Frauen am Bass

bassmansemi

bassmansemi

Active Member
Bassix
ß9.459
Ich äusser mich normalerweise nie negativ über fellow Bassisten, aber der Sound, alter Schwede? Wie kriegt man mit einem Warwick und einem Ampeg Stack so einen bescheidenen Sound hin? Aber wo ich die DI-Box oben auf dem Amp sehe, hat vermutlich wieder mal so ein schlauer Tonmensch gedacht "nehm ich mal das cleane direct Signal vom Bass und schicks auf die Front"...Micro oder so seh ich nich am Kühlschrank, grade bei so einer Musik muss der Bass doch superfett klingen...:-O
 
Doc Orange

Doc Orange

Member
Bassix
ß2.991
Dee..er hat mehr als nur einen Song von denen
?

Bildschirmfoto 2021-02-16 um 18.04.57.png
 
LaFaro

LaFaro

Back to Bass
Bassix
ß39.484
"The notable bass guitar design used in most of the band's first videos is a custom-made "Alien" model, crafted by Japanese guitar maker Nobuaki Hayashi (Atlansia)"
Bin auf Wikipedia drüber gestolpert
Der macht schon seit "Jahrzehnten" so "abgedrehtes Zeug" im wahrsten Sinn des Wortes... z.B. Pickups, bei denen man die einzelnen Elemente zur Soundanpassung drehen kann...;-) die runden PU's konnten das jedenfalls früher...
Hier kann man sie ganz gut sehen..:-)
1613498671868.png
Die waren schon 2005 "Kult"...;-)
https://www.gitarrebass.de/heftarchiv/2005-02/kult-atlansia-victoria-bass/
 
Zuletzt bearbeitet:
Badmorefinger

Badmorefinger

Well-Known Member
Bassix
ß15.551
Sarah Quintero von Spotlights, was für einen Sound holt die Dame denn da aus nem Orange O Bass?? Ist das Ambient-Doom :gruebel:, egal:

 
drone

drone

Well-Known Member
Bassix
ß83.078
Sarah Quintero von Spotlights, was für einen Sound holt die Dame denn da aus nem Orange O Bass?? Ist das Ambient-Doom :gruebel:, egal:


kool, ich würde sagen "post metal", so als kommunikationskrücke zumindest. erinnert mich teilweise an "jesu". falls du sowas magst, check ma die späteren neurosis, isis und wie se alle heißen ...
 
 

Oben Unten