Eich TecAmp Home

Mad Jazz Morales

Mad Jazz Morales

Scheich vom Deich - Prinz vom großen Plöner See
Bassix
ß40.192
Ihr müsst alle social media channels von eich checken
Ich darf nichts sagen...
 
4low

4low

Über-Bayudankse
Das hier?
 

Anhänge

  • AB7FDCC7-0DAF-4B96-8BB3-E977B469B8A4.jpeg
    AB7FDCC7-0DAF-4B96-8BB3-E977B469B8A4.jpeg
    229,7 KB · Aufrufe: 68
5Bässer

5Bässer

Well-Known Member
Bassix
ß93.626
Stimmt. Das oben wirkt irgendwie geschrumpft, ein etwas unförmiges Plagiat von dem da wohl...

1612985792640.png


... und der geht bei mir nicht mehr weg. Meine Analog-Referenz... befeuert bei mir 4x12er.
 
Zuletzt bearbeitet:
5Bässer

5Bässer

Well-Known Member
Bassix
ß93.626
Aber jetzt mal im Ernst, ist das beides der T900 Classic, oben Design-Update seines Vorgängers hier?
1612986615808.png

...bei Station Music für 1.149,00 EUR ???
 
5Bässer

5Bässer

Well-Known Member
Bassix
ß93.626
Merci. Die schwarze Version gefällt mir klar besser.
Aber steht ohnehin nicht auf meinem Menüplan.

Obwohl ich Eich damals ganz cool fand, würde ich, wenns um kleine, leichte und leistungsfähige
"Classic" Amps geht, als Alternative zum T900 Classic den Engl E1055 Ironbass mit Röhrenvorstufe
und etwas günstiger, in Betracht ziehen:



1612990912055.png


Das blaue Röhrenleuchten - wenn eingeschaltet - würde ich dann noch auf orange umstellen.

Vielleicht bin ich auch etwas voreingenommen, weil ich damals meine Black Jags von Thomas Eich
nach umfangreichen Tests gegen meine Engls E1060 1HE Amps getauscht hatte und sehr happy bin.

Aber selber testen und entscheiden ist ohnehin immer wichtig.
 
Zuletzt bearbeitet:
BassMann

BassMann

Funbasser
Bassix
ß25.792
Oh da bin ich sehr auf Deine Erfahrungen gespannt. Ich hab die 210XS mit dem Hintergedanken gekauft vielleicht mal noch eine 115XS darunter zu stellen.
Ich habe die 115er schon mit der 112er kombiniert und das ist schon klasse. Mich hat die 210er einfach noch gereizt. Die 112er ist dann eher meine home Box. T. Eich weiß schon was er tut.....
 
 

Oben Unten