Hirschfelder-Boxen

Dieses Thema im Forum "Verstärker, Lautsprecher" wurde erstellt von orgeloli, Sep. 20, 2013.

  1. orgeloli

    orgeloli bastelbassicer

    Bassix:
    ß57,192
    War letztens in Halle unterwegs und war überrascht, was es dort alles zu entdecken gibt.
    Eines der Higlights :Hirschfelder Boxen.
    Jacob Hirschfelder stellt alle möglichen Boxen her, PA Gitte und natürlich und hauptsächlich für Bass.

    http://i71.servimg.com/u/f71/17/31/77/84/hirsch10.jpg

    Das Ganze befindet sich noch im Aufbau, Die Werkstatt ist teilweise noch Baustelle, aber das Konzept steht.
    Besonders optisch gibts es jede Menge Auswahl an Bezugstoffen und Beschlagleisten.
    Hier mal ne nette 2x12 in grün
    http://i71.servimg.com/u/f71/17/31/77/84/hirtsc10.jpg

    Auf der Boc liegen übrigens die Musterheftchen für die verschiedenen Bezugstoffe.
    hinter der Box wird der Baustellencharakter deutlich.
    Die Boxen können sich hören lassen.
    Auch bei Hochtönern geht Jacob andere Wege, er benutzt zu- und umschaltbare 3" Lautsprecher.
    Wenn man auf die hohen Töne nicht verzichten will, eine runde Sache.
    Dieses oft spitze Klingeln der Hörner wird angenehm umgangen.
    Daumen hoch für Jacob!

     
    drone gefällt das.
  2. Mudskipper

    Mudskipper .

    Bassix:
    ß182,330
  3. alex_de_luxe

    alex_de_luxe www.groovedruids.ch

    Bassix:
    ß24,548
    Naja, mit Bezugsstoffen bekommst du mich nicht von der Take5 weg. Und mit 800 Euro bekommt man keinen FMC User von seiner Box weg.

    Was also kann die Box? Dasselbe gilt für die Mono Amps. Preis und Features sind interessant...
     
  4. Ray Mahogany

    Ray Mahogany Thønderbrød

    Bassix:
    ß226,640
    Sieht eher wie die Antwort auf die Frage 'Was passiert, wenn man Kermit mit nem Trace Elliot paart?' aus..[¦)]
     
  5. mikki

    mikki Hesslischer Hesse aus Hessistan

    Bassix:
    ß298,190
    Seh ich anders, denke, das is NVA-Look.
    Kann mir mal jemand sagen, wofür der Spaten im Hintergrund ist?
    Werden die Chassis vor dem Einbau erst ala "Postel" erschlagen?



     
  6. Ray Mahogany

    Ray Mahogany Thønderbrød

    Bassix:
    ß226,640
    Wenn's ein Klappspaten wär, wüsste ich zumindest, wem der gehört... ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: Okt. 28, 2014
  7. mikki

    mikki Hesslischer Hesse aus Hessistan

    Bassix:
    ß298,190
    Neben dem normalen Spaten steht noch ein alter Wehrmacht-Klappspaten, meinste den? Ist leider von der 2x12er verdeckt.





     
  8. orgeloli

    orgeloli bastelbassicer

    Bassix:
    ß57,192
    Der Spaten wurde da positioniert, um den Baustellencharakter zu betonen.

    So richtig kann ich da leider gar nichts dazu sagen, denn ich war aus einem anderen Grund vor Ort.
    Ich habe eigentlich nur einen Verstärker für einen Bekannten abgeholt, den dieser bei ebay erworben hat.
    Ich habe dann mitbekommen, das es dort die Boxen gibt und natürlich gleich den Amp damit getestet.
    Die grüne 2X12 hab ich erst später entdeckt, zu der kann ich gar nichts sagen
    ich hatte eine 2x15 dran, die hat ordentlich Druck gemacht und klang dank der 2 Dreizöller trotzdem sehr linear.
    Jacob ist auch ein äußerst netter Zeitgenosse und ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

    OLI

     
  9. JHirschfelder

    JHirschfelder Member

    Bassix:
    ß1,250
    Hallo, ich bin Jacob Hirschfelder.
    Vielen Dank erstmal an den Olli für die Vorstellung!
    Ich baue Musikerboxen, d.h. PA-, Gitarren- und natürlich Bassboxen.

    Im Moment gibt es 3 Bassboxen zu sehen und zum anspielen. Es gibt eine 2x12, eine 2x15 und eine 2x18. Das wird sich
    aber im laufe der nächsten Monate ändern, da ich jetzt die Zeit habe neue Modelle zu bauen.
    Die nächste Box wird eine 4x10 sein, mit 2 Speakern im geschloßenen Gehäuse und 2 im Bassreflex. Dadurch hat man guten
    Tiefgang aber auch ordentlichen direkten Punch. Dazu gibts die 3" Hochtöner.

    Zu den Hochtönern:
    Ich verbaue in den Bassboxen grundsätzlich anstatt Hörnern kleine 3" oder 4 " Lautsprecher. Die kleinen Lautsprecher sind
    einem Horn gegenüber zwar eher leise, reichen aber vollkommen aus um ordentlichen Knack in den Sound zu bekommen. Zudem klingen sie viel schöner, weicher und wärmer. Außerdem ist das Abstrahlverhalten nicht so gerichtet und die Einsatzfrequenz kann tiefer gewählt werden.
    Die Hochtöner können entweder ab 1500Hz oder ab 2500Hz zugeschaltet oder aber gänzlich ausgeschaltet werden.
    Bei 1500Hz hat man einen gut Hochmittenschub und eine sehr direkte Ansprache.
    Bei 2500Hz klingt es recht linear und brilliant.
    Wer keine Höhen benötigt lässt die/den Hochtöner einfach aus.

    Alle Boxen können individuell gestaltet werden. Ich habe eine große Auswahl an verschiedenen Kunstledern. Dort gibt es die
    Wahl verschiedener Farben, Strukturen oder Muster. 3 Qualitäten gibt es, wobei alle robust sind. Bei der mittleren und der
    hochwertigsten Qualität gibt es einen Aufpreis, je nach Größe der Box liegt der bei ca.10€-30€.
    Die Boxen haben Kantschienen, welche pulverbeschichtet werden. Hier sind alle RAL-Farben möglich. Wenn als Lautsprecherschutz ein Gitter dran soll, kann es auch in allen RAL-Farben gepulvert werden. Es gibt aber auch viele Frontbespannstoffe für den Schutz der Lautsprecher.

    Auf meiner Internetseite www.hirschfelder.net sind momentan alle 3 Modelle zu sehen.
    Im laufe der Zeit werden mehr Bassboxen hinzukommen, welche dann alle gerne vor Ort getestet werden können.

    Schöne Grüße
    Jacob
     
    KÜCHE, keziahj, Felix1901 und 7 anderen gefällt das.
  10. JHirschfelder

    JHirschfelder Member

    Bassix:
    ß1,250
    Hallo, in der PA-Box ist ein Horntreiber drinnen. Dieser sitzt aber auf einem recht großen Horn mit einer 8" Öffnung.
    Für den Bass klingt ein Horn halt nicht so schön. Ich habe da viel herumprobiert und nehme lieber kleine Lautsprecher für Bassboxen. Im PA-Berreich reicht die Lautstärke der kleinen LS aber leider nicht aus um ein lineares Klangbild hinzubekommen. Deswegen gibts da Hörner.
    Demnächst wird es unter anderem auch einzelne 12er Bassboxen geben. Ich selber stehe zwar eher auf große Boxen und Fundament im Bass. Aber kleine Boxen haben durchaus auch ihre Berechtigung.
    Bis zum nächsten Jahr wird der Vorführraum gut bestückt sein. Ich freue mich immer wenn jemand vorbeikommt!
     
    keziahj gefällt das.
  11. JHirschfelder

    JHirschfelder Member

    Bassix:
    ß1,250
    In der aktuellen Novemberausgabe der Gitarre und Bass wurde die B410 von mir getestet. Vielleicht will es ja jemand mal lesen.
    Grüße
    Jacob
     
  12. schepper

    schepper psychedelic man

    Bassix:
    ß6,664
    wow! rein optisch finde ich die boxen schonmal richtig klasse!:-):lechz:
     
    f_luxus gefällt das.
  13. dereinevogelda

    dereinevogelda Guanobomber

    Bassix:
    ß161,746
    Der is da, um gleich im Vorfeld saudämliche Fragen auszumerzen. :D
     
    Stampy und JHirschfelder gefällt das.
  14. DeBone

    DeBone Active Member

    Bassix:
    ß8,340
    Also hab mir grad mal die Seite angeschaut.
    Rein optisch finde ich die Boxen schonmal HAMMERGEIL :-)
    leider bin ich im Moment zu gut aufgestellt mit Boxen, aber vielleciht ergibt sich ja mal was :-)
     
  15. Nymi

    Nymi Friesischer GK-Missionar

    Bassix:
    ß379,699
    Hrhrhr, Frontbezugsstoffe, die aussehen wie Omas Tapete - geil! [¦)]
     
    Stampy, f_luxus und alice d. gefällt das.
  16. Lindex

    Lindex El Cheapo

    Bassix:
    ß41,039
    Ahh...auch eine 218 dabei...sehr schön, auf die Dinger stehe ich ja irgendwie... :D
     
    graafrootz und alice d. gefällt das.
  17. dereinevogelda

    dereinevogelda Guanobomber

    Bassix:
    ß161,746
    Also ich find die Frontstoffe ziemlich abgefahren. Respekt dafür. Wenn die Teile entsprechend klingen, Hut ab.
     
  18. TheBug

    TheBug Geisteskrank mit Bass im Schrank

    Bassix:
    ß74,749
    sieht schon fancy aus das zeug. Preise klingen auch fair! Viel Erfolg wünsche ich ihm!
     
  19. JHirschfelder

    JHirschfelder Member

    Bassix:
    ß1,250
    Danke für die optischen Lobe!
    Wer aus der Nähe kommt, kann auch gerne mal vorbeigucken und sich ein Bild mit den Ohren machen. Der Vorführraum ist so gut wie fertig.
    Ich würde mich freuen!
     
    TheBug gefällt das.
  20. TheBug

    TheBug Geisteskrank mit Bass im Schrank

    Bassix:
    ß74,749
    leider etwas weit von Celle aus, schade.
     

Diese Seite empfehlen