Laney 4x10 + 1x15 ! Taugt das was? 400? ?

LoveHunter

New Member
Bassix
ß307
hallo,

wollte schon immer ein fullstack fürn bass haben und jetzt hätte ich die möglichkeit, für ca 400? !!

was sagt ihr zu diesen beiden Laney boxen?
als top verwende ich dazu das behringer bx3000t

bilder:

www.fairytale-online.net

Die 15er hat 250w und 8 ohm
und die 4x10er 240w und auch 8 ohm
modelle weiß ich auch nich

danke

MFG
Sebastian
 

sloMo

Active Member
Bassix
ß341
Von Laney speziell habe ich zwar keine Ahnung, doch da es eine recht bekannte Marke ist und ein 4x10+1x15 für 400¤ nicht zu toppen ist: Schlag zu! Allenfalls die Leistung der Boxen ist nicht die größte, doch der Behringer gibt ja eh nicht sonderlich viel mehr ab.
 

bassbacke

Active Member
Bassix
ß2.065
Ich habe 1996 eine solche Kombination für umgerechnet ca. EUR 500 neu gekauft. Angesteuert hatte ich das über einen Laney DP300. Ich würde davon die Finger lassen.

Die Boxen sind leider nicht gerade effizient (leise) und den Sound fand ich im Nachhinein auch nicht gerade berauschend. Da waren meine Warwick (gelbe Serie) Boxen Gold dagegen. Die 15" Box geht weniger weiter runter als die 4x10" Box. Kauf Dir lieber eine einigermassen gescheite Box für das Geld.
 

LoveHunter

New Member
Bassix
ß307
oder 2 hartke mx 4x10er bassboxen für 400?, 250w und 8 ohm je box

oder Marshall Jcm 800 bassbox 4x10, 8 ohm, 200w, 300?

oder halt die Hartke VX 4x10er für 300?
 

Burnman

New Member
Bassix
ß240
und wo hast die angebote her ??? [:D]

bin auch auf der suche nach einer neuen box + top aber ich bin a bisal skeptisch gegenüber gebrauchten sachen! Ma weiß ja nie wie der vorgänger damit umgangen is!!
 

LoveHunter

New Member
Bassix
ß307
tut mir leid, ich hab euch jetzt mit angeboten zugepflastert, ich werde jetzt mal zusammenfassen über den aktuellen stand:

mein behringer bringt 300w an 4 ohm

hartke vx für 300? hat 8 ohm = 200w am amp

2 hartke 4x10er für 400? 2x8 ohm (serie MX, mit pappmembranen)= 300w am amp


was soll ich denn nur nehmen?

danke
 

Bassertom

New Member
Bassix
ß224
Ok, mag sein, dass ich jetzt irgendwas verpasst hab, aber du meinst ganz sicher nicht die VX-serie von Hartke????? Ich finde keine MX-serie, das einzige von hartke mit MX-Bezeichnung sind die Combos, oder???? Wenn ich mich irre Schande über mein Haupt!
Ansonsten kann ich die Hartke nur empfehlen - machen für das Geld richtig guten druck und klingen auch nich schlecht. Und wenn du 2boxen mit jeweils 4x10" für 400 Euro kriegen kannst, kanst du denke ich beruhigt zuschlagen! Die Dinger sind ziemlich robust und so alt werden die ja auch nicht sein, ich meine die Serie gibts ja nu noch nicht sooooo lange.
 

Mitglieder jetzt online

Oben Unten