Esh Bass Enthusiasten Heimat

Zomok

Zomok

Rock'n'Roll is the devil's music...
Bassix
ß89.890
Also der Esh ist nun bei mir eingetroffen. Ja, was soll ich sagen, er reißt mich doch völlig vom Hocker. Ich konnte ihn zwar bisher noch nicht im Kontext unserer Band spielen, aber das was ich bisher hören durfte, ist sehr viel versprechend. Bin nun sehr auf die nächste Probe gespannt und bin da sehr positiv gestimmt. Allein gespielt klingt er jedenfalls sehr geil. Der EQ ist sehr brauchbar einzustellen, selbst bei voll aufgedrehten Potis. Auch die flexiblen Soundmöglichkeiten des Notorious sind schon richtig gut und musikalisch...

Okay, kein Foto => kein Bass; habe ein zwei heute schnell machen können...

PC230355.JPGPC230357.JPGPC230358.JPG
 
F-clef

F-clef

Serious Bassman
Bassix
ß2.274
Verkaufe ich gerade bei #ebaykleinanzeigen. Wie findest du das?

 

Anhänge

  • IMG_20201228_193342.jpg
    IMG_20201228_193342.jpg
    77,7 KB · Aufrufe: 16
KungFuPanda

KungFuPanda

New Member
Bassix
ß770
Danke für die schnelle Antwort :-) ich meine REGLER D Stellung 2 :-)
Bei mir ist D1 Durchgang D2 Pickups (nur Frage eben ob passiv oder aktiv) D3 mit Piezo mit Pickups und D4 nur Piezo so wie es Ens auch am Anfang beschrieben hat e-bass
 
  • Like
Reaktionen: Ens
Zomok

Zomok

Rock'n'Roll is the devil's music...
Bassix
ß89.890
Irgendwie hatte es sich heute doch ergeben, dass der Notorious I in unserem Proberaum am Genz Benz GBE 750 zusammen mit FMC 2123 CL und FMC 115M F2 zum Einsatz kam. Den derzeitigen Umständen entsprechend war es aber keine richtige Probe, wir waren nur zu zweit. Ja was soll ich sagen, der Notorious I ist leider geil. Er klingt hier noch einen Ticken besser, als an meinem Wohnzimmer - Besteck; Gallien Krueger 700RB II zusammen mit Basstown Custom 1x12/8. Auch mein Gitarrist fand den Sound richtig gut. Der Notorious klingt sehr definiert, und das in allen Einstellungsbereichen. Habe sogar drei Soundmöglichkeiten nur allein über den Esh für mich finden können. Jetzt ist wirklich mal eine Probe mit kompletter Besetzung nötig, möchte ihn so gerne im Kontext der gesamten Band hören wollen. Aber das wird wohl noch ein paar Tage dauern, eh wieder eine normale und gewöhnliche Probe möglich sein wird.

:bier:
 
originalpaule

originalpaule

Bässerwisser
Bassix
ß4.113
Einfach mal so ;-) Aktuelle Looks ;-)

Der weiße Various war ab Werk honey gebeizt, dann grau, jetzt weiß und hat EMGS bekommen. Ist wohl am stärksten modifiziert.
Alle Bässe haben Jazz passiv Schaltungen, keine Eshtronic, die 5er haben Warwick JUST-A-Nut Sättel (passen perfekt)
IMG_8231.jpg
 
 

Oben Unten