Kohler-Bässe

azulaima

New Member
Bassix
ß0
Hallo zusammen!!
Ersteinmal grüsse ich euch alle da dies meine erste Nachricht ist.
Ich komme aus Spanien und bin Percussionist (nebenberuflich), und habe mich entschlossen mit dem Bass-Spielen zu beginnen. Ich spiele überwiegend Flamenco, beherrsche auch dessen Metrik, aber beim Bass ist mir die Musikrichtung erstmal egal. Ich muss noch dazu sagen, dass ich vom E-Bass absolut keinen Schimmer habe.
Hier in Spanien ist mir ein Kohler-Bass angeboten worden. 5 Saiten, "Neck-Thru" und sehr gut gepflegt.
Kennt jemand von euch diesen Hersteller? Wäre dieser Bass ein guter erster Kauf zum Beginnen und Üben?
Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!!!
Grüsse aus dem sonnigen Barcelona...
Adios amigos!!!!!
 

Valeen

Member
Bassix
ß240
Kohler Bass? Habsch ja noch nie was von gehört? Hm.... Hats du schon ma drauf gespielt azulaima? Hab jetz auch ma Internet geschaut... aber da gibts nur Bassisten du Kohler heißen...
 
G

Gast1706

Guest
Die dinger sehen aber nicht schlecht aus...irgendwas zwischen Warwick und Tune...
 

azulaima

New Member
Bassix
ß0
Vielen Dank für eure Antworten.
Die Links zu den spanischen Websites kannte ich schon, aus diesem Grund habe ich ja hier nachgefragt. Ich dachte, auf Grund des Namens "Kohler", dass der Hersteller möglicherweise deutscher, schweizer oder österreichischer Herkunft sei...
Jetzt kommt allerdings bei mir die Frage auf, ob diese Bässe vielleicht nur in Spanien angeboten werden...[ooo]
Was ich in Erfahrung bringen konnte ist, dass dieser Hersteller nur noch 4-saitige Bässe herstellt, und auch keine mehr aus Holz.
Der Bassist der mit mir zusammen spielt hat einen Kohler-Bass und von ihm gespielt, klingt das Teil ziemlich gut. Er ist ein Flamencospezialist und beherrscht die Technik (nach Carles Benavent) ziemlich gut.
Wie gesagt, man hat mir ein Kohler-Bass angeboten und ich wollte mich einfach nur mal schlau machen, ob diese ein guter Kauf wäre...
Besten Dank nochmal und bis zum nächsten Mal...
Adios amigos!!!!!
 

azulaima

New Member
Bassix
ß0
Habe mir den Kohler nun komplett abgeschminkt, aber man hat mir folgenden Bass aneboten:

javascript:-Olhttp://pobladores.lycos.es/channels/musica/gabaldonia/area/3

Ein OLP mit 5 Saiten, passiv, etc.
Sieht sehr gut aus und soll eien super-sound haben. Preis: 350? inkl. massgeschneidertem Hardcase. Der Preis ist für spanische Verhältnisse (in Deutschland dürfte er etwas billiger sein, oder?) ganz ok, oder was meint ihr.
Meinungen von euch würden mir helfen.
Ciao.
 
Zuletzt bearbeitet:

HerrSchwarz5

Member
Bassix
ß252
Hi Amigo,

zu OLP dürfte es schon einige Threads hier geben, vielleicht mal die Suchfunktion (oben rechts) bemühen.

Falls dann noch Fragen offen sind, würd ich einen neuen Thread empfehlen, denn wer sucht schon Fragen zu OLP in einem Kohler Thread [;-)]

Adios,
UW
 
Oben Unten