glockenklang 4*10" welche speaker?

moonraker

Well-Known Member
Bassix
ß1.617
das ding war echt laut und gut. hab ich noch nie gehört dass so eine kleine box soviel druck und lautstärke präzise macht.
was haben die für speaker drinnen, weiß das wer?
gibts eventuell 8"er die ich in meien 4*8er tauschen kann?
mfg,roland
 

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.620
Stimmt, Glockenklang verbaut Volt-Speaker. Soweit ich weiss, ausschließlich!
Zu den genialen Speakern kommt noch die geniale Konstruktion. Hab mal in meinen (neue...hehehehe HARR HARR HARR) Double reingeschaut... da findet sich hier und da einfach ein Klötzchen an der Boxeninnenseite. Da musste ich natürlich mal nachfragen: O-Ton Dealer: "Ach, kaum ist da ne kleine stehende Welle drin, kommt ein Klotz drauf und gut is." [;-)].
 

alienman

Nothing else Kawa!
Bassix
ß484
@Hootchy : habe mal gelesen, das es Schwingungen
in der Wand der Box verhindert, wahrscheinlich
durch die erhöhte Masse (so physikalisch halt...)

Grüße
 

moonraker

Well-Known Member
Bassix
ß1.617
ja das stimmt ja, aber obs reicht so ein wenig mehr masse frag ich mich schon sehr, vor allem was da energie am werk ist....
wo gibts infos über volt speakers?
mfg, roland
 

Soul

New Member
Bassix
ß0
Sofern ich weiss werden die speaker exclusiv für glockenklang hergestellt. ( es sind tatsächlich überall volts drin )
sonst gibts die wohl nicht auf dem markt, somit wohl auch keine infos.

und sie klingen traumhaft :-)
 

moonraker

Well-Known Member
Bassix
ß1.617
zusaätzliche masse bewirkt aber genau die veränderung der resonanzeigenschaften.
und schon schaut das masse-feder-system anders aus.
mfg, roland
 

bauschi

Well-Known Member
Bassix
ß5.685
ich habe mit zwei anderen bassern zusammen intensive tests mit fast allen boxen, die man für geld haben kann, gemacht.

uns kam es auf eine unverfälschte, detailreiche und in allen frequenzen druckvolle wiedergabe an.

die glockenkalng boxen in kombination mit den volt speakern waren bei unseren tests die
eindeutigen sieger.

mich erstaunte, wie weit sie vorne lagen, ich konnte es wirklich nicht glauben.

habe meinen alten kram sofort verkauft und mich entsprechend eingedeckt.

habe mehrere gigs damit schon spielen können und bin total glücklich damit.

ich höre auf der bühne deutlichst den charakter meines basses und auch jedes detail meines spiels.
so wollte ich es immer haben.

ob die volt speaker custom sind oder nicht, oder ob sie mehr oder weinger verkauft werden als andere produke, ist mir persönlich "schnurz".

für mich zählt allein die qualität und das endergebnis--und das hat mich vollends überzeugt.

bin aber immer für neue vorschläge etc. offen.

bauschi
 

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.620
Zitat:Original erstellt von: Mick-H-of-S


Warum haben diese Hersteller (Weltweit gesehen) wesentlich höhere Verkaufszahlen!?
Da gibts ne einfache Erklärung, denke ich. Glockenklang produziert keine großen Stückzahlen. Dazu kommt noch, dass die Gloklas nicht "überall" rumstehen wie Ampeg oder SWR.
Daraus folgt wieder, dass wesentlich weniger Leute Glokla spielen, daraus folgt wiederrum, dass die Kiddies [;-)] auch keine Gloklas bei ihren Idolen auf der Bühne sehen und dann von ihrem Ampeg träumen, der so schön hat geprickelt in mein Bauchnabel [:o)].
Glokla macht auch kein Endorsing oder?
 
Oben Unten