chips.

Habt ihr diese in der Schweiz?
 
Daniel wohnt und arbeitet aber in Österreich. Graz...

wozu muss er über die Verfügbarkeit seltsamen Naschwerks in der Schweiz informiert sein?

Und was hat das mit Musikinstrumenten zu tun?
 

Zurück
Oben Unten