Finger an die Pickups?

Ferret

New Member
Bassix
ß240
Es ist schon lange her, als ich von einem Teil gehört habe, dass die Pickups, als Stütze für die Finger, ersetzt. Ist das so verständlich?
D.h man braucht die Finger nicht auf seine unbequemen Pickups legen, sondern spielt schön comfortabel über diese "Fingerstütze". :-)

Bitte nicht auslachen deswegen, aber mich interessiert der Name dieser "Fingerstütze", da meine Pickups doch sehr ungelegen befestigt sind.

Viele Dank, dass ihr euch mit meinen Anfängerfragen beschäftigt :-)
 

virtual!

New Member
Bassix
ß200
also ich find meine pickups bequem [:D]. anonsten nehmn ich eh meistens die H-Saite (wenn ich sie grad nicht spiele).
Aber so ne Fingerstütze hab ich letztens irgendwo, glaub ich auch gesehen... wenn ich es finde, schreib ichs hier rein.
 

Nathan

New Member
Bassix
ß240
ich hab die Finger immer an den Pickups...
....egal ob bequem, oder nicht.... wobei meine Pickups schon von dem ganzen "abstützen" abgerundet sind [:D]

aber so ne stossstange würde ich nie an einem von meinen Bässen haben wollen... sieht irgendwie blöd aus :D aber jeder hat ja nen anderen Geschmack (hmm lecker [;-)])
 

Ferret

New Member
Bassix
ß240
ja, die stoßstange kommt meinen Vorstellungen schon sehr nahe :-). Wäre ganz brauchbar den Namen dieser Daumenstütze zu wissen, da Thomann entweder keine Stoßstangen mehr auf Lager hat oder vll nie welche gehabt hat :D.
 

FreedoM

New Member
Bassix
ß240
Kann man sich doch super selber Bauen! Ein Stück Holz, 2 Schrauben, vorbohren und Fertig![:-)]
Ansonsten freut sich sicher jeder Bausbauer in deiner Nähe!
 

Speedy

New Member
Bassix
ß0
Kleiner Tip:
Wenn du eine Daumenstütze montieren willst und ein Pickguard auf dem Bass hast, dann senke die Schraubenköpfe von hinten in´s Pickguard ein und mach das Gewinde in die Stütze - so kriegst du keine zusätzlichen Löcher in den Bass.....
 

TaBass

|||| S.O.U.L.B.A.S.S. ||||
Bassix
ß252
Nicht dass ich mir sowas auf'n Bass schrauben würde, aber das mit der rückseitigen Montage ist nun wirklich clever.
 

fips2

Member
Bassix
ß206
Daumenstützen wie an den Fenders gibt es bei Rockinger.de
Gucks du unter: Stege Saitenhalter Brückenzubehör. Gibt es in schwarz 2,50 ? und Chrom 10,90 ?
Machts BÄSSER
Gruß Andy
 

basa333

New Member
Bassix
ß240
hi leute,

im forum gab es ja schon einige threads über "daumen mitziehen", also spiel ohne daumenstützen - ich war am anfang ein wenig misstrauisch, aber nach ca. 14 tagen spielte ich schon absolut locker ohne daumenstützen (weder auf der H-saite, noch auf dem PU) - seitdem habe ich auch keine gelenkschmerzen an der rechten hand - was gibt es eigentlich aus eurer sicht dagegen, so zu spielen? stellt euch vor, die PUs und der hals wären im korpus eingesenkt und ihr müsstet schwierigere sachen an der H- und E-saite spielen. was macht ihr dann?

tschüss basa
 

Ahasver

Member
Bassix
ß250
Ich finde es wichtig, mich mit meinem Daumen zu orientieren, d.h. wenn ich so, wie basa beschreibt, ohne Stütze spiele, weiß ich weniger gut, wo sich meine Zupffinger befinden. Mein Daumen wandert mit und somit brauche ich den Stützfunktion der Saite, des PU's oder eben einer Stoßstange...
 

El Rabino

Unnerum
Bassix
ß3.128
Also ich lege meinen DAumen beim spielen auch nich ab und ne orientierung is da (bei mir) nicht nötig, wenn du mit plek spielst hast du ja auch keine "orientierung", irgendwann hat man das einfach im gefühl.
Ein Vorteil von "Daumennichtmitziehen" ist dass man ihn, bei komplizierten über mehrere Saiten spiel Sachen, als additional Zupffinger benutzen kann,...seeeehr hilfreich und nützlich.
 

RockinCharly

Active Member
Bassix
ß561
YAMAHA hat bei den neueren RBX Modellen die Gewohnheit der meisten Bassisten, den Daumen an den PickUps abzustützen, konsequent umgesetzt - die PUs des RBX-374 und des RBX-375 mit Mulden versehen, in die die Daumenkuppe prima reinpasst.
Bei Bässen mit 2 PUs würde 'ne extra Daumenstütze eigentlich nur Sinn machen, wenn sie an einer komplett anderen Position angebracht ist, z.B. zwischen den PUs oder zwischen Hals-PU und Hals - oder gleich eine richtig lange, mit denen der Daumen auf jeder Position zwischen Brücke und Halsansatz positioniert werden kann.
 

Brainsaw

New Member
Bassix
ß200
Hi,

also bei meinem Stingray sind an der Oberseite des Pickups zwei Schrauben ziemlich genau im richtigen Abstand, so dass mein Daumen dazwischenpasst. Bin halt einfach gewohnt, dass der Daumen einen festen Platz hat.
 

El Rabino

Unnerum
Bassix
ß3.128
Aber was ist jetzt der genaue Grund warum man den Daumen aufstützen soll?!? Alle machen es, aber keiner weiß warum!!!
Orientierung halt ich für hinfällig, mit plek hat man das ja auch nicht! Und zum abdämpfen der Saiten nehm ich entweder die greifhand oder die übrigen finger der "zupfhand" zum dämpfen.
es ist doch viel geschmeidiger den daumen auch zur verfügung zu haben!!!
 

Brainsaw

New Member
Bassix
ß200
Also ich hab den Daumen auf dem Pickup, weil ich es so gewohnt bin. Natürlich geht das nicht, wenn ich mit Plektrum spiele, aber beim normalen Fingerpicking find ich das einfach angenehmer. Ist wie überall in der Musik: if it sounds (feels) right it is right [;-)] .
 
Oben