HH Bass Machine


oldschool
oldschool
Basstlerseele
Beiträge
1.617
Ort
DE
Bassix
ß44.969
...Wölfe sind doch Tiere, is doch klar, oder? :opa: Und das ist dann ein unfaires Duell, denn sie haben keine Waffen: keine Bässe, keine Autos, keine Stöckelschuhe usw.
 
souladdicted
souladdicted
Well-Known Member
Beiträge
1.262
Ort
DE
Bassix
ß41.136
Wenn jemand einen top erhaltene Bass Baby Combo sucht? Ich muss Platz im Studio schaffen - 160€ an Selbstabholer in Köln

Geiler Vintage Sound, schöne Zerre (ähnlich Acoustic) möglich , 2 Kanäle
 
souladdicted
souladdicted
Well-Known Member
Beiträge
1.262
Ort
DE
Bassix
ß41.136
IMG_20211027_184018.jpg

20210126_155449~2-01.jpg
 
whitewater
whitewater
a.k.a. Rex Kramer
Beiträge
4.843
Bassix
ß134.329
Das Publikum zerfiel in zwei Fraktionen:
die einen wollten Kleingeld einwerfen, die anderen feuerten den Kleinen an, in der Erwartung er würde irgendwann, wie R2D2 nach vorn gerollt kommen, und sich verbeugen :D
 
souladdicted
souladdicted
Well-Known Member
Beiträge
1.262
Ort
DE
Bassix
ß41.136
Auch schick!



Ich finde den Zusatz "Vor einem Jahr hat er noch funktioniert" ganz charmant umschrieben für "keine Ahnung, wie der Zustand ist".

Hattest du nicht auch so einen bei dir stehen?

Longerich, direkt ums Eck - aber ich brauche Platz, nicht noch mehr Vintage Amps 🤣
 
souladdicted
souladdicted
Well-Known Member
Beiträge
1.262
Ort
DE
Bassix
ß41.136
Nachdem ich mehrere Anfragen zum Thema schicken aufgrund des Gewichts ablehnen musste, hab ich gestern das Teil für ne Session eingesetzt und meine Surf Jungs haben beschlossen: Das Bass Baby bleibt bzw wollten die es mir gestern abkaufen, damit ich es nicht verkaufe.🤣
 
bassilisk
bassilisk
Wilder Kerl mit feuchtem Blick
Beiträge
5.403
Ort
DE
Bassix
ß3.068
Meine Maschine kommt morgen wieder zum Einsatz:
Wir wollen aufnehmen. Im Proberaum spiele ich über einen Ashdown CTM-30 und eine 212er fmc-Box. Das ist cool für die Probe, da ich den Little Bastard voll in die Endstufensättigung fahren kann. Allerdings ist das DI-Signal dann ein kräftiger Furz. Die DI ist angeblich eine ganz tolle (Trafo), aber das klingt halt nicht.

Deshalb werde ich morgen die Maschine wieder installieren. Davor kommt der Tonehammer Preamp mit DI.
Warum dann die Maschine?
Der Hammer hat einen super Sound, cool kontrollierbar, genau mein Ding. Wenn ich dann aber noch durch den Bastard muss, weiß ich natürlich nicht, was da im Pult ankommt. Die Maschine ist da viel souveräner.

Ich freue drauf.
 
souladdicted
souladdicted
Well-Known Member
Beiträge
1.262
Ort
DE
Bassix
ß41.136
Meine Maschine kommt morgen wieder zum Einsatz:
Wir wollen aufnehmen. Im Proberaum spiele ich über einen Ashdown CTM-30 und eine 212er fmc-Box. Das ist cool für die Probe, da ich den Little Bastard voll in die Endstufensättigung fahren kann. Allerdings ist das DI-Signal dann ein kräftiger Furz. Die DI ist angeblich eine ganz tolle (Trafo), aber das klingt halt nicht.

Deshalb werde ich morgen die Maschine wieder installieren. Davor kommt der Tonehammer Preamp mit DI.
Warum dann die Maschine?
Der Hammer hat einen super Sound, cool kontrollierbar, genau mein Ding. Wenn ich dann aber noch durch den Bastard muss, weiß ich natürlich nicht, was da im Pult ankommt. Die Maschine ist da viel souveräner.

Ich freue drauf.

Tipp - Such mal nach ner alten Hughes Kettner Red Box DI-
Die kannst du zwischen Amp und Box klemmen und hast dann exakt das, was der Amp in die Box einspeist. Ohne irgendwelche pre/post Bearbeitung.

Nutze ich seit Jahren beim GK, den Acoustic Tops/Combos und dem HH sobald es ans Recording geht.

recording-ywns-1st-ep_4258473251_o.jpg
img_5450_4428329601_o.jpg


Exakt dieser Version.
Und: immer die Boxen Sim ausschalten
Klappt auch mit alten Röhrentops

IMG_20220220_102552.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
bassilisk
bassilisk
Wilder Kerl mit feuchtem Blick
Beiträge
5.403
Ort
DE
Bassix
ß3.068
Danke für den Tipp.
Ich habe eine gute, passive DI-Box, die gut funzt - auch mit dB-Reduzierung und so...
Die Sache ist, dass mein Live/Probesound nicht zur Aufnahme basst. Zu stark gezerrt. Der Amp ist einfach zu klein, wenn ich Clean/Crunch fahre, ist er zu still für die Probe (ich geb's ja nur ungern zu...)
 

souladdicted
souladdicted
Well-Known Member
Beiträge
1.262
Ort
DE
Bassix
ß41.136
Danke für den Tipp.
Ich habe eine gute, passive DI-Box, die gut funzt - auch mit dB-Reduzierung und so...
Die Sache ist, dass mein Live/Probesound nicht zur Aufnahme basst. Zu stark gezerrt. Der Amp ist einfach zu klein, wenn ich Clean/Crunch fahre, ist er zu still für die Probe (ich geb's ja nur ungern zu...)
Nee, du hast mich nicht richtig verstanden.
1. Ist das keine reine passive Di, die du zwischen Bass und Amp hängst, sondern eine, die du zwischen den Amp-Ausgang und Box-Eingang hängst.

Daraus folgt
2. Du kannst deinen Sound nicht nur aufnehmen, sondern auch über die PA verstärken etc.

Das klingt trivial, aber der Unterschied ist extrem praxistauglich.

Die Acoustic Amps, wie auch die HH zerren ja auch recht schön und grade diese druckvolle Mosfet-Zerre, bekommst du damit schön transportiert.
So schön, dass alle immer denken: Röhrentop
 
matteagle
matteagle
New old stock
Beiträge
3.530
Ort
hier
Bassix
ß179.558
bassilisk
bassilisk
Wilder Kerl mit feuchtem Blick
Beiträge
5.403
Ort
DE
Bassix
ß3.068
Nee, du hast mich nicht richtig verstanden.
Doch, ich glaube schon.
Wenn der Boxenausgang ein Signal liefert, das für PA (die wir nicht haben) oder Aufnahmen nicht geeignet ist, nützt mir das schönste Kästchen nichts. Dann muss ich mein Signal vorne abgreifen oder einen anderen Verstärker verwenden.
Und die Zerre der HH Endstufe ist sicherlich toll... aber wer will denn sowas in seinem Proberaum haben? Da fliegen mir ja die Ohren weg und vom Drummer ist auch nichts mehr zu hören.bass-guitar
Nicht flasch verstehen - ich freue mich über wohlmeinende Ratschläge, die meinen Horizont erweitern, aber tatsächlich habe ich ja gar kein Problem, das es zu lösen gäbe. :prost:
 
souladdicted
souladdicted
Well-Known Member
Beiträge
1.262
Ort
DE
Bassix
ß41.136
Doch, ich glaube schon.
Wenn der Boxenausgang ein Signal liefert, das für PA (die wir nicht haben) oder Aufnahmen nicht geeignet ist, nützt mir das schönste Kästchen nichts. Dann muss ich mein Signal vorne abgreifen oder einen anderen Verstärker verwenden.
Und die Zerre der HH Endstufe ist sicherlich toll... aber wer will denn sowas in seinem Proberaum haben? Da fliegen mir ja die Ohren weg und vom Drummer ist auch nichts mehr zu hören.bass-guitar
Nicht flasch verstehen - ich freue mich über wohlmeinende Ratschläge, die meinen Horizont erweitern, aber tatsächlich habe ich ja gar kein Problem, das es zu lösen gäbe. :prost:

Das geht alles. Mini-Drum, Kontrabass, 30W Gitarrenamp... Ist ne Frage der Disziplin aller.
 
souladdicted
souladdicted
Well-Known Member
Beiträge
1.262
Ort
DE
Bassix
ß41.136
Doch, ich glaube schon.
Wenn der Boxenausgang ein Signal liefert, das für PA (die wir nicht haben) oder Aufnahmen nicht geeignet ist, nützt mir das schönste Kästchen nichts. Dann muss ich mein Signal vorne abgreifen oder einen anderen Verstärker verwenden.
Und die Zerre der HH Endstufe ist sicherlich toll... aber wer will denn sowas in seinem Proberaum haben? Da fliegen mir ja die Ohren weg und vom Drummer ist auch nichts mehr zu hören.bass-guitar
Nicht flasch verstehen - ich freue mich über wohlmeinende Ratschläge, die meinen Horizont erweitern, aber tatsächlich habe ich ja gar kein Problem, das es zu lösen gäbe.
Hört sich für mich eher so an, als wenn dein Amp nicht zur Band bzw die Band nicht zum Amp passen würde ☝️
 
 

Oben Unten